Classic Who auf Deutsch - DVDs, Blu-rays & Digital (Pandastorm)

  • Die FSK spoilert etwas Pandastorms Line-Up:
    Das nächste Classic Who Serial das wohl im ?März? erscheinen soll: Earthshock unter dem Titel "Erdstoß".


    Quelle: https://www.spio-fsk.de/?seitid=491&tid=70

    "spoilers" ... oder wie ... :lach: Oh mann ... von der FSK vor offizieller Ankündigung ausgeplappert ... das ist neu.

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Hatte ich nach der Timelash schon erwartet, sie hatten so etwas angedeutet und nach eher düsteren Folgen haben wir auch mal etwas Spaß verdient...

    Realistisch betrachtet hatten sie das schon im August verraten, als die die Frage nach werden es dann irgendwann mal Cybermen oder Kybermänner beantwortet haben ^^ Denn die Antwort war da schon sehr definitiv formuliert :-)

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Hm. Da wird aber viel ausgelassen. Aber gut, wenn es weiter rückwärts geht, kommt bald Tom Baker. ;)

    Mehr als eine erste Auswahl an Storys ist zu Beginn für keinen der Verlage machbar ... zumal - als das hier gewagt wurde zu beginnen, wusste niemand, ob das überhaupt rentabel funktioniert, oder ob man am Ende vielleicht doch nicht ausreichend Kunden hat und mit fetten roten Zahlen dasteht ... Sie haben es trotzdem gewagt und darauf vertraut, dass wir Whovians mitziehen :-)



    Aktuell scheint es zu funktionieren, aber der Plan - nun erst mal so eine Art "Highlights" zu machen - ist jetzt denke ich erkennbar.


    In welchem Veröffentlichungsrythmus das in etwa stattfinden könnte, das ist nun auch erahnbar ... und es gibt ja auch noch andere Doctoren ... aber - wie Justus so schön sagte ... "Solange es sich rechnet, machen wir weiter"...


    Leute - das ist ihr Ernst - wenn wir lange genug als treue Kunden dabeibleiben, dann können sich diese Lücken mit der Zeit auch noch schließen. Es liegt wirklich einzig an uns ... wir haben hier nun einen, nein inzwischen nun doch sogar zwei Verlage, die sind durchaus willig, das viele, viele Jahre nun so fortzusetzen ...

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Aktuell scheint es zu funktionieren, aber der Plan - nun erst mal so eine Art "Highlights" zu machen - ist jetzt denke ich erkennbar.

    Ich weiß. Finde ich auch völlig OK. Ich hätte jetzt noch keine Adric-Folge gebraucht (auch nicht die, in der er platzt), aber das passt schon.


    EDIT:


    Wäre es für Deutschland wohl denkbar, solche Sachen wie "Master-Trilogie" ("Keeper of Traken", "Logopolis" u. "Castrovalva") oder, wenn auch viel später, den "E-Space"-Kram als Gesamtbox zu bringen? Oder gibt das der hiesige Markt auch nicht her?

  • Was haben einige nur immer gegen den armen Adric ...?
    (Wobei das ja dann exakt die richtige Folge wäre, wenn man was gegen ihn hat ;) )


    Ansonsten ... Matthew selber ist super-nett :-)

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Ich fand den von Anfang an nervig. Ich habe ihn durch die "E-Space-Trilogie" kennengerlernt, also quasi ab seinem Einstieg. Das klang ganz interessant, "E-Space". War es dann halt eher leidlich. Vielleicht liegt es bei mir auch eher daran.

  • Nun, wie bei allem bei Doctor Who - liegt immer auch an den persönlichen Präferenzen - egal was man macht - egal welcher Companion, welche Folge, das Fandom wird immer geteilter Meinung sein.


    Hier hat man dann wenigstens was für beide Lager ... die einen freuen sich, dass er vorkommt ... und andere vermitteln irgendwie den Eindruck, sie freue ganz besonders das Ende der Story ... (Das ich hier mit Absicht nun nicht nenne ... könnte ja wer mitlesen, der diese Story nun noch nicht kennt - für den deutschen Markt ist sie schließlich neu.)



    Zitat von Kain

    Wäre es für Deutschland wohl denkbar, solche Sachen wie "Master-Trilogie" ("Keeper of Traken", "Logopolis" u. "Castrovalva") oder, wenn auch viel später, den "E-Space"-Kram als Gesamtbox zu bringen? Oder gibt das der hiesige Markt auch nicht her?

    Nun ... auch hier hat man die Synchronkosten ... 3 Storys in einer Box bedeutet, der dreifache Preis wie bei den Einzelveröffentlichungen ... Darum kommt man nicht drum herum - denn drei Synchros kosten halt auch dreimal so viel.


    Man hat das Konzept ja nicht just for fun auf Einzelveröffentlichungen geändert, sondern schlicht, weil es der einzige Weg ist, wie es gehen könnte.

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

    2 Mal editiert, zuletzt von Ina / Iltu ()

  • Was haben einige nur immer gegen den armen Adric ...?

