• Nickname: Zola


    Name: Isabella


    Geburtstag/Alter: 23

    Wohnort: Berlin, komme aber aus dem schönen Franken.


    Kleine Beschreibung von dir?
    Ich schaue sehr gerne Filme und Serien. Aber nicht so nebenbei, ich möchte jedes Detail aufsaugen. Nebenbei studiere ich, arbeite, lese und gehe ins Theater. Ich lerne BassGitarre und mag entspannte Bar-/Koch-/Spieleabende mit Freunden.
    Ich versuche allem Neuen gegenüber aufgeschlossen zu sein und nett zu meinen Mitmenschen.


    Hast du eine(n) Freund(in)/Ehemann(-frau)?
    Single


    Was machst Du beruflich?
    Ich studiere Theater- und Religionswissenschaft


    Seit wann bist du Fan von Doctor Who/Torchwood/SJA und wie bist du auf die Serie aufmerksam geworden?
    Vor 1 1/2 Jahren wollte eine gute Freundin mir zeigen, wie großartig Dr. Who ist und wir haben dann jeweils eine Folge mit dem 9., 10. & 11. Doktor geschaut. Daraufhin war ich so begeistert, dass ich NewWho in 2 Monaten komplett durchgeschaut hatte. Und beim erneuten schauen bin ich dann wirklich ein Fan geworden, der dann auch mehr Hintergrundinfos zu folgen braucht oder (vermeintliche) Plotholes verstehen und/oder diksutieren möchte. Als nächstes möchte ich mich jetzt an ClassicWho und Torchwood wagen. :)
    Edit: Mittlerweile habe ich von jedem Doktor mindestens eine Folge gesehen. Den 7. & 8. komplett, und dasselbe versuche ich jetzt mit Troughton.
    Torchwood hatte ich angefangen, aber ich fand es schrecklich. Class war da schon besser, aber auch da bräuchte ich keine 2. Staffel.



    Welches ist/sind dein(e) Lieblingscharakter(e)?
    Schwierig. Es gibt wirklich großartig unheimliche Monster. Die liebenswürdigsten Nebencharaktere und ich finde auch jeder Doktor hat sein gutes. Und ich mag Missy.

    Was ist dein Lieblingsfilm allgemein? Franklyn / Coraline aber ich liebe Filme von Jim Jarmusch, den Coen Brüdern, Wes Anderson, Lars von Trier, Woody Allen, Tim Burton etc. Whiplash oder Holy Motors wären auch ganz weit oben auf meiner Liste.


    Deine Lieblingsserie? Dr. Who / Gilmore Girls / Broadchurch / Dr. House / Sherlock / Breaking Bad / Sopranos / The Wire / Six Feet Under


    Wer ist dein Lieblingsschauspieler/in allgemein? Alan Rickman / Lars Eidinger / Tilda Swinton


    Lieblingszitat? 'Das Leben ist wie eine Rolle im Theater. Es kommt nicht darauf an das lange, sondern das gut gespielt wird.'


    Hast du eine eigene Webseite (egal über was)? Nein.


    Was willst Du uns sonst noch mitteilen? Ich freue mich schon hierzusein, wenn 2017 dann die neuen Folgen erscheinen und ich eifrig mitdiskutieren kann. ;)

    "Somewhere there's danger, somewhere there's injustice and somewhere else the tea is getting cold. Come on, Ace, we've got work to do.” - 7thdoc


    2nddoc11thdoc7thdoc12thdoc3rddoc9thdocWardoc4thdoc5thdoc1stdoc6thdoc10thdoc

    6 Mal editiert, zuletzt von Zola ()

  • Danke erstmal für das Liebe Willkommen.


