Zukünftige DVD Veröffentlichungen (Stand 1. 3. 2011)

  • Viel Neues mit exakten Daten gibt es nicht zu berichten.
    Nach der am 7. März erscheinenden Mara Tales Box mit den Episoden Kinda und Snakedance mit dem 5. Doctor, ist lediglich das Datum der Revisitation Box 2 mit The Seeds of Death (2. Doctor), The Carnival of Monsters (3. Doctor) und Resurrection of the Daleks (5. Doctor) bekannt, die am 28. März veröffentlicht wird.


    Allerdings plant 2Entertein noch viel für das kommende Jahr.
    Am 18. April, Planet of the Spiders (3. Doctor).
    Am 9. Mai, Mannequin Mania mit Spearhead from Space und Terror of the Autons (Beides 3. Doctor) und am 30. Mai Frontios (5. Doctor).


    Für den Rest des Jahres sind in Vorbereitung:
    Paradise Towers (7.)
    Revisitation 3 - Tomb of the Cybermen (2.), The Three Doctors und Robots of Death (4.)
    The Sun Makers (4.)
    Ambassadors of Death (3.)
    Day of the Daleks (3.)
    Earthstory - The Awakening (5.) und The Gunfighters (1.)
    Ace Box - Dragonfire, The Happiness Patrol und The Greatest Show of the Galaxy (Alles 7.)

    Einmal editiert, zuletzt von Schlaubi () aus folgendem Grund: April & Mai Daten hinzugefügt.

  • Der Inhalt der Ace Box ist noch nicht bekannt, aber da es nur noch 3 Episoden mit ihr gibt, die noch nicht veröffentlicht sind, ist der Inhalt leicht zu erraten. Die beiden 3-Teiler, Dragonfire und The Happiness Patrol sind daher wohl sicher. Lohnen sich wohl einzeln durch ihre Kürze nicht. Lediglich The Greatest Show of the Galaxy könnte noch einzeln veröfffentlicht werden, ich persönlich denke auch, das es so sein wird.

  • Mannequin Mania mit Spearhead from Space und Terror of the Autons??
    In einer Box? Das wäre aber blöd, Spearhead gab's doch schon einzeln. Das will ich doch nicht doppelt haben, um Terror zu bekommen.

    "We eat Gods for breakfast!" - Egon Spengler - Ghostbusters, the Video-Game


    "People shouldn't be afraid of their government. Governments should be afraid of their people."
    — Alan Moore (V for Vendetta)

  • Mannequin Mania mit Spearhead from Space und Terror of the Autons??
    In einer Box? Das wäre aber blöd, Spearhead gab's doch schon einzeln. Das will ich doch nicht doppelt haben, um Terror zu bekommen.


    Ich hab' gehört, es soll wohl eine Remastered Fassung sein, daher schlucke ich die Kröte mal. In einer Revisitations-Box hätte ich es aber auch fairer gefunden.

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die DW Classic DVDs relativ billig zu bekommen?


    Über Amazon sind die ja extrem teuer, naja die New Beginning Box konnte ich da für 14.99 schnappen.

  • Steht zwar schon an tausend Stellen hier im Forum, aber:
    Am besten direkt aus UK schicken lassen. Bevorzugt werden hier in der Regel entweder Play.com oder Amazon.co.uk (was meine Wahl ist). Für beides brauchst du aber eine Kreditkarte. Cdwow.net hat auch ein paar DVDs von Doctor Who im Sortiment (aber halt nur ein paar) und da reicht einem eine EC-Karte.
    Kurz gesagt: Ohne Plastik läuft nichts.

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Steht zwar schon an tausend Stellen hier im Forum, aber:
    Am besten direkt aus UK schicken lassen. Bevorzugt werden hier in der Regel entweder Play.com oder Amazon.co.uk (was meine Wahl ist). Für beides brauchst du aber eine Kreditkarte. Cdwow.net hat auch ein paar DVDs von Doctor Who im Sortiment (aber halt nur ein paar) und da reicht einem eine EC-Karte.
    Kurz gesagt: Ohne Plastik läuft nichts.


    Geht Bankomatkarte, wie bei amazon.de auch bei co.uk?

  • Leider nein - wie bereits oben geschrieben wurde - Dafür brauchst Du eine KREDITKARTE.


    Jemand hat mal gesagt man kann bei Amazon.de einen Gutscheinkaufen wie gewohnt und den dann bei Amazon.co.uk einlösen um das zu umgehen, habe ich selbst aber nie ausprobiert.


