Fantreffen Norddeutschland 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020 ...

  • Das 10-jährige Juliäumstreffen der Dr-Who-Fans in Hamburg findet am Samstag in 12 Tagen, den 25. August 2018 ab 15 Uhr im MCC statt.


    Adresse, Hamburg, Steindamm Nr. 87, MCC.


    Dort hatten wir im Herbst 2012 bereits das vierjährige Juliäum mit einem Filmabend gefeiert. Welche Filme gezeigt werden, soll eine Überraschung bleiben. Es wird aber sicher etwas whoiges. Den Beamer und die Grundausstattung an einfachen Getränken wie Cola, Sprite und Mineralwasser organisieren wir Hamburger/Itzehoer. Wer etwas besonderes als Getränk und etwas Knabberzeug haben möchte, muss es sich leider selber mitbringen.


    Wegbeschreibung von Fünkchen aus dem Jahr 2012:
    Mit der U 1 Richtung Ohlstedt oder Großhansdorf, Haltestelle Lohmühlenstraße. Frauen empfehle ich die U-Bahn zu nehmen (geht auch mit dem Niedersachsenticket). Der größte Teil der Strecke (zwischen dem Hauptbahnhof und dem Kreuzweg) ist nämlich der Straßenstrich von Hamburg. Wer die U-Bahn nimmt, muss am Hinterende die Treppe hoch gehen, sich rechts halten und eine Kehrtwende machen, sodass die Blickrichtung wieder in Fahrtrichtung ist. Wer dort die Treppe hoch gekommen ist, sollte eine kleine Straße sehen, die Stiftstraße. Die Straße ist zu überqueren und dem Steindamm weiter zu folgen. Der Eingang zur MCC ist der zweite Eingang auf der linken Seite. Klingeln müsst ihr bei Mieteinheit 8.


    Tschüß


    Göttrik

    Hamburger Science Fiction-Stammtisch


    Jeweils am zweiten Freitag eines Monats freffen sich ab 19 Uhr im Studentenlokal Roxie in der Renzelstraße 6 / Ecke Grindelalle Fans aus Hamburg und Umgebung, um sich über Doctor Who & Co. zu unterhalten. Teilnehmen darf jeder, der an Science Fiction seine Freude hat und sich über diese und andere Dinge mit Gleichgesinnten austauschen möchte...

  • Gratulation zum 10-jährigen! :04: Bin leider schon anderweitig gebunden, sonst hätte ich mich noch nach HH aufgemacht.


    Hummel Hummel!

    "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)

  • Zielkoordinaten erfasst,
    programmiere Star Gate, Anzapfung von Energiequellen wird aktiviert, Brokdorf, Stade, brzzzz, Störfall, Störfall...


    Oops, leider ist in der Empfangsstation das Ladegerät explodiert, also komme ich doch mit dem Metronom, bis morgen


    Radioactive Man

  • Ich werde wohl doch nicht kommen. So sehr ich Doctor Who liebe, aber den ersten Bundesliga Spieltag und vor allem das erste Schalke Spiel ist mir dann doch wichtiger.

  • Der Ball ist immerhin rund,
    genauso wie ein Planet. Was Ihr verpasst habt, nun, wir hatten einen hochinteressanten Ausflug zur Venus. Das nächste Treffen ist übrigens in ein paar Monaten, turnusgemäß dann wieder in Hannover. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Also bis dann


    Radioactive Man

  • Team? Gang? Fam?
    Falls es nach dem verstörenden Erlebnis von Staffel 11 immer noch Doctor Who Fans in Norddeutschland gibt, dann bestünde die Möglichkeit, dass ich mich bei genügend Interesse dazu überreden lasse, noch ein weiteres Mal ein Treffen zu organisieren. Turnusgemäß wäre Hannover jedenfalls wieder dran. Als Termin würde sich der übliche Zeitraum Mitte bis Ende August anbieten.


    Radioactive Man

  • Na endlich! Ich dachte schon, das würde nie passieren! Wenn es irgendwie möglich ist komme ich auch, gern!

    "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)

  • @Zaphod B.,
    der Ablauf ist der, dass die Fans in Hamburg bei ihrem eigenen monatlichen Treffen sich untereinander absprechen und sich dann melden. Und erst danach werden wir den konkreten Termin festlegen. Es gibt erfahrungsgemäß diverse Urlaubsplanungen zu berücksichtigen. Deshalb bereits jetzt der Beginn der Planung für August. Auf jeden Fall schonmal herzlich willkommen.


    Radioactive Man

  • Ich komme sehr gerne. Für mich kann ich allerdings schon sagen, dass ich am 10. und am 17. August nicht kann.


    In Hamburg haben wir das Thema Fantreffen noch nicht besprochen. Die anderen Hamburger und Itzehoer Fans sehe ich frühestens am 10. Juli wieder. Daher kann ich über die Motivation und die Termine der anderen nichts sagen. Aber ich vermute, dass ich wohl nicht alleine nach Hannover fahre.


    Liebe Grüße


    Fünkchen

  • Also euer Treffen war jetzt ja schon vor längerem. Was ist denn jetzt mit einem Termin? August beginnt übermorgen!
    (10.8. kann ich im übrigen schon mal nicht, bin auf dem M'era Luna.)

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • @Emma Junkie,
    in der Tat, es fehlt noch die Bestätigung von Goettrik, dass die Fans von Hamburg in üblicher Stärke anrücken werden. Trotzdem wage ich eine vorläufige Festlegung:

    Fantreffen Samstag 24. August 2019 ab 15 Uhr



    Hannover The Harp Schwarzer Bär


    An dem Tag wird Schalke gegen Bayern verlieren, psychologische Betreuung für Mario wird bereitgestellt.


    Radioactive Man

  • Na das soll sich erst noch herausstellen, wer da gegen wen verliert.


    "Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber sie stirbt." Nico Semsrott, Europaparlamentarier für die PARTEI.


    Nach heutigem Erkenntnisstand hätte ich Zeit nach Hannover zu kommen.

    "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)

  • Hallo Leute,


    Sorry, dass ich mich nicht bereits früher gemeldet habe!


    Ich wollte jedoch kurz mitteilen, dass wieder vier bis fünf Personen aus Hamburg und Umgebung beim Trefffen in Hannover am 24.08.2019 ab 15 Uhr dabei sein werden.


    Fünkchen hatte sich ja schon gemeldet. Hinzu kommen noch Dieter, mein Bruder und ich. Ob auch Tyce wieder dabei ist, erfahre ich frühestens Freitag beim Hamburger-SF-Stammtisch.


    Bis dann,


    Göttrik

    Hamburger Science Fiction-Stammtisch


    Jeweils am zweiten Freitag eines Monats freffen sich ab 19 Uhr im Studentenlokal Roxie in der Renzelstraße 6 / Ecke Grindelalle Fans aus Hamburg und Umgebung, um sich über Doctor Who & Co. zu unterhalten. Teilnehmen darf jeder, der an Science Fiction seine Freude hat und sich über diese und andere Dinge mit Gleichgesinnten austauschen möchte...

  • @Goettrik,
    aufgrund meiner prophetischen Fähigkeiten habe ich diese Personenzahl vorhergesehen und im Harp bereits einen Tisch passender Größe für uns reservieren lassen. Und jetzt werde ich noch versuchen, meinen persönlichen Wettergott milde zu stimmen, damit wir zum Treffen angenehmes Wetter bekommen. Also bis dann


    Radioactive Man