Classic Who auf Deutsch - DVDs, Blu-rays & Digital (Pandastorm)

  • Musste das Set leider doch umtauschen. Als die Ware am Freitag mal wieder in den Briefkasten gestopft war, war ich schon froh, dass außer einer angestoßenen Ecke kein größerer Schaden entstanden ist. Aber als ich dann am Wochenende mal eine Scheibe einlegen wollte, flog mir das Booklet entgegen, aus dem Mediabook herausgerissen.

    Habe mir aber trotzdem mal Doctor How angeschaut. Sehr interessant am Ende die Entstehung des Covers von Revenge of the Cybermen. Wusste gar nicht, dass dem Doctor da ein anderer Kopf draufgeschraubt wurde. :-D

  • Habe mir aber trotzdem mal Doctor How angeschaut. Sehr interessant am Ende die Entstehung des Covers von Revenge of the Cybermen. Wusste gar nicht, dass dem Doctor da ein anderer Kopf draufgeschraubt wurde. :-D

    Hoffe der Rest unseres Bonis hat auch gefallen. :redface:
    Und ja - die einzelnen Ebenen eines Artworks mal zu Gesicht zu bekommen, ist echt spannend.

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Hoffe der Rest unseres Bonis hat auch gefallen. :redface:
    Und ja - die einzelnen Ebenen eines Artworks mal zu Gesicht zu bekommen, ist echt spannend.

    Na klar. Interessant war der Satz, dass die Verkäufe die Erwartungen übersteigen. Das lässt hoffen.

    Wermutstropfen war die Aussicht, dass wir so schnell wohl keine 70er Folgen bekommen wegen der Musik.

    Ach, die Geschichte von Pandastorm und wie die auf Doctor Who gekommen sind, ist natürlich auch interessant. Und natürlich, dass das Ganze ohne die Mitarbeit der fleißigen Bienchen hier nicht möglich wäre. Würde man von Labels wie Warner nie zu hören bekommen. Zumal die Qualität von deren Veröffentlichungen und von deren Kundenservice auch extremst bescheiden ist.

  • Nun, dieser Satz bezog sich - wenn ich mich richtig erinnere - ja sogar ganz konkret auf die Volumes damals, oder? Und da die Classics Who veröffentlichugen ja damals nicht mit den existierenden Synchros und dem TV Movie endeten, sondern sie weitermachen... So komplett überraschend dürfte das ja nun nicht sein...

    Und ja, die fehlende Musik ist echt ein Problem...


    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Ich habe mir gerade die Booklets noch mal angeschaut und bin auf diverse Rechtschreibfehler gestoßen. Allerdings zieht sich "Bildergalerie" mit Doppel-L seit Leisure Hive kontinuierlich durch. ;)

  • Ich habe mir gerade die Booklets noch mal angeschaut und bin auf diverse Rechtschreibfehler gestoßen. Allerdings zieht sich "Bildergalerie" mit Doppel-L seit Leisure Hive kontinuierlich durch. ;)

    Whoops ... gerade Galerie vs. gallery ist aber auch einer der richtig, richtig fiesen Tippfehler, die man super-leicht übersieht...

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Whoops ... gerade Galerie vs. gallery ist aber auch einer der richtig, richtig fiesen Tippfehler, die man super-leicht übersieht...

    Ja, ist wie address und Adresse oder resource und Ressource. ;-)

    Bei Four to Doomsday war es noch richtig, Kinda und Timeflight habe ich aber gerade nicht zur Hand.

  • Ja, ist wie address und Adresse oder resource und Ressource. ;-)

    Bei Four to Doomsday war es noch richtig, Kinda und Timeflight habe ich aber gerade nicht zur Hand.

    Klingt nach... der Tippfehlerteufel hat mal wieder zugeschlagen. Ärgerlich, ist aber dann nun halt so.

    Habe grade nachgesehen bei Kinda hat die HD-Bildergalerie ein Extra-L spendiert bekommen, die SD-Bildergalerie ist korrekt... bei Zeit-Flug stimmen dann wieder beide Nennungen und haben nur ein L. :)

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

    Einmal editiert, zuletzt von Iltu ()

  • Ist doch alles nicht so wild.

