The Dark Dimension

  • Hey, ich habe mal eine Frage zu "The Dark Dimension", worüber ich in einer Doku der DW DVDs erfahren habe. Gibt es eigentlich noch die Scripte zu dieser "unmade Story"? Im Internet finde ich leider dazu nichts. Außerdem gibt es/gab es mal Ansätze es in Audio Form rauszubringen? Und meine letzte Frage: Hat Ian Levine die Folge animiert. Würde mir freuen, wenn man mir weiterhelfen kann.

  • So aus dem Stehgreif kann ich dir nicht weiterhelfen. Ich weiss nur, dass es zur Zeit eine Gruppe auf Facebook gibt, die das ganze als Animation fertigstellen will und auch schon ein paar (nicht wahnsinnig tolle, aber doch) vernünftige Trailer dafür online hat.
    Darum nehme ich auch mal stark an, dass man noch irgendwie an das Script kommt.


    R.

  • Adrian Rigelsford schrieb ein Buch mit dem Titel "The Making of the Dark Dimension"
    Dieses enthält Skizzen und Scripts und erklärt, weshalb das Projekt letztlich scheiterte.


    Ich persönlich besitze das Buch aber leider auch nicht. Weiß auch nicht, ob bzw. wo man es bekommt...

    "The world would be a poorer place without Doctor Who." - Steven Spielberg

  • Hier hat jemand einen Link zu einer Dropbox mit dem geleakten Skript (vorletzter Beitrag).

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Es gab jetzt eine limitierte Auflage des Romans, basierend auf dem original Skript, von den Leuten, die auch für die Animation verantwortlich waren. Das Buch wurde wohl von einem renommierten Doctor Who Autor geschrieben, der aus welchen Gründen auch immer, anonym bleiben möchte. Der Autor wird hier passender Weise David Agnew genannt.


  • Spontan geraten: Bestimmt John Peel! Der zeichnet sich schließlich, neben schreiberischem Nicht-Können, ja auch damit aus dass er in so ziemlich jeder Doctor Who Charity Anthologie dabei ist. Und hat Target-Erfahrung.

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Also was ich bisher von Peel gelesen habe, war okay. Wenn er es war, stellt sich eher die Frage, warum er seinen Namen nicht genannt haben möchte. Bisher habe ich nicht den Eindruck gehabt, dass er in dieser Hinsicht schüchtern wäre. Eher im Gegenteil. ;)