Lost in Time - der Missing Episodes Thread

  • Aus aktuellem Anlass Grabe ich diesen Thread raus. Die Gerüchte verdichten sich, dass


    Marco Polo
    Enemy of the World
    Web of Fear


    Bereits in den Händen der BBC seien und das weitere Episoden folgen. Abwarten!



    Haste vlt. eine aktuelle Gerüchte-Quelle dafür?^^

  • Zitat

    Haste vlt. eine aktuelle Gerüchte-Quelle dafür?^^


    Der Missing Episodes Thread auf Gallifreybase



    Edit:


    Ein paar Kommentare von den vertrauenswürdigen Insidern von GB aus den letzten Tagen:


    Zitat

    I believe that all 4 episodes of the Moonbase have been found, but I think we are still going to get the animated episodes. The contract for them has been signed and the funds allocated (not sure if they have been paid), so there will be very little money saved by stopping the animation. A poster on another forum mentioned that he heard the animation was on hold, which may be while they decided what to do. Personally, I think the scheduled DVDs prepared or in progress with the RT will come out as planned (dates may change) and anything on missing episodes will be with the "new" team (The "new" team are not necessarily all new people!)


    Zitat

    Originally Posted by puqui
    I got a list of the episodes not included around the start of April, in a face to face conversation, with copies by text and email from other sources over the next 6 weeks. It hasn't changed much in all that time, one version did have the Abominable Snowman episode(can't remember how many), but that isn't on the other lists. I've not heard any reasons why things like Invasion are still missing (I think we know why DMP is on the list), yet later things like Space Pirates has been found. 90 episodes has been a very consistent number since the start of April, even when the list didn't add to that number! However, it started to fade over the summer, (talk was around 40 to 50) but recently I hear it much more strongly, from multiple sources, can't say I've been convinced although have no reason or information to dis-agree, just don't know the real number. I also can't speak to the episodes still missing off the recovery (assuming its true), again, just don't know the specifics. Personally, once I heard Power was found, all bets seem to be off on what else has been found. It does sound if the rumors turn out true, we'll have all Hartnell except DMP and Troughtons except for a handful. (To be clear, I'm only 100% on 17, above that I'm hopeful but can't be 100% at the moment)



    Zitat

    Agreed, but I have lists with the Invasion episodes missing also. I've also heard various things on Wheel and as I said before, 1 version of the list I've seen also has Abominable Snowmen on the list (no mention if it is 1 episode not found or the whole thing).


    I wouldn't get too hung on the list, I was warned that the specific episodes may go in and out as they check the contents and verify them (told could work both ways, either find something extra missing or more likely, something missing may not be in the can - Don't know at what point they were checked so this may already have been done, which may explain some changes on the lists I have). Also, I have heard that as the list of missing episodes became more known within official circles, there was more focus given on finding specific episodes, which may explain the Wheel in Space rumor. Again, mostly this is guess work on my part beyond the lists, so happy to be corrected if someone knows more specific info on these.

  • Positiv: es wäre wundervoll, wenn wirklich so viele fehlende Serials zurückkommen würden, ich glaube niemand der an den Classic Folgen Geschmack gefunden hat würde traurig sein, wären eines Tages mal alle Folgen in irgendeiner Form vollständig anschaubar, egal ob wiedergefundenes Original oder Vollrekonstruktion mit anderen Mitteln (Zeichentrick) und diese Neuigkeiten klingen vielversprechend. So gesehen hoffe ich das Beste, bzw dass möglichst viel dieser Postings sich als die reine Wahrheit herausstellen wird und die wiedergefundenen Folgen auch von dem Material wieder abgelesen und digitalisiert werden können, je nach Zustand ist das ja das nächste Problem.


    Negativ: irgendwie ist da noch viel unbestätigt, es gibt noch überhaupt keine offizielle BBC Nachricht zu dem Thema und die vielen verschiedenen Versionen von Listen und Gerüchten lassen irgendwie keine Ruhe aufkommen, es wäre möglich, dass auf lange Sicht das Fandom glücklicher geblieben wäre, wenn man auch auf Seiten der "informierten Insider" auf den Moment gewartet hätte wo die BBC offiziell die "gibt es, gibt es nicht" Bekanntmachung oder eine neue vollständige Liste an die Öffentlichkeit gegeben hätte.
    Diese heissbrodelnde Gerüchteküche sorgt doch nur für Unruhe und erzeugt aus sich heraus die Nachfrage für noch mehr Gerüchte und Behauptungen, bis am Ende niemand mehr was genaues weiss und die BBC nur noch enttäuschen kann mit jeder Nachricht ausser der, dass doch alles zu 100% gefunden, wiederherstellbar und demnächst auf DVD zu haben wäre. Und ob man daran glauben sollte? Ich denke eher nicht.


