• 10 Jahre später wieder einmal angeschaut, würde ich meine Wertung von "gut" auf "durchschnittlich" heruntersetzen, wenn das noch ginge. Es ist eine relativ beknackte Geschichte in miserablen Kulissen, bei der der Master mit billigen Tricks ausgezählt wird (Stichwort: Umbau des Computers durch den Piloten, Blockieren des Masters Tardis durch frühere Landung). Da gibt es wirklich bessere Konflikte zwischen den beiden.

  • Tja, die Folge ist nicht ganz einfach zu bewerten.

    Auf der einen Seite gibt es einfach ziemlich heftige inhaltliche Schwächen. Der Plan des Masters ist diesmal besonders seltsam, seine Verkleidung ist noch seltsamer und einige Aspekte der Handlung hätten einer ausführlicheren Erklärung bedurft.

    Auf der anderen Seite haben wir durchaus ansehnliche Sets, eine gute und engagierte Besetzung und die ein oder andere durchaus lustige Szene (sowohl freiwilliger, als auch unfreiwilliger Natur).

    Für mich überwiegen die positiven Aspekte deutlich. Objektiv gesehen ist Time-Flight sicher kein Meisterwerk, aber zumindest für mich eine irgendwie nette, bunte und unterhaltsame Folge.

    Ich habe also mit Gut abgestimmt, aber ich verstehe jeden der eine schlechtere Wertung vergibt.

    1.6thdoc 2.2nddoc 3.1stdoc 4. 8thdoc 5. 3rddoc 6. 5thdoc 7. 13thdoc 8. 4thdoc 9. 7thdoc 10. 9thdoc 11. 11thdoc 12. 10thdoc 13.12thdoc

    Ehrenplätze: Wardoc und fugitivedoc