Die Adaptiererei geht weiter

  • Big Finish wird wieder ein New Adventure adaptieren, nämlich das New Adventure "Damaged Goods" von RTD. Geschrieben wird die Adaption von Jonathan Morris. Außerdem wird es eine Adaption des noch nicht adaptierten Gareth-Roberts-Missing-Adventures "The Well-Mannered War" geben. Die beiden werden sowohl getrennt, als auch wieder in einer gemeinsamen Deluxe-Edition erscheinen.
    http://www.bigfinish.com/news/…-doctor-who-damaged-goods

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

    Einmal editiert, zuletzt von Cutec ()

  • Ich sage das trauen sie sich nicht.

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Kann ich mir als Hörspiel auch schlecht vorstellen, aber toll wär's irgendwie schon...

    "The world would be a poorer place without Doctor Who." - Steven Spielberg

  • Die folgenden Sätze stammen nicht von einem Experten. Wenn ein solcher korrigierend eingreifen könnte sollte er das tun:
    Außerdem ist Lungbarrow ja nicht die eine ultimative Lösung. Das war es vielleicht als es geschrieben/geplant wurde, aber schon als es das erste mal erschien hatte man sich mit zwei neuen, halb menschlichen DNA-Strängen rumzuschlagen. Um die Geschichte des Doctors nachvollziehen zu können darf man also nicht nur Lungbarrow nehmen, sondern muss auch dieses Thema und die Behandlung dessen in den EDAs berücksichtigen. Und da findet man durchaus Punkte an denen diese Szene aus "Listen" spielen kann. Ich werfe mal die Worte Ulysses, Penelope und Pre-Doctor in den Raum.

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Immer weiter gehts: Big-Finish hat Adaptionen von "Theatre of War", "All-Consuming Fire" und "Nightshade" für Dezember 2015 und "Original Sin" für Dezember 2016 angekündigt. Eine noch unbekannte weitere Adaption, ein Drei-Disc-Set, wurde ebenfalls für Dezember 2016 angekündigt.


    Außerdem wurde schon enthüllt wer sich in "All-Consuming Fire" die Rolle des Sherlock Holmes gekrallt hat: Nick Briggs. Ist denk ich kaum überraschend.


    http://www.bigfinish.com/news/…ovel-adaptations-continue

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • "Damaged Goods" (die neue Hörspielfassung von RTDs Buch aus den 90ern) gehört.
    An sich gut, nur wirkt das Ganze so, als hätte RTD während Staffel 1/2 plötzlich eine Folge mit dem siebten Doctor gemacht. Teilweise waren das Dinge, die laut Tardis.wikia schon im Roman so waren (Social Drama, Companion aus einer Zukunft, in der es egal ist, mit welchem Geschlecht man rummacht). Teilweise die Verwendung bekannter Stilelemente bei der Umsetzung (Nachrichtenmontage), aber auch Änderungen, bei denen Elemente aus dem Buch-Story-Arc durch Elemente aus NewWho ersetzt wurden (Brotherhood raus, Torchwood und Time War rein).
    Wenn einem manche RTDigkeiten nach 5 Jahren aus dem Hals hingen, ist man diesem Hörspiel entsprechend negativ voreingenommen.

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.