    Also ich denke am besten fahren wir mit dem britischen Volkssport... Abwarten und Tee trinken ;)

  • Ich möchte zwar den Gedanken nicht ganz verwerfen, aber möchte auch nicht unnötig Hoffnung aufbauen, die dann kaputt geht.
    Und darum lies ich mir auch diese "Listen" nicht durch, denn wenn die BBC wirklich verlautbart, dass Material in die Archive zurückgefunden hat, freu ich mich irrsinnig, auch wenn ein paar Serials von diesen Listen nicht mit dabei sind.

    Currently Watching:
    Peter Davison
    Peter Capaldi

    ...und:
    Agents of S.H.I.E.L.D., Rick & Morty,
    Twin Peaks, Narcos



  • Ich hoffe einfach, dass irgendwas an diesen Gerüchten dran ist, und freu mich über jede Wiederaufgefundene Folge - und wenns nur eine einzige sein sollte! ^^ Klar wärs toll, wenn tatsächlich so viele der bislang verlorenen Folgen wieder vorhanden wären, aber damit beschäftige ich mich erst, wenn die Sache von der BBC bestätigt wird... dann allerdings werde ich ein Freudentänzchen aufführen und dazu laut singen! (p_p) ;)

  • Eine Sache die auf GB ein bisschen diskutiert wurde und irgendwie auch recht einleuchtend klingt:
    Diese große flächendeckende Suche nach verlorenen Episoden ging erst 2007 los, zumindest in der jetzigen Form. Zuvor wurden in den meisten Fällen die Archive der Welt nur per Telefon und Telex angefragt. Und wenn die "Ham wa' nich!" gesagt haben, dann wurde ihnen das auch geglaubt. In Hong Kong ist dann trotzdem noch im Nachgang das komplette "Tomb of the Cybermen" aufgetaucht. Aber nicht weil Fans oder Leute von der BBC persönlich hingeflogen sind und das Archiv selbst durchkämmt haben, sondern weil die Hong Konger (Nennt man die so, schreibt man die so? |8 ) per Zufall auf die Filmrollen gestossen sind. Wer weiß also was da also noch so rumlag ohne das jemand davon wusste? Dann mal so ganz dumm gedacht... die müssen ja nicht unter D wie "Doctor Who" wegsortiert worden sein, sondern unter T wie "Tomb of the Cybermen". Oder P wie "Power of the Daleks". Oder W wie "Web of Fear". Und wenn man die Anfrage nach "Doctor Who" bekommt und im Archiv nachsieht, dann ist selbstverständlich nichts zu finden.


    Und zuvor hat sich wegen den ganzen (Reise)Kosten nie jemand die Mühe gemacht mal persönlich nachzuschauen. Man darf halt nicht vergessen daß vor 2005 Doctor Who von der BBC sehr stiefmütterlich behandelt wurde und es finanziell auch nicht für sinnvoll hielt für diese Suche soviel Geld auszugeben. Das hat sich, jetzt wo die Serie diese monströse Geldmaschine ist, jedoch ins komplette Gegenteil verkehrt.


    Episoden wurden zuvor zwar natürlich über den Telefon-Weg gefunden... aber der Großteil der so genannten Missing Episodes kamen aus dem Bestand von Filmsammlern in England. Und für die musste man auch nicht weit reisen, diese "Archive" lagen ja praktisch links um die Ecke.


    Hinzu noch... man darf nicht vergessen wie und wo andere verschollene Filme aufgetaucht sind, und das manchmal in den obskursten Orten. Die komplette Fassung von "Metropolis" lag z. B. nicht irgendwo in einem alten Kino in Baden-Württemberg, sondern in einem popeligen Archiv ganz weit weg in Argentinien. Dinge können also den seltsamsten Weg gehen. Das sieht man z. B. auch dieser einen "The Sky At Night"-Episode die in Afrika gefunden wurde. Die Show wurde zu dem Zeitpunkt nur live gesendet und eigentlich wurden nie Telerecordings gemacht... und doch lag sie da rum. Komisch, komisch.

