Labereckenthread...

  • das letzte Mal, dass ich mich über bunte Teller unterhalten habe (ich habe nämlich nur weiße Teller), wurde mir gesagt, dass man von bunten Tellern weniger isst, als von weißen, da die Farben den optischen Eindruck des Essens stören. Vor allem von blauen Tellern wird ungern gegessen, da blau eine unnatürliche Farbe für Essen ist und das allenfalls and Pilzbefall erinnert. O.o

  • vll. zum abnehmen gedacht, als neue Diät ? *öftervomblauenTelleressensollte*

    There are worlds out there
    where the sky is burning,
    and the sea's asleep,
    and the rivers dream;
    people made of smoke
    and cities made of song.
    Somewhere there's danger,
    somewhere there's injustice,
    somewhere else the tea's getting cold.
    Come on, Ace. We've got work to do.

  • Mein Mütterchen hat damals bunte Teller zur Motivation meinerseits benutzt, das Essen aufzuessen. Da war halt dann ein buntgemaltes Märchenmotiv auf dem Teller, Rotkäppchen zum Beispiel, und auf diesem Teller wurde mir dann z.B. Grießbrei oder Pudding serviert, und jeder von mir gegessene Löffel hat natürlich ein Teil des Bildes aufgedeckt, was mich anspornte, so nach und nach das gesamte Bild freizuessen.
    Sicherlich ein noch besserer Ansatz für eine Diät - wer dick ist, sollte einfach mal ein Foto von seinem Klopsgesicht auf einen Teller drucken. Das senkt die Lust, aufzuessen, wahrscheinlich immens.

  • So ein TV-Duell kann schon scheisslangweilig sein, wenn man da zwei Kandidaten am rumoxidieren hat, die sich viel zu oft der selben Meinung sind. :rolleyes:

  • Steini schießt immerhin ab und zu mal auf Merkel, auch wenn es Steine sind, und er selbst im Glashaus sitzt.
    Liegt im übrigen natürlich auch an den Fragen - wenn nach Opel gefragt wird, können die ja gar nicht anders, als beide das Gleiche zu erzählen.

  • Gegen Ende des "Duells" kommt bestimmt nochmal eine Frage, wo es menschelt. Bestimmt sowas wie "Gehen Sie beide jetzt nach dem Duell noch zusammen Einen heben ?", woraufhin Steinmeier antwortet "Nein, das mache ich dann erst zu hause mit meiner Frau, die ICH SEEEEHR LIEBE !".

  • So ein TV-Duell kann schon scheisslangweilig sein, wenn man da zwei Kandidaten am rumoxidieren hat, die sich viel zu oft der selben Meinung sind. :rolleyes:

    Ziemlich logisch und auch plausibel. Beide Kandidaten stammen aus der Regierung und anscheinend hatten sie ihre Arbeit (große Koalition) gut gemacht, sonst wären sie schon früher auseinander gegangen. Das ist das Problem. Es hätte ein Kanzlerkandidat aus der Opposition kommen sollen, z.B. der kleine Guido oder der dicke Lafo. :( Dann gebe es auch richtig Streit unter den Kandidaten.


    Die Wahl ist sowieso eine Farce. Der Franki will nur seine Show machen und das wars. Die Merkel wird leider LEIDER gewinnen. X( Und wenn die SPD noch Glück hat viele Sitze noch zu haben, bleibt die große Koalition.


    Diese Parteien (FDP, Linke etc.) schätzen sich leider immer mit geringen Chancen ein, das sie im Bundestag eine große Mehrheit erlangen "könnten". Das gleiche gilt auch für die grünen Hippies.

  • Krankenstand ist auf Dauer sehr ermüdend. Ich mag keine Bücher mehr lesen, keine DVDs mehr sehen und keine Hörspiele mehr hören. Und dann baut der Nachbar auch noch seine Wohnung mit erfreulich drillenden Bohrgeräuschen um. ;(


    Und überhaupt ist das Leben manchmal sehr hinterfotzig. :09:


    Da raucht man gute 15 Jahre sein Päckchen Zigaretten täglich, hat nie irgendwelche Probleme und hört dann in einem heroischen Anfall der Vernunft auf. Was hat man sechs Monate später davon? Bronchitis und Asthma, dass einem vor Husten fast die Rippen brechen. X(


    Und das Gemeinste daran: Der Arzt behauptet, bei starken Rauchern kommt es nach dem Aufhören immer wieder mal vor, dass die Lunge "durchdreht". Oh, das weckt :05: -Instinkte.


    Die Moral aus der Geschichte: :08::08::08::08::08::08::08: , wenn Euch Eure Gesundheit was wert ist, Nikotinfreiheit ist sehr gefährlich. 8)


    Ja, mir ist gerade ein bisschen langweilig. Und ich kann mich nicht entscheiden, ob ich Die Tore der Welt, Kind 44 oder Der Drachenläufer lesen soll. Oder doch eine DVD? Oder doch ein Hörpspiel? Aber The Spectre of Lanyon Moor ist sooooo langweilig. :)

    "It's more than that! I'm not that man, Klein. The man you want me to be. You can say what you like, even re-write my past, but it doesn't change who I am. If I can save them, I will. I'm the Doctor. That's what I do."


    5thdoc2nddoc8thdoc11thdoc9thdoc4thdoc10thdoc1stdoc6thdoc3rddoc7thdoc

  • Torian, üb lesen. Der Mann ist krank. Er verdient Mitleid, keinen Spott


    ...


    naja:



    hättste nie mit dem Rauchen angefangen, hättest du jetzt schöne saubere, jungfräuliche Lungen, so wie ich. :P


    Ja, mir ist gerade ein bisschen langweilig. Und ich kann mich nicht entscheiden, ob ich Die Tore der Welt, Kind 44 oder Der Drachenläufer lesen soll. Oder doch eine DVD? Oder doch ein Hörpspiel? Aber The Spectre of Lanyon Moor ist sooooo langweilig. :)


    Ich hab die Lösung: "The Spectre of Lanyon Moor" überspringen und mit dem viiiiiiiiieeeel besseren "Winter for the Adept" weitermachen.

  • Torian:


    Nix passiert, Lesen ist nicht immer leicht. :P Was hat ein Student denn für "Pflichten"? Außer sich ein paar Mal im Jahr für eine Prüfung anmelden, wieder abmelden, wieder anmelden bei passendem Professor und Prüfung machen kann ich mich an nicht viele erinnern. :P


    Zitat von Moogie

    ]hättste nie mit dem Rauchen angefangen, hättest du jetzt schöne saubere, jungfräuliche Lungen, so wie ich.


    Weil´s so schön passt:


    "Sounds healthy, but exceedingly dull." (Litefood in The Talons of Weng-Chiang)


    Dein Vorschlag ist ja schön und gut, aber ich habe jetzt endlich den dritten Teil durch. (Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich nicht einmal weggedöst bin. :) ) Und ich bin ja so schrecklich gespannt, was das "hurrrruuuuah .... I LIVE...At LAST...AFTER 18.000 YEARS OF TORMENT HERE ON THIS PRIMITIVE SPECK OF MUD...HERE BEGINS MY REVENGE"-Männchen jetzt treiben wird. (Das Männchen scheint übrigens auch Lungenprobleme zu haben. *hr* *hr* *hr*) :rolleyes:

    "It's more than that! I'm not that man, Klein. The man you want me to be. You can say what you like, even re-write my past, but it doesn't change who I am. If I can save them, I will. I'm the Doctor. That's what I do."


    5thdoc2nddoc8thdoc11thdoc9thdoc4thdoc10thdoc1stdoc6thdoc3rddoc7thdoc