Geleakte Staffel 8 Skripte & Episoden - Diskussionen, definitive Spoiler und Infos

  • Da ich auch finde, dass definitive Spoiler aus den Skripten nicht in den Staffel 8 Thread gehören, mache ich mal einen neuen auf.


    Wer hat die Skripte schon gelesen? Wer möchte Sie lesen? Wer hat Fragen? (hab selbst alle 5 gelesen)

  • Hab sie nicht, keine absicht sie zu haben und zu lesen, aber Fragen ;)


    Gibt es wieder einen Story-Arc?
    Wie lauten die Titel der 5 Folgen?
    Worum gehts in den ersten 5 Folgen (also kurzer Inhalt ala Fernsehzeitschrift oder Wunschliste)?

  • Ich hab jeweils nur mal kurz 'nen Blick auf die 4 geworfen denen ich habhaft werden konnte, hab ein bisschen rumgescrollt, dann hab ich's gelassen, weil ich das Gefühl habe ich verderb mir dadurch nur den Spaß.

    Zitat

    Gibt es wieder einen Story-Arc?


    Ja.

    Zitat

    Wie lauten die Titel der 5 Folgen?


    Deep Breath
    Into the Dalek
    Robot of Sherwood
    Nicht gefunden
    Time-Heist

    Injustice is the rule, but I want justice. Suffering is the rule, but I want to end it. Despair accords with reality, but I insist on hope. I don't accept it because it is unacceptable. I say no.

    - der achte Doctor, Camera Obscura

  • Gibt es wieder einen Story-Arc?


    ja, der storyarc hängt mit der figur "missy" zusammen und einen unbekannten ort namens "heaven" den missy als garten eden und paradies bezeichnet.


    Wie lauten die Titel der 5 Folgen?


    hat cutec schon richtig genannt.


    Worum gehts in den ersten 5 Folgen


    folge 1 beginnt mit dem doctor und clara die im viktorianischen london landen, der doctor sehr hibbelig und albern ist und sich ausruhen soll.
    später treffen sie auf einen cyborg und die clockwork droids und müssen diesen bekämpfen.


    folge 2 handelt von einem "guten" dalek, den der doctor untersuchen soll.
    dafür wird der doctor geschrumpft und IN den dalek transferiert.
    ausserdem ist es die einführungsepisode von danny pink.


    folge 3 handelt davon, dass clara unbedingt robin hood kennen lernen will - obwohl der doctor ihr versichert, dass dieser nicht exisitiert... und dann treffen sie doch auf ihn...


    folge 4 handelt von traumwelten, hier gibt es auch rückblicke auf day of the doctor sowie werden sets von dort wiederverwendet. danny pink ist hier zum ersten mal im geschehen mit drin.


    folge 5 handelt davon, dass der doctor und clara helfen müssen eine bank auszurauben - bisher meiner meinung nach das schlechteste skript.

  • Wer auch immer sie schon gesehen hat... Einfach mal die Frage in den Raum.
    Könnte das Doctor Who für ein Publikum werden, das +5 Jahre älter ist als das bisher angepeilte?


    R:


    Ich habe nur reingespinkst, aber bisher klingt es so, wenn man den meisten glauben schenken darf. Und das war auch meine Hoffnung.

  • Wäre auch meine große Hoffnung und einer der ganz wenigen Gründe, warum ich den imho übereilten Doctorenwechsel nachsehen würde. Und wenn der Tenor der Serie wirklich so bleibt, dann tut das Doctor Who SEHR SEHR gut - ohne dabei eine Charme zu verlieren. Und Capaldis Doctor spiegelt das perfekt wieder.


    R:

  • Ich hoffe das auch mal schwer. So wie die letzten 50 bis 60 Minuten der 8x01 aussehen könnte es etwas werden von dem ich heute Fan werden könnte. Und nicht so wie es die letzten 7 Staffeln gewesen ist; Fan nur weil ich bereits schon Fan war.

  • Also mich würde es mit einigen Sache versöhnen - so rein Fantechnisch.
    Hatte zeitweise den Eindruck man hat sich an "großen" Serien orientiert
    und deren aktuelles Publikum. Ich hoffe auch, dass der Doctor so bleibt
    wie er ist und man nicht

    . Habe ja noch immer das Gefühl, dass


    R.

  • Jetzt habt ihr mich auch dazu getrieben mir das anzusehen. ich hoffe ihr seid glücklich! ;-)


    Zitat

    Ich hoffe auch, dass der Doctor so bleibt wie er ist und man nicht SPOILER



    Zitat

    Habe ja noch immer das Gefühl, dass SPOILER


    Das wird glaube ich auch allein dein Gefühl bleiben.


    @Engelskrieger79 : Du sagtest Capaldi hatte dich in seiner ersten ruhigeren Szene. Welche meinst du da genau? Das "Schlafende Dolmetscherspiel"? Oder erst was späteres?

    Injustice is the rule, but I want justice. Suffering is the rule, but I want to end it. Despair accords with reality, but I insist on hope. I don't accept it because it is unacceptable. I say no.

    - der achte Doctor, Camera Obscura

  • Ob die nächste Staffel mit Capaldi wieder etwas düsterer wird?
    "Deep Breath" steigert sich mMn dahingehend - besonders das Ende, als der Roboter durch die Spitze des Big Bend aufgespießt wird. Gerade hier stell' ich mir die Frage, ob das Szenario für Kinder nicht etwas zu ... extrem ist. Allerdings gefällt mir die Richtung, die in der Episode angedeutet wird - bsp. die Szene davor, als der Doctor und der Roboter an der Tür zum Abgrund stehen. Nehmen wir die Szenen mit der Regenerationsverwirrtheit heraus, ist Capaldi genau der richtige so eine düstere Rolle zu spielen. Gerade als ich die Scripte gelesen habe, dachte ich, dass da viel mehr Hektik darin steckt, aber der gute Herr Capaldi spielt alles ruhig und mit einer erfrischenden ... Gelassenheit.


    Weitere Frage: Sonic Screwdriver? Sollte der neue (düsterere) Doctor den stets und ständig zur Hand haben? Die Scripte geben uns schon etwas Auskunft darüber. Es gefiel mir in "Deep Breath", dass er eigentlich nur zur Öffnung von verschlossenen Pforten oder Schlösseren genutzt wurde. Auch in "Into Dalek" gab' es jetzt keine Szene, wo ich vom schriftlichen her (soweit ich mich entsinne) aufgestöhnt habe ...