Doctor Who Collection (Sammlung)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zaphod B. schrieb:

      Winddancer schrieb:

      Wow.. da wir einem erst klar, was man da an Geld reingesteckt hat.
      Ansonsten läuft das ja eher so nebenbei und man realisiert es gar nicht.
      --
      Als ob man das Geld sonst sparen würde um es für "etwas vernünftiges" auszugeben ... :10: Macht euch doch nichts vor! :06:
      :D
      Ja, aber es ist wie zb bei einem Raucher, der sich ehrlich seinen täglichen Konsum eingesteht und sich dann mal ernsthaft ausrechnet was er im Jahr für Zigaretten ausgibt. Er erschrickt erstmal.
      So ist das hier.
      Klar, wenn ich in mein Regal schaue weiß ich schon das ich ne Menge Geld ausgegeben hab, aber so richtig bewußt um wieviel es sich dann doch handelt, wird man sich erst, wenn man so eine Liste auf einen Blick sieht.
      Aber ich bereue NICHTS :P
      --
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF
    • Snow schrieb:

      Nikioko schrieb:

      Snow schrieb:

      @Mythril Führe mich doch nicht in Versuchung. :D Nein, muss momentan mal etwas sparen. Unter anderen Umständen gerne, aber zurzeit wie gesagt nicht. Danke dir aber trotzdem für das Angebot. ^^
      Ach komm, das kannst Du doch an Essen wieder einsparen. :D
      Haha, und wenn die Leute dann anfangen einen bezüglich des schlechten Gesundheitszustandes anzusprechen, bringt man nur noch unter Mühe ein "Doctor Who ist schuld." hervor. :D
      Ach, wieso? Um es mal mit nahen Verwandten zu sagen: Margarine statt Butter und Brot für 99 Pfennig von Aldi schmeckt genauso gut. :D

      Winddancer schrieb:

      @Iltu
      Wow.. da wir einem erst klar, was man da an Geld reingesteckt hat. :)
      Ansonsten läuft das ja eher so nebenbei und man realisiert es gar nicht.
      --
      Wobei ich mich bei den Schweizer Preisen frage, wer die Kohle einbehält. Wenn das Zeug doppelt so teuer ist und der Verlag auch doppelt so viel Gewinn macht, wäre das schön, glaube ich aber nicht. ;)

      Dr. Luk. schrieb:

      Apropos „Die kompletten ersten beiden Staffeln“ gibt es auf amazon.de für 48,97€. Kostet rund 7 Euro weniger.
      Und die komplette erste Staffel auf BD kostet 44,97€. Man spart somit auch noch etwa 9 Euro.

      Und wer „Sechster Doktor - Volume 1“ für 9,99€ haben will. Muss in „Neu ab“ Gehen und auf amazons Angebot schauen. Wenn ihr nicht wisst wohin. Normalerweise wird so ein 19,79€ Preis angezeigt...
      Und ich habe die BD für über 50€ gekauft... Nein, die DVD-Versionen hole ich mir nicht mehr. Wenn schon, denn schon.

      Zaphod B. schrieb:

      Winddancer schrieb:

      Wow.. da wir einem erst klar, was man da an Geld reingesteckt hat.
      Ansonsten läuft das ja eher so nebenbei und man realisiert es gar nicht.
      --
      Als ob man das Geld sonst sparen würde um es für "etwas vernünftiges" auszugeben ... :10: Macht euch doch nichts vor! :06:
      Natürlich für die private Altersvorsorge, was denn sonst? ;)

      Winddancer schrieb:

