Browserprobleme bei der Bestellung (...und was da so nachkam)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerade erneut versucht, tut nix. Wenn man auf "Welche Zahlundsarten gibt es?" geht, wird danach das Feld von Schritt 2 "Zahlungsart" blau, aber es geht nicht weiter.
      "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zaphod B. ()

    • Zaphod B. schrieb:

      Sorry Pascal, aber allmählich werde ich ärgerlich. Ich erwarte, dass der Kram den ihr da betreibt funktioniert ohne dass der Kunde irgendwelche Experimente machen muss.
      Wenn Du keinen experimentellen Nischenbrowser benutzt, sondern Standard wie Firefox, Chrome, Opera und meinetwegen noch Safari oder Internet Explorer, dann kannst Du das auch erwarten.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Zaphod B. schrieb:

      Sorry Pascal, aber allmählich werde ich ärgerlich. Ich erwarte, dass der Kram den ihr da betreibt funktioniert ohne dass der Kunde irgendwelche Experimente machen muss.
      Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass wir da nicht schon lange dran sind die Fehlerquelle aufzusuchen. Jedoch kann es eventuell nicht nur an unseren Shop liegen, denn es gehen täglich hunderte Bestellungen ein. Bisher haben vielleicht drei oder vier Leute von Problemen berichtet und oftmals hatten diese nicht die aktuelle Version ihres Browsers installiert. Aber wir suchen weiter...
    • Zaphod B. schrieb:

      Sorry Pascal, aber allmählich werde ich ärgerlich. Ich erwarte, dass der Kram den ihr da betreibt funktioniert ohne dass der Kunde irgendwelche Experimente machen muss.

      Sorry, aber ich verstehe Zaphod B.s Verärgerung

      Da wird gefragt :


      Zaphod B. schrieb:

      Gerade erneut versucht, tut nix. Wenn man auf "Welche Zahlundsarten gibt es?" geht, wird danach das Feld von Schritt 2 "Zahlungsart" blau, aber es geht nicht weiter.
      Und dann kommt als einzige Antwort


      Pascal schrieb:

      Andere haben berichtet, dass es geholfen hat den Browser zu wechseln.
      Eine kleine Hilfestellung vermisse ich hier.
      Nochdazu gehe ich mal davon aus das Zaphod B. keine experimentellen Nischenbrowser benutzt.
      Und selbst wenn, sicher auch schon einen anderen Browser versucht hätte.

      --
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF
    • Winddancer schrieb:

      Eine kleine Hilfestellung vermisse ich hier.
      Was soll er denn machen? Den offiziellen Timelash-Notdienst vorbeischicken? Er sucht nach dem Fehler und gibt nen Tipp der bei anderen geholfen hat. Sollte reichen.
      Doctor Who doesn't just travel in time, he travels in genre
      -Toby Hadoke, Timelash 2017

      Seil ist Geil
      -Cutec, Timelash 2017
    • Cutec schrieb:

      Winddancer schrieb:

      Eine kleine Hilfestellung vermisse ich hier.
      Was soll er denn machen? Den offiziellen Timelash-Notdienst vorbeischicken? Er sucht nach dem Fehler und gibt nen Tipp der bei anderen geholfen hat. Sollte reichen.
      Sorry, aber so eine Aussage mit


      Cutec schrieb:

      Was soll er denn machen? Den offiziellen Timelash-Notdienst vorbeischicken?
      ... ist doch ein wenig unsachlich.
      Mir als Noob würden da schon Dinge einfallen, mit denen man schnelle kurze Hilfestellungungen geben könnte.
      Ich habe Pascal nicht angegriffen mit meiner Aussage.
      Ich vermisse hier nur eine Hilfestellung. Selbst wenn ich die Problematik missverstanden haben sollte.

      Wie ich schon bemerkt habe, bist Du zur Zeit ein wenig in Kontra Stimmung. Lass es.
      Anstatt so einen Spruch, wäre ein Tipp angebrachter gewesen.

      --
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF
    • Bei uns geht's, auch nach etlichen Versuchen von verschiedenen Systemen und Browsern. Es sind doch zig Bestellungen drin. Ohne Details über sein System könnte unser Shop-Admin nicht mal was machen, wenn er Programmierer wäre. Wenn @Zaphod B. keinen aktuellen und gängigen Browser installieren möchte, kann ich nichts machen. Wenn ich ein Programm für Windows entwickle, kann ich auch nichts machen, wenn sich ein Linux Nutzer beschwert.

      Es tut mir leid, dass ihm dies nicht aktiv hilft oder verärgert, aber den Browser zu aktualisieren oder zu wechseln, ist das einzige was ich ihm mitgeben kann.

      Wenn er uns aber relevante Informationen zu seinem Browser, System, von welchem PC/Tablet/etc er bestellt hat, usw. zukommen lässt, dann schaut der Shop Admin gerne nach woran es liegen könnte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pascal ()

    • Bei mir hat unlängst auch mein Laptop (sogar incl Chrome) ganz gepflegt gestreikt, da hab ich dann schlicht via internet explorer gebucht und das kurz darauf erfolgte Windows update scheint es behoben zu haben. Aktuell kann ich wieder problemlos im Shop Dinge kaufen.

      Da gibt es soooooo viele Möglichkeiten, was im Einzelfall dann dazwischenfunkt - ab und an ist das echt schräg und meist nicht mal sonderlich gut nachvollziehbar, warum...
      "So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
      Where do you want to start?"
    • Winddancer schrieb:

      Mir als Noob würden da schon Dinge einfallen, mit denen man schnelle kurze Hilfestellungungen geben könnte.
      Zum Beispiel? Wohlgemerkt nur auf Grundlage der bekannten Informationen. Würde mich wirklich interessieren.

      Winddancer schrieb:

      Ich habe Pascal nicht angegriffen mit meiner Aussage.
      Hab ich nie behauptet. Wenn man schon selber auf die Idee kommt...

      Winddancer schrieb:

      Lass es.
      Bin ich dein Hund?

      Winddancer schrieb:

      Anstatt so einen Spruch, wäre ein Tipp angebrachter gewesen.
      Wie ich in meinem Post selbst auch schon gesagt habe hat Pascal meines Erachtens die einzigen Tipps gegeben den man geben kann (Software aktualisieren oder anderer Browser). Zumindest ohne, dass ich mehr Informationen oder den Computer vor mir habe. Aber du weißt ja offensichtlich Dinge die man machen könnte (siehe das erste Zitat), insofern gebe ich die Aussage gerne zurück.
      Doctor Who doesn't just travel in time, he travels in genre
      -Toby Hadoke, Timelash 2017

      Seil ist Geil
      -Cutec, Timelash 2017
    • Nikioko schrieb:

      Wenn Du keinen experimentellen Nischenbrowser benutzt, sondern Standard wie Firefox, Chrome, Opera und meinetwegen noch Safari oder Internet Explorer, dann kannst Du das auch erwarten.
      So wie ich das sehe, ist der extra stabile, ESR Firefox betroffen, während der bleeding Edge Firefox funktioniert.
      Es können aber auch noch ein paar Extensions reinspielen.
      Mittlerweile teste ich immer erst Firefox, Chrome und Safari bevor ich den Kampf mit der Website aufgebe.
      Das Problem ist doch, dass sich kein Browserhersteller an die Standards hält und die Dokumentation der Browserhersteller auch ziemlich bescheiden ist. Wenn man also keine Mannschaft mit zig Entwicklern hat, wird man immer wieder überrascht.
      Und was sich natürlich immer empfiehlt, konservativ coden. HTML4 geht immer.
      Selbst große Hersteller mit ihren blinkybunti Webseiten sind kaum in der Lage heutzutage mehr als ein oder zwei Browser zu unterstützen.
    • Mit HTML haben solche Probleme nichts zu tun. Die Shopping-Software, die auf der Seite verwendet wird, scheint kräftig mit Javascript zu arbeiten - das kann eine Fehlerquelle sein, da die Browser teilweise auf verschiedene JS-Compiler setzen, die auch immer weiterentwickelt werden. Und dazu sind natürlich immer fehlerhafte Datenbankeinträge und PHP ein großes Thema - vor allem welche Version auf dem Server installiert ist. (die Aktuelle hat z.B. einige Meisen). Darauf hat ein Admin auch Einfluss, wenn aber die Shop-Software einfach ein Problem mit einzelnen Browsern hat, dann kann da der Shopbetreiber nur warten, bis der Hersteller mal irgendwann ein Update nachschiebt. Wenn der wiederum denn will, denn in Zeiten, in denen die Browser meist auf Autoupdate stehen, wird sich bei der Frage Kompatibilität vs. Feature immer öfter für Letzteres entschieden. Entsprechend ist der Tipp "Probiere es mit einem anderen, aktuellen Browser" da tatsächlich oft das Einzige, was man dann sagen kann.
    • Halten wir einfach mal fest: Ein "Bei mir und 100.000 anderen Leuten funktioniert es, muss an Dir liegen" ist keine Hilfestellung sondern Ausdruck eines Mangels an Empathie. Und wenn ich eine gewisse Leistung bereitstelle, muss ich auch entsprechenden Support bieten. Das ist einfach eine Sache der Professionalität.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Ich verstehe die Diskussion nicht. Pascal hat gesagt, dass ihm der Fehler bekannt ist und sie daran arbeiten, diesen zu beseitigen. Noch dazu hat er eine Alternative genannt, wie man zum gewünschten Ziel kommen kann, auch wenn einem der Fehler angezeigt wird. Und trotzdem wird er hier als Buh-Mann dargestellt. Dabei finde ich Zaphods Verhalten viel Fragwürdiger. Wenn ich weiß, dass etwas auf meinem System/Browser nicht läuft, kack ich doch nicht die Betreiber an, von denen ich was will, sondern schau mich nach Alternativen um (und nehme die Ratschläge dafür dankbar an). Ich versuche auch nicht ein PS4 Spiel in den Super Nintendo zu drücken und beschwere mich dann bei Nintendo, dass dieser das nicht abspielt...
    • Nikioko schrieb:

      Halten wir einfach mal fest: Ein "Bei mir und 100.000 anderen Leuten funktioniert es, muss an Dir liegen" ist keine Hilfestellung sondern Ausdruck eines Mangels an Empathie. Und wenn ich eine gewisse Leistung bereitstelle, muss ich auch entsprechenden Support bieten. Das ist einfach eine Sache der Professionalität.
      Dann verrate mir doch bitte was jetzt professioneller wäre. Ganz davon abgesehen, dass ich das nie so ausgedrückt habe. Auf meine Anfrage wegen der technischen Details kam bisher nichts zurück und vorher kann ich einfach nicht anders weiterhelfen. Ich denke ich habe mich da genug erklärt.
    • Pascal hat doch ganz am Anfang eine konkrete Hilfestellung gegeben: Einen anderen Browser nutzen. Und mehr kann man nicht sagen, wenn derjenige, der das Problem hat, keine Angaben zu Betriebssystem und Browser macht.
      Wo ist da also das Problem?

      Was mich eher stört ist die Tatsache, dass das Programm noch unbekannt ist. Ich wüsste gerne, auf was ich verzichte, während ich beim Fotoshoot bin. (Ok, beim Compagnion-Shoot verpasse ich zumindest keinen Compagnion. Und da ich auf Panels mit McCoy und Aldred hoffe, vermutlich auch nicht den Doctor.)

      Gruß
      Roland
    • RGH55 schrieb:

      Was mich eher stört ist die Tatsache, dass das Programm noch unbekannt ist. Ich wüsste gerne, auf was ich verzichte, während ich beim Fotoshoot bin. (Ok, beim Compagnion-Shoopt verpasse ich zumindest keinen Compagnion. Und da ich auf Panels mit McCoy und Aldred hoffe, vermutlich auch nicht den Doctor.)
      Das ist ja jedes Jahr so und leider auch nicht anders machbar. Das Programm steht auch noch nicht, ich kann dir also nicht sagen, wie sich die Shoots mit den Panels überschneiden. Das liegt auch daran, dass noch immer nicht alle Gäste fix und angekündigt sind und die Programmpunkte selbst noch inhaltlich abgestimmt werden müssen. Dazu haben wir diesmal zwei ganz neue Programmpunkte, die etwas mehr Aufwand bedeuten, vertraglich gerade fixiert werden, aber an denen ein Rattenschwanz an Organisation hängt. Sobald das abgeschlossen ist, werden wir diesen Programmpunkt vermutlich gesondert ankündigen, bevor dann das Programm veröffentlicht wird.