Aktuelle Termine von Doctor Who Darstellern im TV, Kino oder auf DVD

  • Hab' Matt Smith bei Top Gear gesehen. War ziemlich witzig, auch wenn ich "Den Doctor" in der Klamottage ein wenig verstörend fand. ;)
    Ist auch was für die lieben Fangörls, an einer Stelle dreht sich das Gespräch um seinen "kleinen Timelord". (Tut doch nicht so, ihr wisst GENAU, was gemeint ist.) :D
    Außerdem: Matt Smith ist von den neuen Doctoren offiziell der Schnellste. (Und liebe Fangörls: DAS ist damit jetzt nicht gemeint.)
    Wäre ja eigentlich mal interessant zu wissen, was Jon Pertwee zu seiner Zeit für die Strecke gebraucht hätte, so als bekannter Autonarr.

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Aus aktuellem Anlass: ZDFneo zeigt am Samstag, dem 31.03.2012, und Sonntag, dem 01.04.2012, ab 20:15 Uhr jeweils zwei Folgen des brandneuen itv-Vierteilers Titanic mit Jenna-Louise Coleman. :)
    Die große Schwester ZDF zeigt eine andere Schnittfassung am Karfreitag, dem 06.04. und Ostermontag, dem 09.04. um 17:30 Uhr. In der Nacht vom 13. auf den 14.04. ist möglicherweise aber auch hier die Originalfassung noch einmal zu sehen.


    Um die Verhältnisse an Bord zu zeigen, bedient sich Fellowes eines Tricks und reserviert in seinem Vierteiler, der auf ZDFneo läuft, die ersten drei Teile jeweils für eine andere Umgebung auf dem Schiff: 1. Klasse, 2. und 3. Klasse sowie Besatzung. Erst im vierten Teil während des Untergangs verwischen die Grenzen. Die zweiteilige Fassung, die das ZDF über Ostern zeigt, ist anders geschnitten und behält dieses Schema leider nicht bei.


    Jenna-Louise Coleman spielt eine Stewardess und wird zumindest in der Originalfassung wohl hauptsächlich in Teil 3 und 4 zu sehen sein.

    Es gilt zu bedenken, dass Zeitblase und Tütensuppe nicht das Gleiche sind.

    Einmal editiert, zuletzt von ftde ()

  • Es ist zwar nicht wirklich aktuell, Aber


    heute habe ich auf ZDF neo Patrick Throughton in der Serie Die 2 (The Persuaders) als französichen Adligen gesehen. Er spielte einen alten Grafen, der während des 2. Weltkriegs zur Zeit der Vichy-Regierung mit den Nazis kollaboriert hat. Deutscher Titel der Folge: Die Vergangenheit des Grafen

    "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)

  • Burn Gorman (Owen Harper in "Torchwood", für alle die ihn schon vergessen haben) ist derzeit in einer Nebenrolle in "The Dark Knight Rises" im Kino zu sehen.

  • ... Und am Sonntag, dem 24. Februar wird die besagte Folge um 20:15 Uhr bei Sat.1 laufen.


    Bereits am am Montag, dem 28. Januar zeigt ZDFneo um 23:20 Uhr eine Folge von "Hustle" mit John Barrowman als Gaststar.


    Leider bringe ich nicht mehr die Muße auf, Auftritte so ausführlich wie früher zu recherchieren und aufzuschreiben. :(

    Es gilt zu bedenken, dass Zeitblase und Tütensuppe nicht das Gleiche sind.

  • Am Sonntag (20. Januar) wird Paul McGann in der vierten Episode der BBC One Serie Ripper Street zu sehen sein.



    Zitat

    In the show’s fourth episode, titled The Good of this City, the brutal clearing of a local slum for the underground railway reveals an almost indecipherable murder scene and an unreliable slum girl witness. Lucy Eames (Emma Rigby), beautiful and disturbed, is the unlikely key to a byzantine web of conspiracy that appears to entangle progressive London councillor Stanley Bone (Paul McGann), Long Susan and the benevolent Dr Karl Crabbe (Anton Lesser) of the Lark Rise asylum. As Reid closes in on the killer, it becomes clear that the condemned slum is home to dark secrets that someone is desperate to protect.

    http://www.tvwise.co.uk/2013/0…-ripper-street-episode-4/


    "Die Welt ist echt voll von Arschlöchern, rechtlich abgesicherten Arschlöchern."*
    *Das ist die Meinung des Kängurus und nicht notwendigerweise die Meinung des Autors. (Anm. des Autors)

  • In Pirates! spricht David Tennant den Charles Darwin.
    Und Brian Blessed den Piratenkönig.


    Martin Freeman ist übrigens auch dabei und spricht einen der Piraten.


