Cross Cult bringt Doctor Who Roman auf Deutsch!

  • Hab bisher nur die Hartnell Geschichte gelesen: Abseits der falschen Charakterisierung des 1. Doktors fand ich sie eigentlich relativ gut geschrieben.

  • Ich habe jeweils die ersten paar Seiten gelesen, die Amazon als Probe anbietet. Daraufhin habe ich entschieden, die Serie sein zu lassen. Einzig bei Neil Gaiman habe ich zugegrigfen.

  • Ich war gestern in Erlangen beim Comic Salon, wo Cross Cult und Panini nebeneinander ihre Stände haben, allerdings hatte weder Cross Cult ein Doctor Who Buch dabei (sondern nur das von John Barrowman), noch gab es bei Panini irgendwelche Informationen zum Comic. War irgendwie recht unbefriedigend....

  • Das nächste Doctor Who Buch bei Cross Cult wird nun offenbar doch nicht Shada, wie bisher gedacht. Stattdessen geht es am 15. Dezember erheblich weniger textlastig zu, denn veröffentlicht werden soll dann "Wann ist der Doktor? Ein Wimmelbuch" (O: "When's the Doctor? A Search-And-Find Book"). Optisch erinnert das Ganze stark an das inzwischen eingestellte Onlinespiel "Doctor Who: Worlds in Time".


    "Wann ist der Doktor?" bei Cross Cult
    Die Originalausgabe bei Amazon.de


    Ich frage mich, wie lange die Produktseite schon online ist, denn ich war schon einige Wochen nicht mehr auf der Cross-Cult-Homepage.

    Es gilt zu bedenken, dass Zeitblase und Tütensuppe nicht das Gleiche sind.

  • Er leitet Cross Cults Romanabteilung. Ja, er ist da "irgendwie involviert".

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Oh, ja, das ist involviert genug. :D Das wusste ich gar nicht...
    In dem Fall; vielen Dank für die Info! :) Jetzt freue ich mich auf November :D

    "The world would be a poorer place without Doctor Who." - Steven Spielberg

  • Och nö ... bisher finde ich, dass Cross Cult bei den Büchern keine gute Wahl getroffen hat. Ich hätte nicht mit "Rad aus Eis" begonnen oder mit "Wundervolles Choas" ein Prequel genommen. Und jetzt sowas ...


    Übrigens - soweit man FaceBook vertrauen kann (in der DW Deutschland Gruppe) versucht Cross Cult bald "Engines of War" rauszubringen! ;)

  • Oh, ja, das ist involviert genug. :D Das wusste ich gar nicht...
    In dem Fall; vielen Dank für die Info! :) Jetzt freue ich mich auf November :D


    Sorry, hätte ich vielleicht wirklich dabei schreiben sollen. *facepalm* Manchmal vergisst man aber auch das Offensichtlichste. :D


    Ja, ich weiß! ;) Bin nur traurig, dass ich noch so lang auf Shada warten muss ...


    Na, so lang ist es doch auch nicht mehr. Gute 3 Monate gehen schnell rum.


    Liebe Grüße
    Markus

  • Einen verspäteten herzlichen Dank für die Auskunft. Auf Shada freue ich mich sehr, obwohl ich es auch schon auf Englisch habe. :) Möglicherweise werde ich mir zu eurer Unterstützung aber auch das Wimmelbuch zulegen.

    Es gilt zu bedenken, dass Zeitblase und Tütensuppe nicht das Gleiche sind.

  • Markus Rohde hat in der FB-Gruppe gerade gepostet, dass sie die Rechte für "Engines of War" sicher haben.


    Zitat

    Endlich haben wir die Bestätigung - soeben kam das Okay.


    Cross Cult hat die Rechte für "Engines of War" bekommen. Wir werden den Roman voraussichtlich im Februar veröffentlichen.
    Also nun dreimonatlich Doctor Who!? ;)

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Sehr schön, ich bin gespannt auf den Roman. Wenn Cross Cult eifrig Lizenzen nachkauft, kann es ganz so furchtbar ja nicht laufen für die DW-Romane - besser als bei Torchwood wohl alle Mal. :)

    Es gilt zu bedenken, dass Zeitblase und Tütensuppe nicht das Gleiche sind.

  • Ich denke dafür kriegen sie die Rechte nicht. Ich glaube auch dass die Bücher zwar gut laufen, aber nicht gut genug um so ein Mammutprojekt zu starten. Aber du darfst natürlich träumen. ;)

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Ich denke dafür kriegen sie die Rechte nicht. Ich glaube auch dass die Bücher zwar gut laufen, aber nicht gut genug um so ein Mammutprojekt zu starten. Aber du darfst natürlich träumen. ;)


    Nur mal so in den Raum geworfen. Die DVD Box von Pandastorm war schließlich auch lange nur ein Traum... :)