NDW und was danach kam!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Man kommt von der Hexennacht nach Hause und endeckt hier so einen Thread. :D
      Wie schön, hier kann man endlich Sachen rein stellen die man mag, ganz legitim und NIEMAND schaut einen an und behauptet man leide unter Geschmacksverirrung :P

      @Toriana
      Würde gerne wissen, ob Du auch der Meinung bist, das man evtl pro post eine Gruppe wählt.
      Ich fände es der Übersichthalber von Vorteil und man könnte besser auch ab und zu ein Komentar des gesehenen da lassen.



      Extrabreit - Hurra Hurra die Schule brennt


      Extrabreit - Polizisten


      Extrabreit - Hart wie Marmelade
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF
    • Aber Deine Vorschläge kennt man auch :P Sind aber gut.
      Naja, da der Thread Neue Deutsch Welle heißt, wird wohl einiges Bekanntes hier rein kommen.
      Aber mit der Zeit wird sich die Spreu vom Weizen trennen.
      Wenn man nicht damit aufgewachsen ist (ich war da noch flüssig und später im Schnulleralter) ist es denke ich schwerer. Um was hier reinzustellen muß man es ja persönlich kennen und mögen.
      Andere verbinden Ihre Jugend oder Erinnerungen damit.

      Von DAF hab ich 2 LPs


      DAF -Voulez vous coucher avec moi ce soir :D



      DAF - Ich und die Wirklichkeit


      DAF - Mussolini
      Nein, DAF (Deutsch Amerikanische Freundschaft) ist nicht rechts

      -
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF
    • Toriana schrieb:

      Ein dickes Lob an @The_Piper wegen seinem letzten Video. "Ein deutsches Lied" mag ich aber lieber.


      Ich oute mich auch als großer Rheingold-Fan.
      Tschuldigung, von Nichts habe ich nur die eine Schallplatte, damals billiig auf nem Flohmarkt für eine Mark erstanden, und da ist das Deutsche Lied glaube ich nicht drauf (Liebe Kinder, ihr lernt das später noch im Geschichtsunterricht, was eine Schallplatte ist :P )

      Von Rheingold kenne ich auch nur "Dreiklangsdimensionen", fands damals aber gut.

      Winddancer schrieb:

      Nein, DAF (Deutsch Amerikanische Freundschaft) ist nicht rechts
      Bei denen dachte ich immer, die sind weder rechts noch links, sondern eher vom anderen Ufer.


      Ansonsten noch ein paar Grausamkeiten aus der NDW-Zeit, wobei man gerne streiten darf, ob das alles wirklich NDW ist.







      Und natürlich:



      Kraftwerk-Videos poste ich jetzt aber nicht, die dürft ihr euch selber raussuchen :P





      Das hier fand ich damals (und auch heute noch) richig gut:


      Und es muß einfach erwähnt werden, einfach göttlich:
      12thdoc 10thdoc 11thdoc 9thdoc Wardoc 1stdoc 7thdoc

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von The_Piper ()

    • The_Piper schrieb:

      Winddancer schrieb:

      Nein, DAF (Deutsch Amerikanische Freundschaft) ist nicht rechts
      Bei denen dachte ich immer, die sind weder rechts noch links, sondern eher vom anderen Ufer.
      Das könnte durchaus möglich sein :)
      Aber denoch, jeder wie einem beliebt und es Spaß macht :D

      @The_Piper wäre es Dir recht, immer pro post nur 1 Interpreten und evtl. nicht gleich so viel Videos zu nehmen?
      Man hätte dann auch ein wenig mehr Übersicht.
      Wäre echt Knorke :) (Obwohl, ich glaube Knorke kommt eher von früheren Zeiten 50er, 60ger Jahre, oder?)
      --


      Fehlfarben - Grauschleier


      Fehlfarben - Paul ist tot

      @Toriana
      Wie meinst Du das mit "....und was danach kam"?
      Wie es mit den Bands weiter gegangen ist, so..?