    Seit dieser sogenannten Rechtschreibreform kann eigentlich jeder schreiben wie er will. Wenn ich irgendwo einen Fehler finde, der kein offensichtlicher Buchstabendreher ist oder erkennbar von einer "automatischen Rechtschreibkorrektur" reingemacht wurde, denk ich einfach, da schreibt jemand in der "anderen" Rechtschreibung und gut ist.

    Die Zeitung läßt ganze Wörter weg oder verdoppelt sie, was da zusammengeschrieben wird ist oft alles nur kein Deutsch. Wozu soll sich also der Privatmensch hier noch anstrengen oder gar aufregen, wenn die die dafür bezahlt werden sich schon die Mühe nicht mehr machen.

    Die einzigen bei denen noch einer draufschaut sind die Schüler. Die zahlen den Preis für den ganzen Blödsinn.


    Andererseits, nachdem es einen Thread gibt, in dem die Länge des nächsten Whocasts geraten wird, wie wärs vielleicht mit einem Ratethread wieviele Fehler das nächste Booklet hat. Der Gewinner bekommt die übernächste Ausgabe vorab zum Korrekturlesen. :-)

    ObexI1U1I-5cxI-01234501234.gif1.4thdoc 2.11thdoc 3.7thdoc 4.2nddoc 5.5thdoc 6.6thdoc 7.3rddoc 8.1stdoc 9.8thdoc 10.Wardoc 11.12thdoc 12.9thdoc 13.10thdoc 14...keine Ahnung was da noch kam

  • Andererseits, nachdem es einen Thread gibt, in dem die Länge des nächsten Whocasts geraten wird, wie wärs vielleicht mit einem Ratethread wieviele Fehler das nächste Booklet hat. Der Gewinner bekommt die übernächste Ausgabe vorab zum Korrekturlesen. :-)

    Auch wenn ich weiß, das ist nicht ernst gemeint - so was könnte viel zu leicht missverstanden werden. Lieber nicht. Schlussendlich - diejenige, die die teilweise arg langen Texte im Endeffekt ja dann setzt, ist ja in der Regel ihre Grafikerin Valentina - was de facto bedeutet, sämtliche Texte in diesem Booklet sind von ihr aus betrachtet in einer Fremdsprache geschrieben. Egal ob nun der englische oder der deutsche Text.

    Dass da ab und an mal eine Winzigkeit dann durch rutscht, ist schlicht nur menschlich. Alles in allem - das finde ich zumindest - machen unsere Pandastormer einen super Job und Valentina sowieso. Durchgerutschter Tippfehler nun hin oder her.

    Apropos - schon "Doctor... How? - Episode eins" geschaut? :03:

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Ist doch alles nicht so wild.

    Seit dieser sogenannten Rechtschreibreform kann eigentlich jeder schreiben wie er will.

    Bei einem Forenbeitrag ist mir das zumeist egal. Bei einem systematischen Fehler weise ich aber darauf hin. Bei einem kommerziellen Produkt hingegen gehe ich von einem professionellen Lektorat aus, bei dem solche Fehler eliminiert werden. Die vielen kleinen Sachen, die ich gefunden habe, habe ich hier nicht aufgeschrieben, da sich das mit der "Gallerie" aber über mehrere Ausgaben hinzieht, habe ich mal was gasagt, in der Hoffnung, dass es jetzt auffällt und beim nächsten Mal nicht mehr auftaucht ( ;)  Iltu)



    Apropos - schon "Doctor... How? - Episode eins" geschaut? :03:

    Na klar. Gleich als Erstes. Ich hoffe, dass es sich für Pandastorm noch lange lohnt, uns mit Classic Who zu versorgen. Golden Age ist ja wegen der Materiallage schwierig, siehe Genesis.

  • da sich das mit der "Gallerie" aber über mehrere Ausgaben hinzieht, habe ich mal was gasagt, in der Hoffnung, dass es jetzt auffällt und beim nächsten Mal nicht mehr auftaucht

    Interessanterweise war das Extra-L in Zeitflug ja weg ... und dann tauchte es wieder auf...


    Aber, da das nun eine Stelle im Booklet ist, die in jedem Booklet unverändert vorkommt, wurde das dann zwangsläufig immer von Neuem nichtsahnend in die Blu-ray Auflistung übernommen, fürchte ich.


    Nur ich nehme an, im Booklet von "Horror" könnte das Extra-L dann nun auch bereits drin stehen.

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Dass da ab und an mal eine Winzigkeit dann durch rutscht, ist schlicht nur menschlich. Alles in allem - das finde ich zumindest - machen unsere Pandastormer einen super Job und Valentina sowieso. Durchgerutschter Tippfehler nun hin oder her.

    Das unterschreibe ich zu 110%.

    Apropos - schon "Doctor... How? - Episode eins" geschaut?

    Bis gerade eben noch nicht, weil ich in meinem Mega-Rewatch gerade im "Key to time" stecke und es bis Staffel 18 eh nicht mehr weit gewesen wäre. Aber anläßlich dieser Diskussion jetzt schon. Und da deckt sich das was ich aus dem Filmchen gelernt habe mit dem Eindruck den ich bisher von Pandastorm hatte. Was mich führt zu...


    Bei einem kommerziellen Produkt hingegen gehe ich von einem professionellen Lektorat aus, bei dem solche Fehler eliminiert werden.

    Das finde ich etwas zu schwarz/weiß gedacht. Wenn wir hier einen Disney-Blockbuster hätten, wo auf die Kino-Millionen noch ein paar DVD-Millionen draufgepackt werden sollen, dann sehe ich das genau so. Aber die deutschen Doctor Who Releases sehe ich da in einer anderen wirtschaftlichen Liga. Ich denke daß hier eher so gewirtschaftet wird, daß die Releases soviel erwirtschaften sollen, daß alle Beteiligten, die davon leben, ausreichend bezahlt werden können und darüber hinaus alle anderen die sonst irgendwie an dem Produkt hängen einen fairen Gegenwert für ihren Beitrag bekommen.
    Ich glaube nicht, daß im Moment jemand reich davon wird, aber trotzdem alle zufrieden sein können und das ist eigentlich ein guter Zustand. Also habe ich überhaupt kein Problem damit, wenn mal was durchrutscht. Das Gesamtprodukt stimmt auf jeden Fall, sonst würde ich ja auch nicht entgegen meiner sonstigen Gewohnheit die limitierten Mediabooks vorbestellen. Die Leute die damit befasst sind tun ihr Bestes. Jede weitere Instanz führt entweder zu Einsparungen an anderer Stelle oder treibt den Preis hoch. Beides wäre aus verschiedenen Gründen nicht gut. Also sollen die Pandas mal bleiben wie sie sind.

    Sollte es mich je auf eine Timelash verschlagen und die Pandas dort mit der eigenen Rolls-Flotte vorfahren würde ich diese Haltung natürlich überdenken. :-)


    So, und jetzt muß ich versuchen, an diesem 5-Stunden-Podcast-Wahnsinn weiterzukommen...

    ObexI1U1I-5cxI-01234501234.gif1.4thdoc 2.11thdoc 3.7thdoc 4.2nddoc 5.5thdoc 6.6thdoc 7.3rddoc 8.1stdoc 9.8thdoc 10.Wardoc 11.12thdoc 12.9thdoc 13.10thdoc 14...keine Ahnung was da noch kam

    Einmal editiert, zuletzt von Helmut () aus folgendem Grund: Jury: Ein "weiter" war doppelt, das müssen wir abziehen. Ach nee versteht eh wieder keiner, ist soooo lange her.

  • Das Release von HORROR IM E-SPACE verzögert sich leider um eine Woche.

    Liebe Whovians, leider müssen wir den Veröffentlichungstermin für "Horror im E-Space" auf den 3. September verschieben. Es gab noch Korrekturen bei der Erstellung der Blu-ray und DVD-Master. Wir bitten um Euer Verständnis. Schönes Wochenende Euch. Euer Pandastorm Pictures Team.

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Also ich finde jetzt eine Woche kein Problem oder so. Und sowas kann auch in einer Produktion immer vorkommen. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass es aktuell bei fast jeder Version ist, die eine Woche später kommt - oder täuscht mich mein Gefühl? Bin nur verwundert über diese Regelmäßigkeit der einen Woche, soll aber jetzt kein Hass-Beitrag oder so sein... nur einer der Verwunderung.

  • Tja nu - eine Woche Verschiebung ist bei so etwas quasi der kleinstmögliche Zeitraum. Ich meine Neuheiten kommen in D immer Freitags in den Handel, oder?

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

  • Ne - bei unseren deutschen Verlagen ist es irgendwie entweder eine Woche oder gleich ein voller Monat, wohingegen die BBC irgendwie meist 14 Tage schiebt...

    "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"


    Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER