Labereckenthread...

  • Vor einiger Zeit stellte ich meinen Nintendo DS Lite und Dragon Ball Origigns mit Princess Peach im Pack zum Verkauf.
    USK bei Dragon Ball ist ab 16 Jahren.



    Leider erfolglos. Aber was soll's. Nochmal problemlos eingstellt. Wieder erfolglos.
    Heute ein drittes mal das identische Angebot mit der "wieder einstellen" Funktion versucht einzustellen. Was passiert?


    Es kommt eine Warnung, dass der Artikel so nicht verkauft werden kann. In meinem Text gäbe es einen Hinweise auf jugendgefährdende Computerspiele.

    Jetzt auf einmal...


    WAS da aber dieser Hinweis sein soll, wurde nicht verraten. Ich musste also meinen ca. 1500 Wörter umfassenden Text durchkämmen bis ich dann endlich den hanebüchenen Unsinn erkannt habe.



    Ich hatte die Formulierung "Akira Toriyamas HIT-MANGA" verwendet. HIT-MANGA, man greife sich an den Kopf. DAS ist der Hinweis auf jugendgefährdende Computerspiele!?!?!



    Nachdem ich es auf Manga-Hit geändert habe, ging es problemlos.


    Was ist aus unserer Gesellschaft geworden, dass man jedes noch so unverfängliche Wort im Mund herumgedreht bekommt?


    Dürfen in Zukunft auch keine HITPARADEN bei Ebay mehr eingestellt werden?



    Krank...

    "We eat Gods for breakfast!" - Egon Spengler - Ghostbusters, the Video-Game


    "People shouldn't be afraid of their government. Governments should be afraid of their people."
    — Alan Moore (V for Vendetta)

  • Atlan:


    Genau diese üertiebene political correctness regt mich schon lange auf. Jedes Wort, jede Formulierung muss genau geprüft werden, es könnte ja um -zig Ecken rum jugendgefährdend sein oder eine ethische Gruppe verletzen oder geschlechtsdiskriminierend sein.
    Ohne was von Mangas zu verstehen, aber HIT-MANGA könnte man ja so verstehen, dass es um eine HITMAN, einen Auftragskiller geht, oder was?


    Oookay, zur Ablenkung was witziges:
    Was kommt dabei raus, wenn man den vierten und den sechsten Doctor kreuzt?

  • @ Atlan:


    ich mag falsch liegen, aber wahrscheinlich hat es mit dem neuesten Jugendschutzgesetz/Jugendmedienstaatsvertrag zu tun, welches seit Anfang des Jahres in Kraft getreten ist - das ist mal wieder so ein unausgegorener Mist von politischer Seite wie die einstigen Stopschilder. Jedenfalls könnte ich mir vorstellen, dass ebay deswegen nun ein automatisiertes Skript hat, was bestimmte Wörter "zensiert", damit ebay absolut kinderfreundlich dastehen kann....

    "Why you all so happy?" - " 'cause our lives suck"
    Avenue Q


    "Herr und Frau Verwesung?" - "Bis dass der Tod sie zentrifugiert."
    CSI

  • @ Atlan:


    ich mag falsch liegen, aber wahrscheinlich hat es mit dem neuesten Jugendschutzgesetz/Jugendmedienstaatsvertrag zu tun, welches seit Anfang des Jahres in Kraft getreten ist -


    Stop, das ist falsch! Das "neue" Jugendschutzgesetz ist nicht in Kraft getreten, da eben nicht alle Länder es abgenickt haben. Wurde letzten Endes also doch gekippt.

  • @ Atlan:


    ich mag falsch liegen, aber wahrscheinlich hat es mit dem neuesten Jugendschutzgesetz/Jugendmedienstaatsvertrag zu tun, welches seit Anfang des Jahres in Kraft getreten ist - das ist mal wieder so ein unausgegorener Mist von politischer Seite wie die einstigen Stopschilder. Jedenfalls könnte ich mir vorstellen, dass ebay deswegen nun ein automatisiertes Skript hat, was bestimmte Wörter "zensiert", damit ebay absolut kinderfreundlich dastehen kann....


    Das ist schon schlimm und peinlich genug, aber einem dann nicht einmal anzuzeigen, was da moniert wird sondern den Verkäufer den ellenlangen Text bestehend aus völlig harmlosen Wörtern durchsuchen zu lassen ist eine Frechheit.

    "We eat Gods for breakfast!" - Egon Spengler - Ghostbusters, the Video-Game


    "People shouldn't be afraid of their government. Governments should be afraid of their people."
    — Alan Moore (V for Vendetta)

  • Was soll eigentlich eigentlich der Nutzen dieses neuen Phänomens hier im Forum sein, dass einige Nutzer ihre Post editieren, um die eben erhaltene negative Bewertung an ihren Post zu hängen? ?(
    Der geneigte Leser sieht die Bewertung doch eh unter dem entsprechenden Post...

    I have a mind to join a club and beat you over the head with it. - Groucho Marx

  • Aber dann entsteht doch eine massive Offtopic-Blase, die den ganzen Thread zerreißt - gerade beim Folgenthread zu "The Day of the Moon" zu beobachten.
    Für die Auseinandersetzung über Bewertungen gibt es die PM-Funktion.

    I have a mind to join a club and beat you over the head with it. - Groucho Marx

  • Herrje, ich bin so aufgeregt - morgen fahre ich also völlig ungeplant nach Köln und schnupper ein bißchen Synchronsprecher-Luft, wenn Bastei Lübbe, das John Sinclair Mutterschiff, ihre Tonstudios feierlich einweiht. Einfach nur geil ^^

    "Why you all so happy?" - " 'cause our lives suck"
    Avenue Q


    "Herr und Frau Verwesung?" - "Bis dass der Tod sie zentrifugiert."
    CSI

  • Nicht nur der kleine Raphi...


    Spinn ich oder ist die Funktion 'Negative Bewertung' ob der heutigen Diskussion hopps gegangen? So ganz sang und klanglos?


    EDIT: Ignorieren, bitte ignorieren... Erst lesen, dann denken, dann posten... und vielleicht mal in die entsprechenden Threads schauen... -.-