Neues War-Doctor-Buch

  • Nach George Manns "Engines of War" folgt im dezember ein weiteres Buch über den War-Doctor. Diesmal ist es aber kein Roman, sondern eine Kurzgeschichtensammlung, deren Erlös der Wohltätigkeitsorganisation Cauldwell zu Gute kommt und die dem verstorbenen Paul Spragg gewidmet ist. Unter den bisher bekannten Autoren findet sich dabei einiges an bekannten Namen:

    • Jenny Colgan (Das "Time Trips"-E-Book Into the Nowhere)
    • Paul Magrs (Erfinder von iris Wildthyme; diverse EDAs; diverse PDAs; diverse BiFis; die Tom-Baker-BBC-Audios; diverse Kurzgeschichten)
    • George Mann (Engines of War; Paradox Lost; The Pyralis Effect; Rise and Fall)
    • David McIntee (Diverse NAs, MAs, PDAs sowie das EDA Autumn Mist und die BiFis Excelis Rising und Unregenerate!)
    • Jim Mortimore (Diverse NAs, das EDA Beltempest und das PDA Eye of Heaven; außerdem war er bei diversen BiFis für Musik und/oder Sounddesign verantwortlich)
    • Kate Orman (Diverse NAs und EDAs; das PDA Blue Box und die Telos-Novella Fallen Gods)
    • Lance Parkin (die NAs Just War und The Dying Days; das MA Cld Fusion; das PDA The Infinity Doctors; die EDAs Father Time, Trading Futures und The Gallifrey Chronicles sowie diverse BiFis, darunter Davros)
    • John Peel (diverse Targets, das erste NA "Timewyrm: Genesys"; das MA "Evolution", die beiden frühen EDAs mit den Daleks)
    • Gary Russell (Nick "The Dalek" Briggs' Vorgänger bei Big-Finish; Script-Editor der 2009er Specials sowie einiger Torchwood-Folgen; Autor des NAs Legacy; zweier MAs, des EDAs Placebo Effect; diverser PDAs sowie einiger BiFis, darunter "Zagreus"
    • Andrew Smith (diverse Companion Chronicles und die Lost Story "The First Sontarans")
    • Matthew Sweet (Autor einiger beliebter BiFis, darunter "Year of the Pig" und "The Magic Mousetrap"


    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Ich freu mich so! Zwar warte ich noch auf die Cross Cult Veröffentlichung von "Engines of War" - aber ich hab' nur gutes davon gehört. Ich hätte mich zwar über eine Reihe gefreut - aber dieses Buch tut es auch :) Und mögen mehr folgen!

  • Interessant. Wird es das auch normal bei Amazon geben oder auf einer Spezialseite? (Wegen Charity und so.) Ein Link auf die Quelle wäre auf jeden Fall nett.

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Im Moment kann man über die Justgiving-Seite von Declan May ( https://www.justgiving.com/Declan-May1 ) die digitale Version "vorbestellen", das heißt einen Betrag beliebiger Höhe spenden, im Kommentarfeld Name und Email-Adresse hinterlassen und kriegt dann per Mail die PDF oder E-Book-Variante sobald diese eben verfügbar ist. Eine Print- und eine ominöse Deluxe-Version wird es eine Woche später ebenfalls geben, von der es im Moment nur heißt "a link to purchase will be posted the JustGiving page on the week of release". Ob das nun heißt dass diese Version auch nur dort zu beziehen sein wird oder ob es sich um einen Link zu einem anderen Online-Anbieter handeln wird ist demnach unklar.


    Zitat

    Ein Link auf die Quelle wäre auf jeden Fall nett.


    Aber nur weil du's bist:
    http://blogtorwho.blogspot.de/…-of-war-charity-book.html

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Danke!


    Edit: So, hab' denen mal 10€ gegeben, eBook reicht mir dafür wohl. (Wenn es auf Deutsch erschiene wäre das was anderes, aber damit ist ja nicht zu rechnen.)

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

    Einmal editiert, zuletzt von Emma Junkie ()

  • Steht es eigentlich fest, dass es erscheint oder ist es eine Crowdfunding-Aktion? Die Seite sieht nämlich danach aus ...


    Da ich persönlich eher der Bücher-Typ bin, warte ich bis das Buch angekündigt wird (oder muss man das auch vorher bestellen?)

  • Zitat

    Steht es eigentlich fest, dass es erscheint oder ist es eine Crowdfunding-Aktion? Die Seite sieht nämlich danach aus ...


    Es erscheint. Die 1000 Pfund auf der Webseite sind nur das Geld das man mit der Aktion sammeln möchte. Es geht dabei nicht drum das Geld für den Druck aufzutreiben, das geht komplett an die oben genannte Organisation. Und nein, musst du nicht vorher bestellen. Wird ja erst in der Woche in der es erscheint verlinkt.

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Es wurde heute bekannt gegeben, dass April 2015 eine zweite Sammlung veröffentlicht werden wird. Die erste erscheint am 05.12. als EBook. Der Termin für die gedruckte Version steht noch nicht fest.


    Hier übrigens noch ein Link zu dem PDF, dass gerade gepostet wurde. Es umfasst die ersten zehn Titel mit Kurzbeschreibungen:


    goo.gl/WbDKtM


    Quelle: Facebook Offizielle Seite

  • Zitat


    Hier übrigens noch ein Link zu dem PDF, dass gerade gepostet wurde. Es umfasst die ersten zehn Titel mit Kurzbeschreibungen:


    "Hey, die mit den bekannten Autoren will eh jeder lesen. Mach mal eben Zusammenfassungen für die von denen die kein Schwein kennt!"


    Quizfrage: Wieso wusste ich bei der Zusammenfassung schon bevor ich den Namen gelesen habe welches Geschlecht der Schreiberling hat?

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

    Einmal editiert, zuletzt von Cutec ()

  • Ich find's ja richtig schade dass Rob Shearman (zumindest auf dem aktuellen Stand) anscheinend nicht dabei ist. "Hmm wen könnten wir fragen da umsonst Kurzgeschichten für unser Wohltätigkeitsbuch zu schreiben?" "Da gibt's diesen furchtbar netten, furchtbar beliebten und mit furchtbar vielen Preisen ausgezeichneten professionellen Kurzgeschichtenschreiber..." "Nee, den nicht. Ruf mal Nick Briggs und John Peel an"

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Vielleicht will er ja auch einfach nicht? (Oder hat einfach wegen anderen Aufträgen kein Zeitfenster dafür offen?) Er hat ja selbst bereits mal geäussert dass er sich schriftstellerisch lieber auf etwas anderes als Who konzentrieren möchte.

  • Hmm, abgesehen von der Ron Wood-Frisur und dem McGann-Outfit (nichtmal der vom War-Doctor ergänzte Munitionsgürtel ist da) ist es eigentlich ganz gut...

    "The world would be a poorer place without Doctor Who." - Steven Spielberg

  • Schaut man sich jetzt diverse DWM-Covers an, stellt sich die Frage ob "fan made" überhaupt negativ gemeint ist... ;)

    "The world would be a poorer place without Doctor Who." - Steven Spielberg