  • Auch sehr interessant...




    Edit:


    Hier ein Artikel zum Thema von Wales Online:


    http://www.walesonline.co.uk/w…episodes-rumoured-4571617

  • Charles Daniels auf GB:

    Zitat

    I went around to the house of a British TV executive. The topic of the 50th anniversary came up. During that conversation, the topic of missing episodes came up. They said something very interesting which I took to be a denial of the whole thing. I asked them to elaborate if they could and they made it clear that I had misunderstood, it was not a denial but a confirmation in a round about way. Once I got what they were trying to tell me, they gave me a smile and firmly changed the topic with the clear message that follow up questions would not be answered.


    I saw no missing episodes. Not so much as a telesnap. But by the end of the short exchange a rather serious claim had been made.


    Um es mit den Lauten eines Hartnells zu kommentieren: "Huuuuu-hu-hu-hu-hu-hu-hu!"

  • Scot Ferre auf GB


  • Mmh, allmählich beginne ich zu glauben, dass ich doch ein größeres Regal brauche.

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Sierra Leone.
    Immer mehr deutet darauf hin, dass dieses vom Krieg gebeutelte Land die Rettung für alle Doctor Who Fans sein könnte oder vielleicht schon gewesen ist. Bisher hieß es immer der Sender dort hätte sein gesamtes Archiv, das nachweislich missing Episodes gehabt hatte, im Jahr 1999 in den Aufständen verloren. Damals hat dann jeder das Land aufgegeben. Nun hat sich wohl herausgestellt, dass die Bombardierung nur das musikalische Archiv betroffen habe. Hier eine Zusammenfassung von Gallifreybase:




    Update:



    Ich habe mal eine PN an Scot Ferre auf Gallifreybase geschrieben und nach dem Zitat gefragt, welches von einer bekannten Doctor Who Persönlichkeit stammen soll und eindeutig bestätige, dass die Episoden gefunden wurden. Mit diesem Zitat hat er im Forum die kritischsten User überzeugt. Leider wollte er es bei mir nicht herausrücken. Er müsse vorsichtig sein, dass es sich nicht zu sehr verbreite und habe es deswegen nur sehr wenigen gezeigt. Er hat ja Recht... Ich würde es gleich hier veröffentlichen! ;)



    Edit:


    Ich nehme mal an, dass Anneke Wills in Kontakt mit dem Informanten ist. Sie hatte auch schon auf einer Con angedeutet, dass es vielleicht bald mehr altes Material von ihr zu sehen gibt, woraufhin jemand sie schnell unterbrach. Und das hier hat sie in Entertainment Weekly gesagt:


    'EW:Are you excited to see [Billie Piper] coming back?
    AW: [...] I'm afraid it was a bit of a damp squib for me I have to say. Much more exciting if they found a lost episode or two, that would be really exciting.'



    Weiteres Edit:



    Originally Posted by Pascal
    Why is everyone giving us different times? This is too confusing. It's hard to keep up what and who to believe anyway!


    "See a previous post of mine (#172) and previous posts!


    A lot of people have de-bunked any gravitas concerning the 50th Anniversary as a timing for a missing episode find announcement.


    I think that this is the perfect timing for a missing episode find announcement, but it would have to be before November 23 so as to give each event clear space. There are only four and a half weeks between Nov 23 and Dec 25, so that space is filled with ooohs and ahhs and everyone amazed at the 50th ep and what could possibly happen on Dec 25. They will of course also be ooohing about any other tidbits and wonders that tie-in with new-Who (as well as the doco for classic Who).


    If you are going to release a DVD of a story that was presumed missing, it will be known about at least five weeks before the release date. Therefore because an announcement of a missing episode find will not be the leak of a DVD release (because that is way too weak), said announcement would have to be at least five weeks prior to Nov 23.


    Now if you are going to make the announcement a TV Special, with bells and whistles and actors and missing episode finders (if the MEHs don't want to remain anonymous) then you're going to have to advertise it so that we all watch it. Much like "The Next Doctor Revealed" special.


    So there's probably at least another week... so in my opinion letting the cat out of the bag that "MISSING EPISODES HAVE BEEN DISCOVERED" will take place mid-October latest, if a DVD is going to be released around the end of November of a presumed missing story of Doctor Who.


    And why not? If Enemy of the World is ready for DVD, and Web of Fear is ready for TV, why not make this a jolly November?


    So: we'll get an announcement that a lot of missing episodes have been found shortly. Do we get an announcement of every single episode that has been found straight away? Well... the BBC could play around with that for a few weeks couldn't they?


    All of the rumours of the 90 and delaying of announcements until the 50th, in my opinion, adds up to one awesome advertising campaign, whether this was the original intent or a welcome coincidence!"

  • So mal nebenbei angedacht und angenommen diese Fundsache stimmt... Vielleicht wurden ja nicht 90 bisher nicht existierende Folgen gefunden, sondern "nur" 90 Rollen bis denen unter anderem auch bisher nicht existerende Folgen dabei waren? Und zwar eben die drei Geschichten die schon seit Ewigkeiten gerüchteweise die Runde machen? Dazu dann vielleicht noch ein paar Einzelepisoden... dazu dann die in den Bleeding Cool-Artikel genannten 2 Duplikate von "Marco Polo" und anderen ungenannten Geschichten. (Am besten, um so richtig zu nerven, 3 Komplettsätze vom Web Planet und, als cherry on the top, "The Space Pirates - Part 2".)


    Diese ganze Sache mit den animierten Episoden (und wie mit den nur zum Teil unkompletten Serials umgegangen wird) finde ich jedoch nach vor etwas urig. Es ist ganz einfach seltsam wie sie mit "Underwater Menace" überhaupt nicht aus dem Tee kommen und es nach wie vor keine rechte Ankündigung dazu gibt. Bei "The Moonbase" ist es natürlich denkbar dass der Titel verschoben wurde weil die Erstellung der Animationen länger braucht als erwartet... aber vielleicht ist es auch zu ihr gekommen weil Dan Hall nun endlich über den Fund der zwei bisher fehlenden Episoden informiert wurde? Diese müssten dann natürlich noch restauriert werden... während die Animationen als Bonusmaterial bleiben.


    "Tenth Planet" bleibt in der Sache eventuell noch offen, aber vielleicht war Episode 4 auch ganz einfach nicht beim Fund dabei. (Und mal so kurz nebenbei eingeworfen: Ich verstehe eh nicht warum sie die meistbegehrteste Folge von allen sein soll. Der einzige Grund dafür ist die Regeneration am Schluß... und die existiert in bewegten Bildern. Von daher... hum? :07: ) Und was "The Crusade" angeht: Entweder sind Teil 2 und 4 im Fund dabeigewesen... oder sie werden nicht animiert weil man damit rechnet dass sie sich finanziell nicht lohnen. Cybermen und Ice Warriors lassen die Kassen nun mal eher klingen als irgendein obskures Historical. Und wenn es stimmt was man so hört waren die Verkaufszahlen von "Reign of Terror" eher enttäuschend.


    Hmm, oder so. Das sind jedenfalls grad so meine gerüchtigen Gedanken zu den Omnijobbies.

  • Naja, ich hab' jedenfalls festgestellt, dass ich mit dem Restholz meines letzten Projekte eh nur einen Regalaufsatz bestimmter Grösse bauen kann und der wird dann auch gebaut, egal, was da noch anrollen mag. Zur Not geht es dann irgendwann nochmal zum lokalen Schweden.

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Die ganzen Gallifreybase-Quellen behaupten ja, dass es schon 90 Missing Episodes, dazu hinzuaddiert noch bereits vorhandene Episoden seien.


    @Kaoru: Wo hast du das mit "Reign of Terror" gehört? Ich Las irgendwo, dass sich die DVDs mit Animationen weitaus besser verkaufen und von vornherein bessere Vorbestellungen hätten.


    Scot Ferre:

  • Die ganzen Gallifreybase-Quellen behaupten ja, dass es schon 90 Missing Episodes, dazu hinzuaddiert noch bereits vorhandene Episoden seien.


    Möglichmöglich. Aber warum sagen so einige offizielle Whomenschen man soll bei diesen Gerüchten besser aufpassen, ansonsten würde man ja später sonst sooo enttäuscht sein? Das könnte übersetzt durchaus heissen dass es mehr als diese drei kompletten Geschichten nicht gibt.


    @Kaoru: Wo hast du das mit "Reign of Terror" gehört? Ich Las irgendwo, dass sich die DVDs mit Animationen weitaus besser verkaufen und von vornherein bessere Vorbestellungen hätten.