    "We eat Gods for breakfast!" - Egon Spengler - Ghostbusters, the Video-Game


    "People shouldn't be afraid of their government. Governments should be afraid of their people."
    — Alan Moore (V for Vendetta)

  • Paul McGann über Facebook:


    Zitat

    reminder that today at 2.15 on BBC1 brings MOVING ON starring Paul and Jack Shepherd, directed by Robert Glenister.. and then on iPlayer!

    http://www.facebook.com/permal…101118&id=485963908102679


    "Die Welt ist echt voll von Arschlöchern, rechtlich abgesicherten Arschlöchern."*
    *Das ist die Meinung des Kängurus und nicht notwendigerweise die Meinung des Autors. (Anm. des Autors)

  • Am kommenden Sonntag, den 24.02.2013 ist Alex Kingston in der NCIS-Folge "Käufer und Verkäufer" zu sehen. Das ganze kommt um 20:15 Uhr auf Sat1.



    Hab die Folge selber gerade in der Preview auf nem VOD-Portal geschaut und fand das sie da auch eine sehr geheimnisumwitterte Frau darstellt - könnte in der Rolle der Miranda Pennebaker gerne in Zukunft öfter auftauchen :D

  • Hab' Matt Smith bei Top Gear gesehen. War ziemlich witzig, auch wenn ich "Den Doctor" in der Klamottage ein wenig verstörend fand. ;)
    Ist auch was für die lieben Fangörls, an einer Stelle dreht sich das Gespräch um seinen "kleinen Timelord". (Tut doch nicht so, ihr wisst GENAU, was gemeint ist.) :D
    Außerdem: Matt Smith ist von den neuen Doctoren offiziell der Schnellste. (Und liebe Fangörls: DAS ist damit jetzt nicht gemeint.)
    Wäre ja eigentlich mal interessant zu wissen, was Jon Pertwee zu seiner Zeit für die Strecke gebraucht hätte, so als bekannter Autonarr.


    Neulich gesehen - ich fands irgendwie "niedlich".

    "So... all of time and space, everything that ever happened or ever will - where do you want to start?"


    "There's no point in being grown up if you can't be childish sometimes."

  • ARTE zeigt am 17. Mai um 20.15 "Die Spione von Warschau" Teil 1 und 2.


    ARTE

    "So... all of time and space, everything that ever happened or ever will - where do you want to start?"


    "There's no point in being grown up if you can't be childish sometimes."

  • Wer es noch nicht gesehen haben sollte:
    Noel Clarke (Mickey Smith, der Freund von Rose) ist zur Zeit in Star Trek:Into Darkness zu sehen.

  • Serienjunkies.de meldet, dass Billie Pipers "Secret Diary of a Callgirl" ab Freitag, dem 6. September erstmals im deutschen Free-TV gezeigt wird, und zwar in wöchentlichen Doppelfolgen ab 22:15 Uhr auf sixx. In Folge 6, also voraussichtlich am 20. September, ist Matt Smith in einer Gastrolle zu sehen.

    Es gilt zu bedenken, dass Zeitblase und Tütensuppe nicht das Gleiche sind.

    Einmal editiert, zuletzt von ftde ()

  • Die Darstellerinnen der Schwestern Martha und Letitia "Tish" Jones werden demnächst wohl beide in Serienhauptrollen beim Spartensender RTL Nitro zu sehen sein. Der hat nämlich angekündigt, sowohl das ursprünglich für VOX vorgesehene "Law & Order: UK" mit Freema Agyeman als auch die kurzlebige US-Agentenserie "Undercovers" mit Gugu Mbatha-Raw ins Programm zu nehmen. L&O:UK soll zusammen mit seinen Schwesterserien "Law & Order: Los Angeles" und "Law & Order: Special Victims Unit" (auch bekannt als "Law & Order: New York") am Mittwoch Abend laufen, "Undercovers" am Freitag. Die genauen Sendetermine stehen allerdings noch nicht fest.


    Quellen: Serienjunkies.de (Law & Order: UK, Undercovers), Wunschliste.de


    EDIT: Achja, bereits am 16. September startet auf VOX die US-Serie "Arrow" und läuft immer Montags um 20:15 Uhr. John Barrowman ist darin ab Folge 4 wiederkehrend als Bösewicht zu sehen.

    Es gilt zu bedenken, dass Zeitblase und Tütensuppe nicht das Gleiche sind.

    3 Mal editiert, zuletzt von ftde ()

  • Der ist hmm, tja, anders halt.....Habe ihn der Vollständigkeit halber gesehen. Idee und Optik schön, Umsetzung zweifelhaft.

    "So... all of time and space, everything that ever happened or ever will - where do you want to start?"


    "There's no point in being grown up if you can't be childish sometimes."

  • In der Tat... Womb ist... öhm... ein bißchen seltsam. :schulter: Obwohl die Idee wirklich interessant ist... allerdings werde ich mir den wohl nie wieder ansehen.