Labereckenthread...

  • Oh, London, wie schön! Ich war grad vor einem Monat dort und habe festgestellt, dass ich viel öfter hinfahren sollte. In ein meidenswertes Viertel sind wir zum Glück nicht geraten, aber ich meine, Soho wäre nicht das allersicherste Pflaster...


    Was war denn das für eine Erfahrung in Paris? Nö, ich bin überhaupt nicht neugierig... ;)

  • War heute in nostalgischer Laune und hab mir gerade die sechs Folgen vom Hitchhiker's Guide to the Galaxy am Stück angesehen ... Hat Spass gemacht :thumbsup:
    (Zaphod - mir graut vor dir ...)

  • In der Kindheit ist das völlig an mir vorbeigelaufen, aber jetzt liebe ich das Zeug...


    Bestellt habe ich mir die Box nur, weil ich unbedingt die Folge mit John Cleese als Gaststar haben wollte. Aber die fand ich dann gar nicht so grandios (obwohl sie toll ist, so ist das nicht...). Am liebsten mag ich die tatsächlich die Petulia Clark-Folge. Die ist richtig schön albern mit dem Elch und den Wortspielen mit "moose" :) Und Peter Sellers ist auch toll...

  • @ Inazea


    Als du geboren wurdest, war ich schon 14. Wahrscheinlich warst du einfach zu jung dafür. Ich habs jedenfalls damals schon gefeiert. Kennt jemand die Weihnachts-Folge, wo alle bei Fo ... ähh wie schreibt man jetzt den Namen von dem Bären ohne dass es zotig wird :redface: ? Na jedenfalls bei der Mutter oder Oma des Bären Weihnachten feiern? Die ist noch viel besser als die Muppets-Weihnachtsgeschichte. Ich hatte vom Fernsehen eine VHS aufgenommen, verliehen und weg war sie :18: .

    "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)

  • An mir ist das ja tatsächlich völlig vorbeigelaufen mit den Muppets, jedenfalls in der Kindheit. Vielleicht hätte ich als Kind auch eher weniger damit anfangen können. Aber jetzt begeistern mich der Witz und die Kreativität der Muppets. Und die Anarchie, die das Ganze durchzieht. Man merkt irgendwie schon, dass die Muppetshow, auch wenn sie eine astreine Amiproduktion ist, in England produziert wurde. Jedenfalls sehe ich mir die DVDs immer wieder gerne an. Ach, die Folge mit George Burns ist auch toll, ich wollte es nur noch mal gesagt haben...

  • Kennt jemand die Weihnachts-Folge, wo alle bei Fo ... ähh wie schreibt man jetzt den Namen von dem Bären ohne dass es zotig wird ? Na jedenfalls bei der Mutter oder Oma des Bären Weihnachten feiern? Die ist noch viel besser als die Muppets-Weihnachtsgeschichte. Ich hatte vom Fernsehen eine VHS aufgenommen, verliehen und weg war sie .

    Ja, die kenne ich. Hab die im Zuge meines Seminars Puppenspiel im Fernsehen zu Gesicht bekommen. Die ist toll. Vor allem weil alle Jim Hendson Puppen mitspielen. Also nachher auch Ernie und Bert und die anderen Sesamstrassenbewohner auftauchen. Und die Fraggles spielen auch eine kleine Gastrolle. ;) Ich fand die sehr schön.

  • Keine Ahnung, obs die Folge zu kaufen gibt. Falls jemand was rausfindet, bitte auch Info an mich.

    "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)

  • Als VHS gibt es die noch auf amazon zu kaufen, als DVD leider nicht.


    Edit: Lyinka hat im folgenden Beitrag recht, die gibt es auch auf DVD, allerdings ist der Preis sehr, sehr hoch. Die VHS selbst ist noch gelistet, aber nicht verfügbar.

  • Die Folge heißt A Muppet Family Christmas und ist sogar irgendwann mal auf DVD erschienen. Kann man aber nur noch gebraucht kaufen so wie es aussieht. Aber bei play.com, amazon.co.uk und Ebay.co.uk gibt es genug Angebote von dritten um die zu bekommen. Ob es die auch in Deutsch gibt weiß ich allerdings nicht.

  • Warum darf man eigentlich keine 2 Postings hintereinander schreiben?
    Ich habe meine Eindrücke zur ersten Barrowman Episode bei den verzweifelten Hausfrauen in den entsprechenden Thread geschrieben, und weil ich schon vorher der letzte Poster war, konnte ich nur meinen alten beitrag bearbeiten. Dadurch fällt abe nicht auf, dass im Thread was neues steht.

  • Warum darf man eigentlich keine 2 Postings hintereinander schreiben?
    Ich habe meine Eindrücke zur ersten Barrowman Episode bei den verzweifelten Hausfrauen in den entsprechenden Thread geschrieben, und weil ich schon vorher der letzte Poster war, konnte ich nur meinen alten beitrag bearbeiten. Dadurch fällt abe nicht auf, dass im Thread was neues steht.


    Manchesmal hilft es die Regeln dieses Forums zu lesen. In diesem Fall Regel Nr. 3 - Keine Doppelpostings


    Und über die Einstellungen beim Schreiben bzw. Editieren eines Postings kannst Du festlegen, daß etwas als "neu" angezeigt wird.

    Dies ist kein Kuschelforum. Dies ist DrWho.de


    575-12b5600b.jpg


    "Dann nehmt ihn mit, sperrt ihn ins Hinterzimmer und lasst ihn da bloß nie wieder raus!"

  • Ich dachte mir schon, das Schlaubi das so bewußt entschieden hat, ich frage mich nur, warum?



    Manchesmal hilft es die Regeln dieses Forums zu lesen. In diesem Fall Regel Nr. 3 - Keine Doppelpostings


    Die Regel kenn ich, es scheint mri aber eher darum zu gehen, nicht an 2 Stellen das gleiche zu posten




    Und über die Einstellungen beim Schreiben bzw. Editieren eines Postings kannst Du festlegen, daß etwas als "neu" angezeigt wird.


    Danke für den Tipp. Das war mir nicht aufgefallen.

  • Hihi - aus der Kategorie "Dinge mit denen man nicht rechnet" - wenn man bei Google bei der Bildersuche die Stichworte "Single father Tennant" eingibt, weil man nach neuen Bildern von den Dreharbeiten für Tennants neuen Film sucht, dann bekommt man auf der zweiten Seite ein Bild von Kolja angegeben *ggg*