      :D Ja, aber es ist wie zb bei einem Raucher, der sich ehrlich seinen täglichen Konsum eingesteht und sich dann mal ernsthaft ausrechnet was er im Jahr für Zigaretten ausgibt. Er erschrickt erstmal.
      So ist das hier.
      Klar, wenn ich in mein Regal schaue weiß ich schon das ich ne Menge Geld ausgegeben hab, aber so richtig bewußt um wieviel es sich dann doch handelt, wird man sich erst, wenn man so eine Liste auf einen Blick sieht.
      Aber ich bereue NICHTS :P
      --
      Ja, aber die Rauchwaren sind irgendwann weggequarzt, die Heimkino-Sammlung bleibt.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • So weit ich weiß, ist das in der Schweiz mit Importen so geregelt, dass man eigentlich normalerweise nur aus dem Inland kaufen kann, wegen dem krassen Preisunterschied.
      "We all have a universe of our own terrors to face"
      "Everyone's a monster sometimes"
      "Entropy demands that everything will not be all right, but sometimes we can rage against the dying of the light"
      -The Seventh Doctor
    • Nikioko schrieb:

      Snow schrieb:

      Nikioko schrieb:

      Snow schrieb:

      @Mythril Führe mich doch nicht in Versuchung. :D Nein, muss momentan mal etwas sparen. Unter anderen Umständen gerne, aber zurzeit wie gesagt nicht. Danke dir aber trotzdem für das Angebot. ^^
      Ach komm, das kannst Du doch an Essen wieder einsparen. :D
      Haha, und wenn die Leute dann anfangen einen bezüglich des schlechten Gesundheitszustandes anzusprechen, bringt man nur noch unter Mühe ein "Doctor Who ist schuld." hervor. :D
      Ach, wieso? Um es mal mit nahen Verwandten zu sagen: Margarine statt Butter und Brot für 99 Pfennig von Aldi schmeckt genauso gut. :D
      Margarine schmeckt wie Butter =O das halte ich aber für ein Gerücht. Hast ja nur Wasser und Fett drin. :D


      Mythril schrieb:

      So weit ich weiß, ist das in der Schweiz mit Importen so geregelt, dass man eigentlich normalerweise nur aus dem Inland kaufen kann, wegen dem krassen Preisunterschied.
      Hmm.. weiß ich jetzt gar nicht so genau. Wenn ich mir was von der Schweiz bestellen lasse achte ich da nicht so drauf.
      Bei Spiele ist aber der Unterschied wenn überhaupt sehr gering.
      Kommt dann halt denke ich darauf an WO man in der Schweiz bestellt.
      --
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF
    • Mythril schrieb:

      So weit ich weiß, ist das in der Schweiz mit Importen so geregelt, dass man eigentlich normalerweise nur aus dem Inland kaufen kann, wegen dem krassen Preisunterschied.
      Naja, wenn Du etwas importierst, dann ist der Zoll bei den meisten Sachen sehr gering (bei Uhren in DE z.B. im Bereich von 1-2€). Was zu Buche schlägt, ist die Mehrwertsteuer, die Du nachzahlen musst. Die wird aber nicht 50% des Produktpreises ausmachen. Und in der Regel kann man sich von der Mehrwertsteuer des Ursprungslandes befreien lassen, weil die Ware ja exportiert und nicht auf dem dort heimischen Markt umgesetzt wird.
      Wichtig ist aber, dass die Zollerklärung über den Warenwert richtig ist.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Ich bestelle des Öfteren Blu-Rays bei Cede in der Schweiz und soweit mir bekannt ist, muß man bis 25,00 Euro Warenwert, bzw. wenn die anfallenden Zollgebühren 5,00 Euro nicht übersteigen, nichts zahlen. Bisher sind bei mir dadurch noch keine Zollgebühren angefallen. Wurde alles problemlos geliefert.
    • Dr. Luk. schrieb:

      Auf Amazon gibt es Rabatte!

      Man kann ca. 2 - 5 Euro sparen!
      Huh ... Amazon scheint es irgendwie ungewöhnlich gut mit unserem Geldbeutel zu meinen ... Die hatten doch grade eine Aktion :D
      Finde ich ja eher verblüffend - und, mal sehen, wie lange das so bleibt. Manche dieser "Herabsetz-Orgien" sind ja nicht allzu langlebig dort.


      "So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
      Where do you want to start?"