    So,
    nachdem ich die kompletten 62 Seiten von "Worst of....fandom" gelesen habe, hab ich das dringende Bedürfnis hier noch eine kleine Stellungnahme zu schreiben. Ich weiß zwar nicht, ob das noch irgendjemand lesen wird, aber das brennt mir wirklich auf dem Herzen.
    Erstmal freue ich mich, endlich die hier vorherrschende, ich nenne es mal 'Abneigung', gegen Tennant als 10. Doktor, seine Fans und die RTD-Ära im allgemeinen zu verstehen.
    Mir ist das als Gast des öfteren hier aufgefallen und ich konnte es nicht so wirklich einordnen. Nachdem ich diese Kritik jetzt aber verstehe, habe ich das dringende Bedürfnis mich von diesen Fangörls zu DISTANZIEREN!!!!


    Denn ich habe David Tennant als Lieblingsschauspieler mit angegeben, und deswegen möchte ich nicht mit den Fangiiiirls in einen Topf geschmissen werden. (Ich habe mich beim durchschauen des Threads des öfteren so sehr für mein Geschlecht geschämt. || )


    Ich weiß, dass es Dr. Who seit 1963 gibt, dass es KEIN Reboot ist, dass es Bücher, Comics und Hörbücher, vor allem mit den älteren Doktoren, gibt. Und ich bin bestrebt, mir nach und nach auch die WhoClassics anzusehen (Danke übrigens für die vielen Tipps dazu in den anderen Threads! :) ).
    Auch braucht für mich eine Serie mehr als nur einen gut aussehenden Protagonisten, ich bin der deutschen Sprache und Grammatik mächtig und ich finde Capaldi als Doktor ganz großartig und keineswegs zu alt. Ich bin auch froh, dass das mit den Liebesgeschichten nicht mehr der HauptStory-Arc ist, weil wenn ich das wollen würde, könnte ich Twilight schauen.
    Trotz alledem mag ich einige der 10thdoc Episoden sehr gerne und er ist definitiv in meiner Top 3 der besten Schauspieler.
    Ich kenne aber auch seine Leistung als Bühnendarsteller in diversen Shakespeare Aufführungen und die hat mich einfach überzeugt. Dennoch würde ich nicht jeder Serie oder jedem Film das Prädikat "Gut" aufstempeln, nur weil David Tennant dort mitspielt!!!
    Ich bin gespannt, ob es mir nach dem Konsum der Classic Folgen auch so gehen wird und ich die RTD-Folgen eher schlecht finden werde.
    Bis dahin hoffe ich, das dieser Post evtl. hilft, dass ich nicht mit gewissen Fans in einen Topf geworfen werde und freue mich weiterhin auf interessante Gespräche in diesem Forum. :)

    "Somewhere there's danger, somewhere there's injustice and somewhere else the tea is getting cold. Come on, Ace, we've got work to do.” - 7thdoc


    2nddoc11thdoc7thdoc12thdoc3rddoc9thdocWardoc4thdoc5thdoc1stdoc6thdoc10thdoc

  • Das David Tennant ein guter Schauspieler ist, dem werden hier die meisten zustimmen und dir ganz sicher nicht übelnehmen. Ach ja und herzlich willkommen.

  • Ja, das habe ich auch so rausgelesen, dass es gar nicht unbedingt um seine Leistung als Schauspieler direkt geht, was den meisten bei diesem Thema aufstößt, sondern dass es die Art war, in der der 10. Doktor und seine Storys geschrieben wurden, und dass es eben leider sehr, sehr viele, sehr anstrengende und uneinsichtige Fans mit sich gebracht hat. Und das alles darum einfach auch zu Tode diskutiert wurde und deswegen niemand mehr Lust darauf hat.
    Ich wollte einfach nur, das nicht gedacht wird, ich wäre auch jemand der denkt, dass der 1. Doktor Eccleston und Tennant der 2. sei etc. und deswegen habe ich diesen kleinen Post verfasst. :)

    "Somewhere there's danger, somewhere there's injustice and somewhere else the tea is getting cold. Come on, Ace, we've got work to do.” - 7thdoc


    2nddoc11thdoc7thdoc12thdoc3rddoc9thdocWardoc4thdoc5thdoc1stdoc6thdoc10thdoc