13x08 - Die Legende der Seeteufel (Legend of the Sea Devils)

  • Wat fürn langweiliger Kack. Da war nichts interessantes in der Folge. Schnarchalarm mit gelegentlichen "Oh Doktor, ich liebe dich" - "Ja Yaz, ich dich auch, mehr als meine eigene Frau, du bist der wichtigste Mensch den ich je kennengelernt habe, aber es darf nicht sein!" - "Och aber Doktor..." - "Nein es geht einfach nicht, weil... Wir haben das so spät erst von den irren auf Twitter übernommen, dass wir die Storyline nicht mehr umsetzen können!"

    Wat fürn Kack.

  • Wat fürn langweiliger Kack. Da war nichts interessantes in der Folge. Schnarchalarm mit gelegentlichen "Oh Doktor, ich liebe dich" - "Ja Yaz, ich dich auch, mehr als meine eigene Frau, du bist der wichtigste Mensch den ich je kennengelernt habe, aber es darf nicht sein!" - "Och aber Doktor..." - "Nein es geht einfach nicht, weil... Wir haben das so spät erst von den irren auf Twitter übernommen, dass wir die Storyline nicht mehr umsetzen können!"

    Wat fürn Kack.

    Genau das. Selbst in der Chibnall Ära gab es nicht allzu viele Folgen (wenn auch reichliche), die mich so gelangweilt haben, dass ich am liebsten ausgestellt hätte.

  • Tja, ich wollte die Folge ja wirklich mögen. Ich mochte auch anfangs das Szenario, aber...dann kam ja nur noch ein weißes Rauschen. Ständig ist irgendetwas passiert oder Frau Doctor hat irgendetwas gesagt, aber nichts davon hat Spannung erzeugt, oder Interesse an den Charakteren. Als würde man eine Clip-Show gucken. Aber um noch zwei positive Dinge zu nennen: Schönes Detail - in der Unterwasserszene schwimmen Fische um die TARDIS-Leuchte. Und ich mochte die farbigen Blubberblasen-Röhren. So eine haben wir uns nämlich damals nach der Wende auch mal gekauft und ins Wohnzimmer gestellt. Die habe ich immer schön blubbern lassen. Hmm, ich muss mal meine Eltern fragen, ob wir die noch haben... :love:

  • Grauenhaft. Story wirr, obwohl es immer wieder Erklärversuche gibt. Warum wackeln die Sterne (aber nicht der Mond)? Was spielt im / auf dem oder über dem Wasser? Regie schlechter als bei einem Amateurfilm (man beachte die Haare des Doktors im Schlussdialog). Fazit: braucht kein Mensch.

  • Ich mochte die Optik der Folge, allerdings nicht wie die Sea Devils aussahen.


    War das absolut unterirdische CGI oder eine grauenvoll gestaltete Maske?


    Dass das mit dem Doctor und Yaz unerträglicher Schmalz werden würde, hatte ich erwartet, daher hoffte ich auf eine brauchbare Story mit Dan und Madame Ching und auch wenn das wirklich besser war, kam auch das irgendwie nie in Fahrt. Schade eigentlich, irgendwie wurde denen nicht genügend Zeit gegeben. Bisschen weniger Doctor/Yaz, die gewohnte Sendezeit von einer knappen Stunde und da hätte durchaus was draus werden können.


    Zur Bewertung der Folge… viele hier empfinden sie ja als Schlecht, doch in der Flux Staffel war meiner Ansicht nach fast all schlechter, auch Sleep No More oder Love & Monsters empfinde ich als wesentlich unerträglicher. Werde daher gerade noch für ein Durchschnitt stimmen, auch wenn es durchaus stark gegen Ausreichend gehen könnte.

  • viele hier empfinden sie ja als Schlecht, doch in der Flux Staffel war meiner Ansicht nach fast all schlechter, auch Sleep No More oder Love & Monsters empfinde ich als wesentlich unerträglicher. Werde daher gerade noch für ein Durchschnitt stimmen, auch wenn es durchaus stark gegen Ausreichend gehen könnte.

    Ich habe die Folge noch nicht gesehen, aber nur weil andere Folgen schlechter sind, macht das diese Folge hier ja nicht besser. Also das Argument verstehe ich nicht wirklich. Auch wenn andere Folgen schlechter sind als diese hier, kann diese Folge doch trotzdem ebenfalls schlecht sein. Besser als andere, aber trotzdem noch schlecht.

  • Absolut durchschnittliche Folge. In dem Sinne, dass sie komplett überschaubar ist und als Füller in einer Staffel diesen könnte. Was rechtfertigt das Dasein als Special von dem Ding?

    1. 6thdoc 2. 12thdoc 3. 5thdoc 4. 11thdoc 5. 7thdoc 6. 10thdoc 7. 8thdoc 8. 9thdoc 9. 10. Wardoc
    Rest: Anteilig zu wenig gesehen, um entscheiden zu können.

  • Doch, klar.

    Mir ist schon aufgefallen, dass du grundsätzlich alles grundlos mit schlecht bewertest und wahrscheinlich ein Troll bist, daher sollte ich dich ignorieren, aber dennoch, die Bewertungsoption Schlecht ist das Minimum, es gibt nichts drunter, also müssten deiner Ansicht nach alle Folgen absolut identisch gleich schlecht sein und das sind sie halt absolut nicht, weil schlecht eben nicht gleich schlecht ist.



    Und falls jemand jetzt mein, dass die Umfrage mehr Optionen brauchte, ja, sehe ich heute auch so, damals 2005 als das eingeführt wurde konnte aber niemand mit diesem grandiosen Absturz rechnen.