‘Star Wars: Episode IX’ Casts Matt Smith in Key Role

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ‘Star Wars: Episode IX’ Casts Matt Smith in Key Role

      Matt Smith ist, wie die Variety unter Berufung auf eigene Quellen berichtet, zum Cast von STAR WARS - Episode IX dazugestoßen.
      Welche Rolle er im Abschluss der Sequel-Trilogie einnimmt, dazu gibt es bisher keine Informationen.

      Die Dreharbeiten zu Episode IX haben am 1. August unter der Regie von J. J. Abrams begonnen.
      Der Film soll am 19. Dezember 2019 in Deutschland in die Kinos kommen.

      siehe auch: variety.com/2018/film/news/sta…ix-matt-smith-1202886507/
      "Well then, no time to lose. I'm the Doctor. Do everything I tell you, don't ask stupid questions, and don't wander off."
    • Mario schrieb:

      Er spielt Kylo Rens geheimen Zwillingsbruder - Dan Organa.
      Schon wieder ein Zwilling?
      Spätestens seit Adoy vom Planeten Günther glaube ich nichts mehr was irgendetwas mit Zwillingen zu tun hat.

      Ich zitiere mal die damailige Cinema:
      "Nein" sagt Yoda, "da ist noch ein anderer." Um diesen "anderen" geht es. … Aber wer ist dieser Jedi? Sicher ist, dass keine bereits bekannte Figur sich als heimlicher Jedi-Ritter entpuppen wird. Er wird vielmehr von dem Planeten Günter, auf dem Han Solo eingeschmolzen liegt, kommen, und zwar so: Yoda stammt aus einem alten Geschlecht, das folgende Eigenschaften hat: Eine Person kommt nur paarweise ins Leben. Neben Yoda entstand also eine Art Bruder, in vorexistentiellem Dämmerschlaf in einer eiähnlichen Schutzhülle, genannt "Ovoid". Yoda hatte dieses leuchtend orange "Ei" auf dem Planten Günter deponiert, dort schien es sicher vor den Feinden Yodas. … Seinem Naturgesetz folgend ist nun die Zeit für den Yoda-Bruder gekommen. Lichtjahre entfernt von (Yodas) Beerdigungsstätte bricht seine Schale auf und heraus kommt "Adoy", eine großartige Fantasiegestalt: Helles Purpur, geflügelt, groß und mit einem Lachen, das die schneebedeckten Täler des Planeten erschüttert. … (Adoy) führt sie in die düsteren Gewölbe, in denen Han Solo in den Metallblock eingeschmolzen liegt. Sie befreien ihn und mit ihm noch viele weitere Gefangene, so dass sich eine Armee bildet im Kampf gegen das Böse…"

      Und nein das war damals kein Scherz der Cinemaredaktion, die wurden von Lucas verladen, weil sie wie einige andere den Inhalt der vorigen Filme im Magazin gespoilert haben. Das legendäre Cinemaheft mit dem Originalartikel habe ich noch.

      Vielleicht gibt er ja den abtrünnigen Timesith, der zusammen mit Rey Ani zeugt und in einer Nacht und Nebelzeitreise mit
      seinem DeLorean lookalike Zeitschiff Shmi zum austragen reinbeamt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stevmof ()

    • So viel zu Matt Smith bei Big Finish in nächster Zeit.

      Er übernimmt bestimmt Carrie Fishers Part. Wenn der Doctor eine Frau werden kann... ;)
      Doctor Who doesn't just travel in time, he travels in genre
      -Toby Hadoke, Timelash 2017

      Seil ist Geil
      -Cutec, Timelash 2017