    Das war nur Laberrhabarber wie ich ihn über das Jahr hinweg auf Boards und etc verteilt gelesen und mitbekommen habe. Ob das 100% so stimmt ist natürlich eine andere Frage. Es kann aber auch sein dass es extrem viele Vorbestellungen gab... danach aber kaum noch Exemplare abgesetzt wurden. Oder so. Aber irgendeinen Grund für diese crusadige Animationsstille muss es ja geben...

  • 90+ ? Also irgendwie scheint die Anzahl der gefundenen Episoden mit jedem neuen Gerücht zu steigen. Bis Ende der Woche sind wir dann wahrscheinlich bei 107 wiedergefundenen Episoden angelangt - und damit dem Punkt, langsam misstrauisch zu werden... ;)

  • Sie haben Shada doch zu Ende gedreht und wiedergefunden! ;)

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Zitat

    90+ ? Also irgendwie scheint die Anzahl der gefundenen Episoden mit jedem neuen Gerücht zu steigen. Bis Ende der Woche sind wir dann wahrscheinlich bei 107 wiedergefundenen Episoden angelangt - und damit dem Punkt, langsam misstrauisch zu werden... ;)


    Das mit den 90+ Episoden hält sich jedoch schon eine Weile.


    Tom Spillsbury, der ja darauf hingewiesen hat, dass viele enttäuscht werden könnten und für einige daher als Gegenbeweis für gefundene Folgen angeführt wird, gab aber selber zu nichts zu wissen. Ich denke mal, die haben wirklich nur die wenigsten und wichtigsten Personen eingeweiht. Auch das Restorationteam arbeitet ja momentan nicht mehr für die BBC und scheint, mit einer Ausnahme, nichts zu wissen.


    Edit:


    Rückzieher von Scot Ferre?


    Zitat

    I have heard concerning news about Marco. It's just one source, though, but I am trying to get further confirmation.


    und


    Zitat

    Quote:
    Originally Posted by thesunneversets
    I don't need to think you aren't acting in completely good faith and with the best of intentions, to point out that you are now a person who can say one week "Marco Polo is definitely back, 100% certain, everyone rejoice, you'll be seeing it soon" and then the next week "actually maybe I was premature about Marco Polo". Doesn't bode all that well for our other alleged dead certs



    Update



    Über die Vertrauenswürdigkeit des Restorationteams, vor allem Paul Vinzencis:



    08.09.2013:


    Zitat

    I hear the announcement will be made in Nov and I've always said that the BBC is mad keen to announce something as part of the 50th, so we may get a partial announcement on just some titles (was an idea discussed a while back, may no longer be the plan, not heard any updates on the content of the announcement). If we don't, so what. Would the recovery of UWM & G4 back in 2011 have been materially different if they announcement had occurred in Dec 2011, Jan 2012 or even Jan 2013? They were still found, held onto and announced at an appropriate time. I have not a single doubt that if the BBC can announce in Nov, they will do. If they can't (still a while away), then they won't. The doesn't change anything in real word, if material has been found already and there is or isn't an announcement, those episodes will still be found. If no episodes have been found at the present, regardless of what is or isn't announced, then no episodes will have been found.



    Edit edit edit edit


    So langsam wird dies ein Gigantoposting:


    Zitat


    Just adding more fuel to these flames - at the recent Evening With Derren Nesbitt at The Cinema Museum, host Jonathan Rigby introduced Derren by running through some of his credits and said when he got to Marco Polo that he'd been told that day that 'we would be seeing it again before the end of the year', but didn't say how he came by that information.
    One poster added that "Also, Rigby is good friends with Mark Gatiss".

  • Zitat

    "Also, Rigby is good friends with Mark Gatiss".



    Dennoch, so laaaaaangsam könnte diese Gerüchtesaga meinetwegen mal ihrem Ende zugehen. Das ist ja so als ob man alle Herr der Ringe-Filme in der Extended Edition hintereinanderweg gucken würde, den Fan Club-Abspännen inklusive! Jedenfalls... wenn sich der ganze Kram nun wirklich als wahr herausstellen sollte, dann kann mir der ganze Trubel um John Hurt und Co so egal wie nur irgendwas sein. Und wenn doch alles letzten Endes nur Unsinn war, dann muss ich mich halt einsam und allein mit der Tenth Planet-DVD in einer Ecke verkrümeln und das Beste daraus machen.

  • Eine kleine Zusammenfassung von offenen Fragen: