David Tennant in "St Trinian's 2: Legend of Fritton's Gold"

  • Im Forum hab ich jetzt noch nichts dazu gefunden.


    Ich persönlich fand den ersten Teil (nicht die alten Filme) auch schon sehr lustig.
    Es gibt auch schon Bilder von DT unteranderem beim filmen auf der Themse (bzw. in der Themse).



    Was denkt ihr?

  • [ Vorsicht, enthält eventuell leichte Spoiler Teil 1 betreffend ]


    Ist das dieser Film mit dem Mädcheninternat bzw. der Mädchenschule, mit diesen übertriebenen Subkulturen, in dem am Ende ein Museum überfallen wird während dieser Quizshow mit Stephen Fry?


    habe ich mal in einer Sneak Rreview gesehen, da weiß man ja nie, was man bekommt. Naja fand's jetzt nicht überragend.

  • Yep, der Film ist das. Völlig überdreht und schräg, aber mir hat er gefallen und ich freu' mich über bzw. auf die Fortsetzung. ^^

  • Kommt der im Kino? Und Wo? Auch hier bei uns in Deutschland oder in GB?


    Der erste/sechste Teil war in den deutschen Kinos.
    Fast alle Schauspieler sind im zweiten/siebten Teil wieder dabei (auch die Bondine), also ist davon auszugehen, daß auch der zweite/siebte Teil bei uns ins Kino kommt.


    BTW, Talulah Riley bekannt aus Doctor Who (Silence of the Library) und Hauptdarstellerin im ersten/sechsten Teil macht anscheinend auch wieder mit.

  • Der UK-Start ist wahrscheinlich der 18 Dez. Es spielen auch noch mit:
    Gemma Arterton (James Bond, Prince of Persia)
    Tamsin Egerton (The mists of Avalon)
    Colin Firth (P and P, Dorian Gray.......)
    Rupert Everett (The Madness of George, The Importance of Being Earnest, A Midsummer Night's Dream...)
    Sarah Harding (Mitglied von Girls Aloud)
    Fenella Woolgar (DW).....usw...

  • Sodele, ich komm grad aus dem Kino ... *gg*


    Also mir hat der Film gefallen ... :D Hab mich weggeschmissen im Kino. Okay, der erste Teil war vllt. sogar noch etwas lustiger, aber das ist ja oft so, wenn man dann weiss, wie der Hase laeuft ... *gg*


    Und ich muss sagen, obwohl DT einen wirklich fiesen, mittelalterlich denkenden Sexisten spielt ... mir hat seine Rolle echt gefallen. :thumbsup: Er macht sich eben auch sehr gut als Boesewicht ... *gg*


    Witzig war auch, dass die letzten Szenen genau da spielen, wo meine Freundin und ich letztes Jahr, nee, Moment vorletztes Jahr (*gg*) gewohnt haben, als wir in London waren. ;)


    Das Geld fuers Kino war auf jeden Fall gut ausgegeben ... und wer den ersten Teil (oder meinetwegen auch den 6. Teil *gg*) mochte, kommt hier auch auf seine Kosten!