      Fehlfarben - So hatten wir uns das nicht vorgestellt

      --

      Ich hätte da mal eine Frage an alle die es lesen.
      Oben wurde ja schon Kraftwerk angesprochen. Suche seit Jahren ein Lied, ist aber nicht von Kraftwerk, aber auch im elektronischen Bereich. Weiß jetzt nicht ob 80ger oder am ende doch 90ger. Falls 90iger Sorry.
      Leider könnte ich es nur summen, glaube hat keinen Text.
      Nur
      "lala, lala, lalalala, lalala, la, la, lalala, Tschicke Tschicke......" bringt wohl nicht viel :D
      Weiß von dem Video nur noch, das es wohl Roborterbeine beinhaltet, die hoch und runter schwingen. Evtl auf einem Stuhl sitzend.

      Ich weiß die Chancen stehen eher schlecht, aber evtl hab ich ja Glück und diese Beschreibung kommt jemandem bekannt vor. Kann ja alles möglich sein :D

      edit 11.05.18
      Ein sehr guter Freund hat mich endlich nach jahrelanger suche erlöst.
      Der Ordnunghalber und zur Aufklärung poste ich hier mal das Video von dem Lied, das ich so lange gesucht habe und nachdem ich hier fragte. War Anfang 80iger.
      Ich kenne einiges von Herbie Hancock, war sehr verdutzt das es von ihm war.


      Herbie Hancock - Rockit


      --
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Winddancer ()

    • Winddancer schrieb:

      Nein, DAF (Deutsch Amerikanische Freundschaft) ist nicht rechts
      Wer behauptet das? :D



      The_Piper schrieb:

      Tschuldigung, von Nichts habe ich nur die eine Schallplatte, damals billiig auf nem Flohmarkt für eine Mark erstanden, und da ist das Deutsche Lied glaube ich nicht drauf.
      Ist es Tango 2000? Dann sollte das Lied dabei sein.

      The_Piper schrieb:

      Von Rheingold kenne ich auch nur "Dreiklangsdimensionen", fands damals aber gut.
      Skandalös. ^^

      Fluss



      Das steht Dir gut



      Sagt Dir der Film "Der Fan" auch nichts?! FanFanFanatisch kommt darin auch vor:



      Wo wir gerade über Kraftwerk reden ...

      Computerbeat



      Winddancer schrieb:

      Wie meinst Du das mit "....und was danach kam"?
      Wie es mit den Bands weiter gegangen ist, so..?
      Wie Du es gerne möchtest oder siehst. ;)
    • Toriana schrieb:

      The_Piper schrieb:

      Tschuldigung, von Nichts habe ich nur die eine Schallplatte, damals billiig auf nem Flohmarkt für eine Mark erstanden, und da ist das Deutsche Lied glaube ich nicht drauf.
      Ist es Tango 2000? Dann sollte das Lied dabei sein.

      Nein, Nichts - Made in Eile

      Sagt Dir der Film "Der Fan" auch nichts?! FanFanFanatisch kommt darin auch vor:

      Sagen schon, mit Desiree Nosbusch, aber gesehen hab ich den nie. Klar, und FanFanFanatisch fällt mir jetzt auch wieder ein :)
      12thdoc 10thdoc 11thdoc 9thdoc Wardoc 1stdoc 7thdoc
    • Toriana schrieb:

      Mal sehen, ob Ihr die (noch) kennt? ;)

      Susi Klinger - Alle Spießer sind mir egal
      Partner Eins - Warum müssen Autos fahren?
      Berlin Express - Die Russen kommen
      Haha..davon kannte ich bis eben noch keines :)
      Aber ich komme aus dem lächeln nicht mehr raus.


      Toriana schrieb:

      Winddancer schrieb:

      Nein, DAF (Deutsch Amerikanische Freundschaft) ist nicht rechts
      Wer behauptet das? :D * Kinderzimmer*
      :D :D :D :D da haste aber was fieses gefunden.
      Aber letztendlich sind sie weder rechts NOCH links. Auch wenn man Lieder entdeckt, die auf beides hindeuten könnten. :)


      Nikioko schrieb:

      Toriana schrieb:

      Ich eröffne hier einen NDW-Thread und was tut Ihr?! Ihr postet das Zeug, das jeder kennt. :D ;)
      Was heißt "Zeug, das jeder kennt"? Einige Sachen sind bekannter as andere, das ist richtig. Aber nicht alles ist auf jeder Best-of-NDW zu finden. Und Lieder von Udo sind dann ja schon generell verbrannt.
      Ich denke das war nur als Spaß gedacht.
      Und was einige kennen und andere nicht, ist immer relativ.
      Es wird auch einige geben, die nicht mal Trio kennen.
      Und selbst wenn jemand "Knutschfleck" oder sowas reinstellt... ist doch dann super und NEUE DEUTSCHE WELLE und gehört dazu :)

      Bei Udo Lindenberg bin ich mir nicht so sicher, ob er zu NDW gehört. Kenne von ihm zumindest nichts was diesem Typischen NDW Ding enstpricht. Falls doch...her damit :)
      Ich hatte selbst bei Fehlfarben schon bamel, das jemand sagt, das ist keine NDW.
      Aber dann wäre es Rheingold auch nicht :)
      Bin gerade am überlegen, wo die Grenze ist, weil was von den Scherben oder Rio Reiser dürfte ich ja dann auch nicht reinstellen.

      Auf der anderen Seite ist es aber auch einfach die bestimmte Zeit und es soll ja Spaß machen hier.
      Und ich interpretiere Torianas ersten Post und Überschrift als:
      "Haut rein was Spaß macht, Ihr damit verbindet und wie es Euch gefällt."



      United Balls - Sojus 13

      lalalalala :)

      United Balls - Gänseblümchen


      United Balls - Pogo in Togo

      --
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF
    • Winddancer schrieb:

      Aber ich komme aus dem lächeln nicht mehr raus.


      Piefke & Pafke ein Begriff?




      Oder Anno-Nym?



      Winddancer schrieb:

      Bei Udo Lindenberg bin ich mir nicht so sicher, ob er zu NDW gehört.
      Spider Murphy Gang ist eine bayrische Rock 'n' Roll-Gruppe. :D

      Der NDW ist wie der Name schon sagt, der deutschsprachige New Wave. New Wave ist wiederum ein Produkt aus Punk und elektronischer Musik. New Wave könnte man auch direkt dem Post-Punk zu ordnen. Ich glaube der Lindenberg passt nicht so recht ins Schema.

      Heute wird der NDW zum deutschsprachigen Elektropop abgetan. Kennst Du vielleicht Welle: Erdball?
      youtube.com/results?search_query=welle%3A+erdball

      Winddancer schrieb:

      Ich hatte selbst bei Fehlfarben schon bamel, das jemand sagt, das ist keine NDW.
      Ich finde sie passen prima ins New Wave/Post-Punk-Konstrukt.

      Winddancer schrieb:

      Aber dann wäre es Rheingold auch nicht
      Angeblich sind sie auch zufällig reingerutscht. :saint:

      Rheingold *schwärm*


      Rheingold - Augenblick




      Rheingold - International




      Das Musikvideo zu Computerbeat ist sehr belustigend. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Torian ()

    • Toriana schrieb:

      Der NDW ist wie der Name schon sagt, der deutschsprachige New Wave. New Wave ist wiederum ein Produkt aus Punk und elektronischer Musik. New Wave könnte man auch direkt dem Post-Punk zu ordnen. Ich glaube der Lindenberg passt nicht so recht ins Schema.

      Heute wird der NDW zum deutschsprachigen Elektropop abgetan.
      Dass NDW New Wave auf Deutsch wäre, kann ich so nicht unterstreichen. Die Begriffe sind ähnlich, aber nicht deckungsgleich. Richtig ist, dass New Wave die Punk-Bewegung (Punk Rock) mit elektronischer Musik (Electro Pop) verbindet. Von daher enthält sie oft sozialkritische bis anarchische Texte sowie die wilden Outfits des Punk Rock, passte aber gleichzeitig klanglich zur Mainstream-Popmusik der Zeit. Dagegen fällt unter den Begriff NDW ein deutlich größeres Spektrum an Musikströmungen. So gab deutlich mehr dadaistische Texte als bei der britischen New Wave und bei der NDW hat, bedingt durch die deutsche Teilung, der Kalte Krieg einen deutlich höheren Stellenwert. Außerdem hat man als nationale Besonderheit deutlich mehr Musikformen dem deutschen Schlager entnommen. Natürlich ist nicht jeder deutsche Pop der Jahre 1981-1983 gleich NDW. Aber, um darauf zurück zu kommen, Udo Lindenbergs Sonderzug nach Pankow gehört definitiv in diese Musikrichtung.




      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Toriana schrieb:

      Winddancer schrieb:

      Bei Udo Lindenberg bin ich mir nicht so sicher, ob er zu NDW gehört.
      Spider Murphy Gang ist eine bayrische Rock 'n' Roll-Gruppe. :D

      Das war dann wohl ein Missverständnis des Namen Udo.
      Ich hatte dies gelesen:

      Nikioko schrieb:

      Toriana schrieb:

      Ich eröffne hier einen NDW-Thread und was tut Ihr?! Ihr postet das Zeug, das jeder kennt. :D ;)
      Und Lieder von Udo sind dann ja schon generell verbrannt.


      Und dachte mit dem Namen Udo sei Udo Lindenberg gemeint.
      Denn wieso sonst sollte UDO sonst schon mal generell verbannt werden in NDW??
      Daher fragte ich mich ja das mit den Scherben.(Ton Steine Scherben)
      Ich gehe mal nun davon aus das der Sänger von Spider Murphy Gang wohl auch Udo heißt. :D
      Spider Murphy Gang wurde auch nocht nicht erwähnt und passt ja total in die Zeit, zb mit Rosi und Sperrbezirk.
      ------


      Toriana schrieb:

      Der NDW ist wie der Name schon sagt, der deutschsprachige New Wave. New Wave ist wiederum ein Produkt aus Punk und elektronischer Musik. New Wave könnte man auch direkt dem Post-Punk zu ordnen. Ich glaube der Lindenberg passt nicht so recht ins Schema.

      Nikioko schrieb:

      Dass NDW New Wave auf Deutsch wäre, kann ich so nicht unterstreichen. Die Begriffe sind ähnlich, aber nicht deckungsgleich. Richtig ist, dass New Wave die Punk-Bewegung (Punk Rock) mit elektronischer Musik (Electro Pop) verbindet. Von daher enthält sie oft sozialkritische bis anarchische Texte sowie die wilden Outfits des Punk Rock, passte aber gleichzeitig klanglich zur Mainstream-Popmusik der Zeit.

      So gab deutlich mehr dadaistische Texte als bei der britischen New Wave und bei der NDW hat, bedingt durch die deutsche Teilung, der Kalte Krieg einen deutlich höheren Stellenwert. Außerdem hat man als nationale Besonderheit deutlich mehr Musikformen dem deutschen Schlager entnommen. Natürlich ist nicht jeder deutsche Pop der Jahre 1981-1983 gleich NDW. Aber, um darauf zurück zu kommen, Udo Lindenbergs Sonderzug nach Pankow gehört definitiv in diese Musikrichtung.
      So..., Sorry.
      Ich muß Euch da ein klein wenig widersprechen.
      Es stimmt schon einiges, einiges aber auch nicht.

      So ist New Wave KEIN Post Punk :)
      Na, da fangen wir bei Punk an.
      Punk zu erklären in 2-3 Sätzen ist nicht leicht.
      Bunte gestellte Haare, zerissene BUNTE Klamoten ist klar.
      Sehr Links angesiedelt. Anarchiewunsch, der sich auch oft in Punkliedern äußert
      Bands wie Slime, Normahl usw
      Wurzeln sind England, Zb Sex Pistols
      Wäre noch viel zu sagen, aber ich möchte mich kurz halten.
      Es gibt sogar Oi Punks und auch Nazipunks. (Kein Witz)


      Normahl - Bullens.....

      New Wave
      Ist kein Post Punk.
      New Wave ist eine eigene Richtung.
      Man kann "Edelpunk" dazu sagen, obwohl das einem Waver wohl nicht gefällt.
      New Wave wurzeln entsprangen auch aus England, haben aber mit der NDW überhaupt nichts zu tun.
      New Waver stellten sich auch die Haare, diese waren aber nicht bunt (selten)
      Kleider und Schuhe wurden Schwarz gehalten. Schuhe Doc Martins - Keine Springerstiefel.
      Wichtig Gruftis (heute Gothics) darf man nicht mit New Wavern verwechseln. Auch wenn die Kleider ähnlich waren.