    Also ich bin gerade wieder dabei seine Folgen zu gucken und bin zu dem Schluss gekommen (wohlgemerkt bin ich erst bei Keeper of Traken), dass Adric mit einem besseren Schauspieler (womit ich nichts gegen Matthew Waterhouse als Person sagen will), wahrscheinlich nur halb so schlimm gewesen wäre. Das ist für manche Leute aber wahrscheinlich noch schlimm genug. ;)


    Vielleicht gelingt ja das Kunststück, dass die Synchro ihn etwas sympathischer macht.

  • Vielleicht gelingt ja das Kunststück, dass die Synchro ihn etwas sympathischer macht.

    Nun ... Für "Erdstoß" ist die Synchronfassung ja nun schon fertig ... und sofern es der gleiche Sprecher ist, wie in der Regenerationsszene am Ende von Androzani - wovon ich ausgehe - dann gefällt mir seine Stimme schon mal sehr gut.


    ( ;) Aber ich persönlich habe ja auch keinerlei Probleme mit der Figur Adric ... oder mit Mel ... oder Rose ... oder Donna ... oder wer auch immer, je nachdem wen man grade fragt, als super-nervig eingestuft wird... Es ist und bleibt halt irgendwo doch persönliches Empfinden :-))

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Adric gehört halt zu den am meist verabscheutesten Companions (gemeinsam mit Mel und Dodo, vermutlich). Das ist Tatsache des Fandoms. Und Matthew Waterhouse war kein guter Schauspieler. Das ist auch allgemein anerkannt. Aber Ina hat Recht, Matthew Waterhouse ist mittlerweile echt eine charismatische Persönlichkeit und gern gesehener Gast auf Conventions, da er selbstironisch auftritt und gleichzeitig, da er lange selber Hardcore-Fan war, solch ein enormes Wissen zu Doctor Who hat, dass es sehr lustig mit ihm ist. Vielleicht mal jemand für die TimeLash.

  • ^^ Wobei ich ja sowohl Mel, wie auch Dodo mag ... und Adric ebenfalls. Abgesehen davon ... woher kommt eigentlich dieses 'Adric wäre so schlecht gespielt'? Ja ich weiss, Davison ud Moffat ... nur ... behauptet wird viel, wenn der Tag lang ist und manche Dinge verselbstständigen sich mit der Zeit - unabhängig davon ob sie wirklich ganz exakt zutreffen.
    Und selbst wenn Matthew damals nur er selbst gewesen sein sollte ... er war ja auch noch reichlich jung. Das ist ja nun wahrlich nichts neues, dass viele Darsteller von Teenagern auch im echten Leben ihrer Rolle verblüffen ähneln.


    Dazu kommt ... Adric soll ja ein Ausserirdischer sein - noch dazu ein überintelligenter, wissensdurstiger ausserirdischer Teenager, dem viele der sozialen Fähigkeiten die unsere Gesellschaft voraussetzt fehlen und der genau deswegen auch nicht weiss, wann es eigentlich an der Zeit wäre, nicht auch noch das x-te nervige 'Warum' hinterherzuschicken usw. ... Passt doch.

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Abgesehen davon ... woher kommt eigentlich dieses 'Adric wäre so schlecht gespielt'?

    Also wie gesagt gucke ich gerade wieder seine Folgen und ich kann Dir sagen: Waterhouse ist einfach ein abgrundtief schlechter Schauspieler gewesen. Da gibt es leider kein Beschönigen, auch nicht, dass er ein Außerirdischer wäre, denn kein anderer der Alzarianer die wir gesehen haben, hat sich so hölzern bewegt oder so unglaubwürdige Gesichtsausdrücke und Sprechweisen an den Tag gelegt.

  • Keiner der anderen Alzarianer soll ein Boy Genius sein - und auch unter Leuten seines eigene Volkes ist Adric ja anders und eben nicht richtig sozial integriert - abgesehen davon manche hochbegabte Kinder / Jugendliche - und als solcher ist Adric als Figur ja konzipiert worden, haben mit Emotionen so ihre Probleme ... und wirken im echten Leben übrigens oft wirklich überraschend "hölzern" ...


    Ich hätte da nämlich ein oder zwei in unserer Familie und Bekanntenkreis, bei denen das tatsächlich ein Stück in den Bereich Hochbegabung reingeht - die waren Adric in passendem Alter übrigens von der Art her überraschend ähnlich - nur sind sie halt ... echt...

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Ne ... aber eins meiner 3 Kinder hat so 'nen Touch in Richtung Hochbegabung ...
    Die Teenager-Zeit war echt ..."interessant", um es mal milde auszudrücken ... das mit dem Sozial integriert sein oder gar mit anderen Jugendlichen zurechtkommen, ebenfalls. Das ist auch heute noch ein Problem ...
    Glaub mir ... da entwickelt man als Mutter Nerven wie Drahtseile ... und sieht anschließend auch manche Dinge anders.


    Und es gibt bei Adric zwischendrin immer wieder Szenen ... die gehen ein Stück in diese Richtung, und kommen mir dann irgendwie verflixt bekannt vor ...

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER