Big Finish's Pläne zum Jubiläum :)

  • Der Zyniker in mir hat jedoch das Gefühl dass Nicholas Briggs mit diesem Release nicht die Serie sondern hauptsächlich sich selbst feiert... :33:

  • http://www.bigfinish.com/relea…-end-standard-edition-861

  • Ich hab zwar jetzt schon über ein Jahr keine neuen Hörspiele aus der Reihe mehr gehört (das letzte, von dem ich gehört habe, und bei dem ich endgültig dachte, nein, Nick Briggs, jetzt reicht's erstmal, war "Davros und Daleks helfen Napoleon die Schlacht bei Waterloo zu gewinnen" :01: ), aber das hier geb ich mir, wenn es rauskommt. Und wenn es so ein verwirrender Matschkuchen wie Zagreus wird. Egal. Solche Specials sind nicht dazu da um Sinn zu ergeben, sondern um abzufeiern. 8) Dafür würd ich sogar Daleks ertragen, aber die Anwesenheit von Geoffrey Beevers verspricht Erträglicheres.

  • Oh, aber gerade das Hörspiel hat mir gut gefallen. (Und wenn jetzt wieder jemand ausplappert, warum, dann komme ich mit dem Nähzeug! ;) )


    Aber ich denke, eine SE werde ich davon nicht brauchen, jedenfalls nicht für den Preis.

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Das Warum finde ich an dieser Stelle aber durchaus interessant. ;) Ich finde, du solltest einen Thread dazu eröffnen, und deine Meinung niederschreiben. Wer weiß, wenn ich mal was positives drüber höre, kaufe ich es vielleicht doch. ;)

  • Für ein richtiges Review fehlt es mir an der Zeit (versuche gerade, meine Dark-Shadows-Retrospektive wiederzubeleben), daher nur kurz als Spoiler, ist aber besser, wenn du ihn nicht liest:

    Normalerweise mag ich diese Gattung von Folgen überhaupt nicht, aber hier gefiel es mir.
    Außerdem eine Stelle, bei der ich mich vor Lachen weggeschmissen habe: Daleks über die Supermarkt-Sprechanlage.

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Da schreib ich doch mal was zu dem Trailer wenn sich schon seit 1 1/2 Monaten keiner dazu rührt. Ich finde ihn mit dieser düsteren, langsamen Version des Doctor Who Themes im Hintergrund athmosphärisch sehr gelungen. Er verrät nicht allzu viel über die Story und macht denoch neugierig, was ich sehr gut finde. Tom Baker in einer Multi-Doctor Folge, der Master, Charley, ein Special das im Gegensatz zu einem gewissen anderen (das ich hier nicht näher nennen will :D ), schon jetzt (nachdem ich mir die Inhaltsbeschreibung durchgelesen und den Trailer gehört habe) mehr nach Feier der Historie der Serie riecht...Das schlimmste was jetzt noch passieren kann ist, dass die Story für den Allerwertesten ist. Vielleicht landen die Doctoren auch alle am 23. November 1963 mit ihrer TARDIS in England, unterhalten sich per Funk und draußen steht der Master und ruft: "Komm Doctor, komm zum Spielen. Puttputputputput...". Und das 1 1/2 Stunden lang.


    P.S. Hei zwei drei mal 1 1/2 in einem Post.

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Big Finish bringt zu The Light at the End eine limitierte Vinyl Edition raus.



    Zitat

    Available to pre-order now, and released in November, 500 numbered copies of The Light at the End will be pressed in heavy 180g vinyl. The four-disc set, containing the adventure and a making of documentary, will be presented in a beautiful four-way gatefold sleeve, with rigid slipcase and an exclusive 30cm x 30cm lenticular image

    http://www.bigfinish.com/relea…limited-vinyl-edition-933


    Fände ich ansich schon sehr interessant, wenn da nicht der Preis wäre. €115.63! :wacko:


    Ich glaube ich bleibe bei der Standard Ausgabe. Mir ist ja schon die Special Edition zu teuer. :(

  • Eine Schallplatte ? Gibts dafür überhaupt noch die nötigen Abspielgeräte zu erwerben ? Wobei für 115€ kann man ja eigentlich schon erwarten, dass dafür auch noch ein Schallplattenspieler ins Haus gebracht wird, und zwar vom Time Meddler höchstpersönlich !

  • Ich finde es von der Idee her auch interessant, nur gibt es mittlerweile schon zu viele leicht bis stark unterschiedliche Versionen davon (ich habe mir einiges davon im Internet angelesen, korrigiert mich wenn ich wo falschliege):

    • Lungbarrow-Version
    • "The Name of the Doctor"-Version (von der allerdings in Vortex 53 versichert wurde, dass sie dem CC nicht wiedersricht)
    • Kurzer Rückblick in "The Eight Doctors" (die dafür spricht, Doctor will Abenteuer, Susan rennt hinterher)
    • Rückblick in Paul Cornells Comic "Time and Time again" (spricht für Aufbruch in Kriegszeiten, bzw. Flucht vor irgendwas)
    • Aussage von Braxiatel in der "Gallifrey IV"-Audioserie, er habe einem alten Mann und einer jungen Frau, die er eigentlich als "Lord Burner" aus der Geschichte löschen sollte, zur Flucht verholfen

    Gut, man kann natürlich sagen, das ist die Version der Geschichte, wie sie sich seit "Big Bang Two" in dem neuen Universum ereignet hat und so Wiedersprüche mit Prä-2010er Aussagen ignorieren. Aber ich brauche nicht noch eine Version.

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Genau genommen wird es sogar sieben Jubiläums-Hörspiele geben:
    Light at the End of the Day
    Quadrigger-Stoin-Trilogie bei den CCs
    1963-Trilogie bei den normalen Monthlys. (Das Erste erscheint im September und hat ein Abbey-Road-Imitat als Cover.)


    Moment, ich hab' "Destiny of the Doctor" vergessen, damit sind es insgesamt 18 Jubiläums-Hörspiele.


    Wo wir gerade bei der Continuity des Aufbruchs sind, Spoiler zu "Prisoners of Fate":

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Zitat

    Spoiler zu "Prisoners of Fate"

    OK, Jonathan Morris und/oder Nick Briggs ist/sind jetzt völlig durchgeschallert.

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Och, das Hörspiel hat mir eigentlich gut gefallen.

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.