Labereckenthread...

  • Müssen wir ja jetzt auch schon. Was ich persönlich aber sehr viel bescheuerter als die Arte-Verwässerung finde, ist im übrigen dass Dummschwätzer Kurt Beck die Abschaffung von ZDFNeo und ZDF.Kultur fordert. Dabei sind das ja fast die einzigen Sender, die man von den Öffentlichen schmerzfrei anschauen kann. Gerade ZDF.Kultur mit den ganzen schönen Musiksendungen. Aber Herr Beck meint "Arte reicht !". Und sowas ist auch noch Vorsitzender vom ZDF-Verwaltungsrat...

  • Das ist so ein 9Live-Rätsel, oder ? ZÄHLEN SIE ALLE FLASCHEN !!! ...Na das ist doch nicht so schwierig. Zählen sie einfach alle Flaschen...gleich ruft der Hotbutton jemanden auf...ach, da ist schon jemand, wer ist da ? - Uwe ! - Uwe, was ist Deine Antwort ? - Da sind 8 Flaschen ! - Oh, das ist leider falsch, Uwe ! - Scheiße ! - und hier ist die richtige Antwort: Neun ! - zwei hinten auf der Ablage, vier in den Händen, zwei liegen ganz vorn im Bild, und eine sitzt auf dem Beifahrersitz - war doch ganz einfach !...

  • Okay ich finde dieses Bild erfüllt schon einmal nicht seinen Daseins-Zweck wenn es gegen Alkohol am Steuer ist. Ich finde es eher belustigend.

  • oh man, Freistunden zwischen den Vorlesungen sind ja schön und gut, aber gleich 5? Und dann auch noch jeden Mittwoch? (Donnerstags auch nochmal 3-4) ... mensch -.-


    Ja, mir ist gerade langweilig ^^ und ich hab gerade Lust zu erzählen, dass ich letzten Montag ein Doctor Who Poster beim Saturn gefunden haben. Ein Türposter mit einem roten Dalek aus der 5. Staffel, oben drüber stand irgendwas mit "All hail...". Würde mir das Poster nicht so missfallen, hätte ich es auch schon längst gekauft x)


    Wobei... mich treibt ja was ganz anderes hier her :whistling: Ich bin auf der Suche nach einem Thread und empfand es als unnötig extra in nem neuem Thread nachzufragen ... ich bin mir inzwischen auch nicht mehr so sicher, ob mich da nur irgendwas erträumt habe ?(
    Ich mein das hier im Forum mal die Eigenschaften der einzelnen Doctor jeweils in einem Satz beschrieben wurden, also "Beschreibe jeden Doctor Inkarnation in einem Satz". Wäre ganz gut, wenn ich das finde würde (mir gehen die Stichwort Ideen aus xD), da ich die einzelnen Doctoren noch nicht so gut kenne und das eine gute Vergleichsmöglichkeit wäre ^^



    ....so, wie lang muss ich noch warten? - oh, juhuu, in einer halben Stunde kann sogar langsam mal rüber laufen =D xD

  • Meinst Du vielleicht das Bild hier ?

    Ansonsten gab es hier mal noch TheNextDoctor, der mit irgendwelchen Insider-Begriffen die Doctoren beschrieb, was MostHoly in emotionaler Weise berüherte. Und der tanzende Arzt schrieb mal:

    Nicht vom ersten Doctor aus, nein. Esgibt jedoch einige Klischees, die immer wieder in den Büchern verwendet worden sind: -
    1stdoc "The crotchety old man"
    2nddoc "The cosmic hobo"
    3rddoc "The dandy"
    4thdoc "The Bohemian"
    5thdoc "The one with the pleasant, open face"


    Meine persönlichen Beschreibungen der Klassikdoctoren wären im übrigen aber eher: 1. wandelnde Nahtoterfahrung, 2.Tunte, 3. James Bond, 4. Schnuddel, 5. Mensch, 6.Doctor House, 7. Pädophiler, und 8. schlecht-vorbereiteter-Schauspieler. Aber das sind ja auch immer recht subjektive Einschätzungen...

  • Wobei... mich treibt ja was ganz anderes hier her Ich bin auf der Suche nach einem Thread und empfand es als unnötig extra in nem neuem Thread nachzufragen ... ich bin mir inzwischen auch nicht mehr so sicher, ob mich da nur irgendwas erträumt habe
    Ich mein das hier im Forum mal die Eigenschaften der einzelnen Doctor jeweils in einem Satz beschrieben wurden, also "Beschreibe jeden Doctor Inkarnation in einem Satz". Wäre ganz gut, wenn ich das finde würde (mir gehen die Stichwort Ideen aus xD), da ich die einzelnen Doctoren noch nicht so gut kenne und das eine gute Vergleichsmöglichkeit wäre

    Hmm, ja ich meine mich da auch an so etwas zu erinnern. Aber auch bei meiner Suche habe ich jetzt nur DEN und DEN hier gefunden. Vielleicht ist es das was du suchst.

  • Kennt jemand Fernsehkritik-TV? Gestern habe ich den liebenlangen Tag viele Folgen dieser Sendung gegönnt. Fernsehkritik-TV ist eine Sendung im Internet, die sich kritisch, auch satirisch, mit dem deutschen Fernsehen (ÖR, GEZ, Privaten) auseinandersetzt. Es ist so ähnlich wie Kalkofe's Mattscheibe, nur das die Themen kritischer betrachtet werden und der Moderator sich nicht in Kostümen zum Affen macht. Die erste Folge des TV-Magazins startete am 10. April 2007 und umfasst bis heute über achtzig Sendungen.


    Diesen Beitrag zu einer Abzock-Sendung wie dieses Astro-TV fand ich besonders lustig, da der Moderator u.a. einen Selbstversuch gestartet und bei der besagten Hotline der Sendung selbst angerufen hatte.


    http://fernsehkritik.tv/folge-71/Start/#jump:1-938


    Herrje bin ich froh, dass ich nicht mehr über keinen Fernsehempfang verfüge. ^^

  • Ich schau es schon seit eineinhalb Jahren...er schießt zwar manchmal ein bisschen übers Ziel hinaus, aber ansonsten fantastisches Magazin^^

  • Ich hatte mir irgendwann mal eine Folge angeschaut, da ging es um "Das Model und der Freak". Und da hatte der Macher absichtlich genau den "Freak" für den Ausschnitt ausgewählt, der in der Staffel mit Abstand am normalsten daher kam, um zu beklagen, dass dort ja ganz normale Leute belästigt werden. Und dann kreidete er noch an, dass die Models ja gar keine Ausbildung hätten, um irgendjemanden zu helfen. Dabei kann man sich anhand der sehr typischen Übungen, die in der Sendung mit den "Freaks" absolviert wurden, eigentlich denken, dass sich da mindestens ein Psychologe im Team befindet, der den Autoren vorschlägt, was sie mit dem Hilfesuchenden unternehmen. Und da hatte ich dann keine Lust mehr noch weitere Fernsehkritik-Folgen zu schauen. Denn bei jeder weiterer Kritik, der Subjekt ich nicht kenne, müsste ich immer befürchten, dass auch da ganz gezielt Ausschnitte ausgewählt und Dinge kritisiert werden, die vielleicht für den Ausschnitt, nicht aber für die gesamte Sendung zutreffen.


    Aber apropos Kalkofe, der macht ja jetzt einen auf Wulff-Imitator... Ansich ja ganz nett, aber auch einen Monat zu spät.

  • Bisher hatte ich auch immer "reichlich" geschrieben. Ich spreche auch "reichlich" aus. Muss an meinen hessischen Genen liegen.


    Zitat

    30 Jahre falsch gesagt. Schlimm !


    Du konntest als kleines Baby schon sprechen??