      New Waver waren eher weniger auf Friedhöfen zu finden, anders als die Gruftis.
      Bands waren eher The Cure, Depeche Mode, Anne Clark auch DAF, es gibt viele viele mehr.
      Es gibt einige die auch Syntyunterhoben sind, aber viel Musik im New Wave war auch hangemachte Musik.

      Von New Wave ist es total schwer was Deutsches zu finden, der Zeitgeist war Englisch, daher verzeiht

      Das dürfte wohl das bekannteste von Cure sein

      The Cure - Boys dont cry


      @Nikioko
      Wenn Du einem New Waver (der einer Art vom Punk entstammt) sagst seine Musik passt
      klanglich zur Mainstream-Popmusik der Zeit, solltest Du schnell das weite suchen. :D
      Ich würde fast sagen Poper waren neben Glatzen (rechten) das Feindbild Nr 1 bzw 2 der Punks und New Waver.
      Poper sind die feingeschnigelten, Markennamentragende (ähnlich wie die Mods aus den 50igern)
      immer mit dem Trent gehenden "Ach ich hab ein Fussel auf dem Pullower (katastrophe)"
      Typen.

      BITTE verzeiht mir DIESES video :bad:

      Rick Astley - Never gonne give you up


      Das was Du oben mit den Sozialkritischen, Politischen Texten meinst, wie Ton Steine Scherben, Bots, Fehlfarben usw ist auch was anderes und entspringt der Friedensbewegung. (sei es Ost oder West Deutschland) die ihren Frust in Lieder ausdrückten, oft waren es die Liedermacher (eigene Kategorie der Musik. Es keine bestimmte Musikrichtung die sich auf Rock oder so versteift, sondern sehr flexibel.


      Bots - weiche Wasser


      NDW ist eher bezeichnet von, eingängiger, einfachgehaltenem Rythmus im Spaßtextbereich.
      Vorwiegen Deutschsprachig, mit dem Typischen 80 bunten Styl. Viele Deutsche Gruppen sprangen mit min 1-2 Lieder auch darauf. Daher findet man hier im Thread einige Gruppen, die eigentlich NDW nicht zu zu ordnen sind.



      Hubert K - Engel 07
      Irgendwie könnte der Bassist der Bruder von Bela B sein :)


      Sorry habe mich versucht so kurz und knapp zu halten wie möglich.
      Musste es los werden. :)

      -----
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Winddancer ()

    • Hattest Du was anderes geschrieben als ich? NDW und New Wave haben thematisch nicht viel miteinander zu tun als dem Namen. Die Ähnlichkeiten hatte ich nahegelegt.
      Und was den Unterschied zwischen Punk Rock und New Wave angeht: auch wenn es den Wavern nicht gefällt, aber sie haben sehr viele Elemente der damaligen Mainstreammusik aufgenommen und sind dadurch selbst zum Mainstream geworden. Der Unterschied zwischen Sex Pistols auf der einen und New Order, Spandau Ballet oder Ultravox auf der anderen ist unverkennbar. Während erstere noch ziemlich vom Hardrock zehren, stehen bei den letzten elektronische Klänge und sanftere Kompositionen im Vordergrund.

      Engel 07 - war kurz davor, dass selbst zu posten, aber dann hätte sich Toriana wieder beschwert, dass hier nur die bekannten Sachen gepostet werden. Aber um Hubert Kah voll zu machen:





      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Hubert Kah ist klasse.
      Sternenhimmel im Nachthemd . :D
      Dann mache ich es mal noch voll und dann haben wir alle die, die mir am besten von ihm gefallen

      :)
      Hubert Kah - Goldene Zeiten

      Meine Favoriten sind "Engel 07" und "Wenn der Mond die Sonne berührt".

      --
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF
    • The_Piper schrieb:

      wobei man gerne streiten darf, ob das alles wirklich NDW ist.
      Also Guru Guru würde ich nicht zur NDW rechnen, die gab es ja schon lange bevor die aufkam. Schön, dass jemand den Elektrolurch ausgegraben hat!

      Hubert Kah hingegen, sicher NDW, konnte und kann ich auch heute noch nicht leiden.

      youtube.com/watch?v=Yt8W5TTVxk0

      youtube.com/watch?v=gQQtxUnt9vc
      "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)