    R:

  • Das mit den Gutschenen funktioniert leider NICHT - habe ich vor kurzem ausprobiert.
    Amazon.co.uk akzeptiert keine Gutscheine von amazon.de - einen Gutschein für den UK-amazon-store muss man also zwangsläufig auch wieder per Kreditkarte zahlen....


    eBay wäre eventuell auch eine Alternative, da man da per PayPal zahlen kann ( Suchoption Europa nicht vergessen zu markieren...)
    Da gibt es diverse Händler, die auch die aktuellen Doctor Who DVDs (Neuware) zu menschlichen Preisen per Sofortkauf anbieten und preislich zwischen Amazon.co.uk und amazon.de liegen. ( ACHTUNG: Porto beachten oder erfragen - das kann ziemlich schwanken zwischen günstig und gesponnen teuer)

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

    Einmal editiert, zuletzt von Iltu ()

  • Ernsthaft? Also bei mir hat es als Fehlermeldung bei amazon.co.uk verkündet der Gutscheincode sei nicht gültig und amazon.de, wo ich den Gutschein gekauft hatte hat ihn problemlos anschliessend akzeptiert - könnte höchstends sein, dass ich zu schnell war und der PC in den UK den Code noch nicht kannte, oder so .... ich probiere es bei Gelegenheit noch Mal mit einem neuen Gutschein aus. ( Und nein, ich hatte mich sicher nicht vertippt, sondern den Code in das entsprechende Feld jeweils hineinkopiert ;) )


    Und wieder einmal gilt - wer lesen kann ist klar im Vorteil:
    Ich habe mir gerade die Einlösebedingungen für Gutscheine von amazon.de angesehen und da stehr ganz deutlich:

    Zitat

    Geschenkgutscheine können nur auf den Websites http://www.amazon.de oder http://www.amazon.at eingelöst werden. Sie sind nicht auf anderen Amazon Websites wie zum Beispiel bei Amazon.co.uk, Amazon.fr, Amazon.co.jp, Amazon.com, Amazon.ca oder Amazon.cn verwendbar.


    Somit hat der Mensch in dem anderen Forum groben Unfug erzählt! Wer mit einem Geschenkgutschein bei Amazon.co.uk einkaufen will, muss den Gutschein auch dort gekauft haben ( oder ihn sich von jemand mit Kreditkarte schenken lassen)


    Aber mal so als dumme Bemerkung am Rande:
    Es gibt doch auch in Deutschland seit einiger Zeit PrePay Kreditkarten ( z.B. Mastercard)
    So etwas nutze ich nämlich für solche Internet Einkäufe - und zumindest hier in der Schweiz sind die Gebühren sehr moderat ( 25 Franken Jahresgrundgebühr + 3 Franken Aufladegebühr ( pro Einzahlungsschein)) und das Teil ist sogar schon für Jugendliche ab 14 erhältlich..... ( da fällt oft sogar die Grundgebühr weg...) In Deutschland scheind die Grundgebühr in der Regel 20 € zu betragen. Ausgeben kann man lediglich so viel, wie man VORHER aufgeladen hat..... also eigentlich einem Gutschein gar nicht so unähnlich.....
    Deswegen kann ich die immer wiederkehrende Frage wegen nichtexistenter Kreditkarte nicht so ganz nachvollziehen ( es sei denn man will aus Prinzip keine, aber dann muss man die z.T. recht teuren Preise der UK-Importe seitens Amazon.de eben in Kauf nehmen....) Vielleicht hilft diese Info ja jemandem, denn die PrePay Angebote sind glaube ich noch gar nicht so lange erhältlich....
    Aber ACHTUNG vorher genau die Gebührenregelung durchlesen, auch hier gibt es teurere und sehr günstige Angebote.
    Hier gibt es eine schöne Übersicht für die verschiedenen Angebote in D und ihre Kosten:http://www.kostenlose-kreditka…prepaid-kreditkarten.html

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

    8 Mal editiert, zuletzt von Iltu ()

  • Eine Frage an die Kenner:
    Ich habe bisher 3 Boxen zur klassischen Serie: Beginning (An Unearthly Child, The Daleks & The Edge of Destruction), New Beginning (The Keeper of Traken, Logopolis & Castrovalva) und Revisitation 1 (The Talons of Weng-Chiang, The Caves of Androzani & The Movie).
    Ich plane auch noch die weiteren Revisitation Boxen zu holen (es sollen ja noch 2 kommen) jedoch gibt es noch massig mehr. Welche könnte man empfehlen?


    Einen Lieblingsdoktor der klassischen Serie habe ich so gesehen noch nicht...