Komplettbox des Dreizehnten Doktors

  • Zum Glück ist das bei Doctor Who schon immer hochgradig individuell, was dem Einzelnen gefällt.

    Ähm. also ich bin ja bei allem ganz bei Dir, aber wenn man sich anschaut, was die Ära Whittaker so angerichtet hat, ist es gerade in dieser Zeit schon nicht mehr so wirklich „individuell“, was einem (in diesem Falle NICHT) gefällt. Wobei umgekehrt dann natürlich schon, aber das ist ja der Punkt.

    Aber vielleicht ein Grund mehr sich über die Box zu freuen: Günstiger kriegt ihr Eure Sammlung nicht komplett :)

  • Was habe ich unter dem Posten "overhead" in der Aufstellung zu verstehen

    Alles ausser den unmittelbaren Herstellungs- bzw. Einkaufskosten des Produkts, also der eigene "Wasserkopf". Kann man altdeutsch als "Gemeinkosten" oder "indirekte Kosten" bezeichnen. Typischerweise Personalkosten, Lagerkosten, Verwaltungskosten, Fuhrpark, alles so Zeug was du in der Kostenrechnung drin hast und anteilig auf das Produkt rechnest.

    ObexI1U1I-5cxI-01234501234.gif1.4thdoc 2.11thdoc 3.7thdoc 4.2nddoc 5.5thdoc 6.6thdoc 7.3rddoc 8.1stdoc 9.8thdoc 10.Wardoc 11.12thdoc 12.9thdoc 13.10thdoc 14...(alles nach "Twice upon a time" ist nicht wert, gewertet zu werden)

  • Der Versuch eines eigenen Shops bei Pandastorm hat ja schon so gut funktioniert...

    Injustice is the rule, but I want justice. Suffering is the rule, but I want to end it. Despair accords with reality, but I insist on hope. I don't accept it because it is unacceptable. I say no.

    - der achte Doctor, Camera Obscura

  • Also wären die DVDs laut Grafik nur halb so teuer, wenn Polyband einen eigenen Online Shop hätte?

    Diese Rechnung würde nur aufgehen, wenn der eigene Shop der alleinige Vertriebsweg wäre und man damit auf die gleichen Verkaufszahlen käme wie über Amazon und den restlichen Nischenhandel.

    Wenn du aber die bisherigen Vertriebswege parallel beibehalten würdest, was glaubst du was dir Amazon und der sonstige Handel erzählen würde, wenn du im Direktvertrieb nur die Hälfte verlangst?

    Dazu kommt, dass jede Menge Leute beim alleinigen Vertrieb über den eigenen Shop gar nicht mitkriegen, dass du überhaupt etwas zu verkaufen hast. Siehe die Pandabox von Staffel 23. Da hab ich auch erst durch die Absage erfahren, dass es die überhaupt geben sollte. Nicht jeder hat Fezbook. Also wäre wesentlich mehr Werbung mit entsprechenden Kosten nötig.

    Über den ganzen zusätzlichen Aufwand für die Bestell- und Rückgabeabwicklung beim Direktkundenvertrieb denk ich gar nicht erst nach, da sag ich mal pauschal das lässt dir die Gemeinkosten aka "Overhead" explodieren.

    Das würde sich im Preis wiederfinden und plötzlich ist aus dem halben Preis doch wieder der alte Preis geworden, nur mit mehr Arbeitsaufwand.

    Nö, ich glaube nicht, dass es sich für einen kleinen Verlag rechnen kann, in diese Richtung zu denken.

    Also sehe ich als einzige Chance dieses Machwerk zu einem vernünftigen Preis zu bekommen, dass es im Verkauf brutal durchfällt und dadurch nach etwas Wartezeit verramscht wird. Den Polys wünsche ich natürlich, dass die Großen das Ding nicht nur in Kommission haben, sondern wirklich eingekauft haben. Aber auch da denke ich wird Amazon den Verlust gnadenlos weiterreichen, so dass nicht nur die Fans sondern auch der Verlag unter dem Chibnall-Mist leiden werden.

    Hoffentlich kommt sowas nie wieder.

    ObexI1U1I-5cxI-01234501234.gif1.4thdoc 2.11thdoc 3.7thdoc 4.2nddoc 5.5thdoc 6.6thdoc 7.3rddoc 8.1stdoc 9.8thdoc 10.Wardoc 11.12thdoc 12.9thdoc 13.10thdoc 14...(alles nach "Twice upon a time" ist nicht wert, gewertet zu werden)

  • Ich hatte eben zwei neue Blu Ray Boxen zum 60 Jubiläum im Briefkasten.


    Was ärgerlich ist:


    Nur der 13. Doktor hat ein Slipcover um die eigentliche Box, der 12. nicht.

    In beiden Boxen sind einzelne Blu Rays aus der Halterungen geflogen.

    Die Box vom 12. Doktor ist beschädigt.


    Meine Boxen sind von Amazon, versendet mit DPD.

  • Bei DPD ist das normal. Ich habe noch nie auch nur ein einziges Paket von DPD ohne Beschädigungen bekommen.

    Die Box vom 12. ist ein Rerelease, also vermutlich an der Verpackung gespart.

    ObexI1U1I-5cxI-01234501234.gif1.4thdoc 2.11thdoc 3.7thdoc 4.2nddoc 5.5thdoc 6.6thdoc 7.3rddoc 8.1stdoc 9.8thdoc 10.Wardoc 11.12thdoc 12.9thdoc 13.10thdoc 14...(alles nach "Twice upon a time" ist nicht wert, gewertet zu werden)

  • 11. und 12. Doktor sind Neuauflagen. Die kommen ohne Pappschuber daher. Den gibts bei Polyband IMMER nur bei Erstauflagen.
    Die Boxen des 2. und 13. Doktors haben daher einen, da die komplett neu sind.