Kill&Heal: 1. Doctor Staffel 1

  • Ich glaube ja, dass The Daleks zu einer der überschätztesten Folgen überhaupt gehört und sie meist nur für ihre historische Bedeutung wertgeschätzt wird. Aber im Gegensatz zu einem Drama wie The Aztecs oder Marco Polo dürfte das zu lange und etwas dröge Serial eigentlich keine Chance haben.

  • Kill: The Daleks -2
    Heal: The Aztecs +1


    The Daleks 7
    Marco Polo 12
    The Aztecs 7


    Da muss Onkel Zaphod doch mal eingreifen. Obwohl es schon lange her ist, dass ich beide Folgen gesehen habe ist doch klar, dass die Dramaturgie bei den Aztecs um Längen besser ist. Und natürlich der Kakao auch.


    Nicht dass jetzt die Daleks soo schlecht wären. Marco Polo habe ich als Recon mit Standbildern einfach nicht durchgehalten, sorry.

    "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)

  • Kill: The Aztecs -2
    Heal: Marco Polo +1


    The Daleks 5
    Marco Polo 13
    The Aztecs 6



    Ich glaube ja, dass The Daleks zu einer der überschätztesten Folgen überhaupt gehört und sie meist nur für ihre historische Bedeutung wertgeschätzt wird. Aber im Gegensatz zu einem Drama wie The Aztecs oder Marco Polo dürfte das zu lange und etwas dröge Serial eigentlich keine Chance haben.

    Überschätzt würde ich nicht sagen. Es ist zwar insgesamt eines der besseren Dalek-Serials, in der s/w-Ära aber eben nicht. Da sind Invasion, Chase, Master Plan, Power und Evil deutlich besser. Aber auch Day, Genesis und Remembrance sehe ich weiter vorn. Einzig Planet, Death, Destiny, Resurrection und Revelation fand ich schlechter, die aber auch deutlich schlechter. Trotz der hervorragenden Kulisse fand ich The Aztecs übrigens noch dröger und langatmiger als The Daleks.

  • Kill: Marco Polo -2
    Heal: The Aztecs +1



    The Daleks 5
    Marco Polo 11
    The Aztecs 7


    Ich finde es weiterhin seltsam, eine Folge so dermaßen nach vorne zu stellen, die man im Kern eigentlich gar nicht gesehen hat. Habe das Gefühl, dass bei bestimmten verlorenen Episoden ganz schön viel Idealisierung hineinprojiziert wird.

  • Kill: The Daleks -2
    Heal: Marco Polo +1



    The Daleks 3
    Marco Polo 12
    The Aztecs 7




    Ich finde es weiterhin seltsam, eine Folge so dermaßen nach vorne zu stellen, die man im Kern eigentlich gar nicht gesehen hat. Habe das Gefühl, dass bei bestimmten verlorenen Episoden ganz schön viel Idealisierung hineinprojiziert wird.


    Ich verstehe Deinen Einwand immer noch nicht. Wenn eine Folge schon als Recon so dermaßen gut funktioniert und man sich wirklich sehr gut unterhalten fühlt, was macht es dann für einen Unterschied, dass sich die Bilder nicht bewegen?

  • Kill: The Daleks -2
    Heal: Marco Polo +1



    The Daleks 1
    Marco Polo 12
    The Aztecs 8



    Ich finde es weiterhin seltsam, eine Folge so dermaßen nach vorne zu stellen, die man im Kern eigentlich gar nicht gesehen hat. Habe das Gefühl, dass bei bestimmten verlorenen Episoden ganz schön viel Idealisierung hineinprojiziert wird.

    Kommt mir zwar auch irgendwie immer so vor, aber ich möchte das jetzt nichtwirklich definitiv behaupten. Zumal ich die Recon nicht kenne und daher über die Folge selbst, zumindest in der Form, in der sie noch existiert, nichts sagen könnte.
    Aber vom Gefühl her geht es mir ähnlich wie dir.

  • Kann daran liegen, dass ich zu den Recons insgesamt eher schwer Zugang finde (was mich nicht daran hindert es weiterhin zu versuchen) . Aber ich bin grundlegend der Ansicht, dass die Recons eine Menge Interpretation und Projektion ermöglichen, die mit der ursprünglichen Folge nichts zu tun haben muss. Wie ich aber an anderer Stelle schon mal hier schrieb: Das ist ein Problem, dass sich nicht umgehen lässt und das jeder unterschiedlich gewichtet.

  • Dann bewertest du aus meiner Sicht Hörspiele, Bücher, Hörbucher und Recons aber nicht die Folge, sondern deine Vorstellung davon. Was natürlich auch nicht anders möglich ist. Wie oben gesagt: Jeder gewichtet die Problematik anders. Ich gönne jedem den Spaß an den Recons aus vollem Herzen, ändert aber nichts an meiner Meinung, dass die Missing Episodes Thematik Bewertungsprobleme mit sich bringt. Und das liegt sich nicht an einer mangelnder Bereitschaft meinerseits sich Mühe zu geben ;)

  • Also ich sehe da keine Problematik. Bei der Bewertung der Folgen geht es doch immer um das eigene, subjektive Empfinden. Wenn einem die Recon einer Folge also besser gefallen hat als andere Folgen, dann muss man diese für sich auch höher bewerten, ganz egal in welcher Form diese vorliegt. Hier geht es ja nicht um Fakten, sondern um den eigenen Geschmack. Wenn dem nicht so wäre, dann hätte man die Recons, aufgrund dieser Benachteiligung, ja gar nicht erst mit in die Wertungen einbeziehen dürfen.

  • Kill: The Daleks -2
    Heal: Marco Polo +1


    The Daleks 0
    Marco Polo 13
    The Aztecs 8

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Ich nicht.


    Kill: Marco Polo -2
    Heal: The Aztecs +1


    Marco Polo 11
    The Aztecs 9

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.

  • Kill: The Aztecs -2
    Heal: Marco Polo +1


    Marco Polo 10
    The Aztecs 8


    Ich nicht.

    Ich auch nicht.



    Ich finde es weiterhin seltsam, eine Folge so dermaßen nach vorne zu stellen, die man im Kern eigentlich gar nicht gesehen hat. Habe das Gefühl, dass bei bestimmten verlorenen Episoden ganz schön viel Idealisierung hineinprojiziert wird.

    Wieso? Audio komplett erhalten, Bilder als Telesnaps enthalten, Story insgesamt verständlich und die Recons geben eine sehr gute Vorstellung, wie die Folge mal ausgesehen hat. Das hat nichts mit Idealisierung zu tun. Als The Enemy of the World und The Web of Fear wieder aufgetaucht sind, haben die Videos den hervorragenden Eindruck, den ich von den Recons hatte, bestätigt oder gar übertroffen.

  • Kill: Marco Polo -2
    Heal: The Aztecs +1


    Marco Polo 9
    The Aztecs 7

    P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen

    Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.