Labern bis der Arzt kommt

  • Was dabei herauskommt, wenn zwei Fans von „New Who“ ihre allmonatlichen Gespräche über die Serie aufnehmen, könnt ihr in unserem neuen Podcast hören. Um das ganze interessant zu gestalten, haben wir unterschiedliche Rubriken eingeführt:
    • Jeder von uns redet über ein Thema, das ihn beschäftigt
    • wir streiten uns über eine Folge
    • wir diskutieren über verpasste Gelegenheiten
    • wir improvisieren eine Fanfiction
    und mehr.
    Der Podcast ist nicht permanent, sondern nur als Überbrückung gedacht, bis nächstes Jahr die neue Staffel erscheint.
    Achtung: Enthält kontroverse Meinungen!


    In der ersten Folge geht es darum, warum Nico Love and Monsters besser findet als Blink. Ich setze mich mit Einstiegsfolgen auseinander. Im „Binary Battle“ (es gibt nur gut oder schlecht) diskutieren wir über Tooth and Claw und in „auf die Shippe genommen“ kreieren wir eine „romantische“ Fanfiction mit River und Nardole.


    Die Folgen gibt es unter www.labernbisderarztkommt.de


    Hört doch mal rein und sagt uns eure Meinung :Masterfunny-notfunny:

  • Es gibt nur einen deutschen Doctor Who Podcast, und das ist der Whocast.

    Korrekt. Ich hätte aber nichts gegen einen (guten) Konkurrenten. Konkurrenz belebt das Geschäft.


    Ich bin aber auch in der Meinung, die neuen Podcaster müssen ein enormes Fachwissen und sich relativ früh mit der Serie beschäftigt haben. Es muss nicht die RTL Plus-Austrahlung in den 90ern sein, aber die sollten sich AUF KEINEM FALL nur in Doctor Who 2005 auskennen. Da ziehe ich dann wirklich das Original vor. ;)

    Achtung: Enthält kontroverse Meinungen!

    Ihr hasst den Tennant-Doctor (und vielleicht auch den Colin Baker-Doctor)?
    Findet, dass RTD + Chris Chibnall Ärsche sind?
    Und es gibt keine 11. Staffel?


    Dann bin ich dabei. ;)

  • Konkurrenz belebt das Geschäft.

    „Meinungsvielfalt belebt das Fandom“ würde ich das eher formulieren. Wir sehen das nicht als Geschäft und uns nicht als Konkurrenz.


    Zitat von Torian

    Ihr hasst den Tennant-Doctor (und vielleicht auch den Colin Baker-Doctor)?Findet, dass RTD + Chris Chibnall Ärsche sind?
    Und es gibt keine 11. Staffel?
    Dann bin ich dabei. ;)


    Verteufelungen von einzelnen Personen und andere extreme Meinungen gibt es bei uns nur im „Binary Battle“.


    Zitat von Nikioko

    Ich weiß gar nicht, ob ich solche Leute kennen will. Oder deren Argumentation hören.

    Wer nichts hören möchte, was nicht die eigene Meinung bestätigt, muss ja auch nicht. Das hat uns aber nie dran gehindert, den Whocast zu hören :D

  • Wer nichts hören möchte, was nicht die eigene Meinung bestätigt, muss ja auch nicht. Das hat uns aber nie dran gehindert, den Whocast zu hören

    Es ist schon ein Unterschied ob man der Meinung ist, dass Blink nicht so großartig ist wie sein Ruf, oder ob man behauptet, es sei schlechter als die mit am meisten verhassteste Folge der Serien-Geschichte. Dass wäre in etwa so als ob man anstatt darüber zu diskutieren ob jetzt The Sopranos, The Wire, Breaking Bad oder Game of Thrones besser ist behaupten würde, dass GZSZ besser als auch nur eine dieser Serien sei.

  • Hängt sie !

    Machen wir das nicht immer so? Trolle Leute, die sich extra hier anmelden, um ihre Werbung rauszuhauen? ^^

    Wir sehen das nicht als Geschäft und uns nicht als Konkurrenz.

    Wenn ihr ab der fünften Episode nach Spenden bettelt, weil ihr nach Hawaii wollt, dann ist das Geschäft. ;)

    Verteufelungen von einzelnen Personen und andere extreme Meinungen gibt es bei uns nur im „Binary Battle“.

    Ich verstehe nur Bahnhof. Was ist ein "Binary Battle"?

  • Es ist schon ein Unterschied ob man der Meinung ist, dass Blink nicht so großartig ist wie sein Ruf, oder ob man behauptet, es sei schlechter als die mit am meisten verhassteste Folge der Serien-Geschichte.

    Ähm, fairerweise mus man sagen: sie schrieben Love & Monsters. Nicht Fear Her. ;-) Ist aber ähnlich merkwürdig. Das ist so, als fände man Ralf Sögel als Komponisten besser als Mozart.



    Machen wir das nicht immer so? Trolle Leute, die sich extra hier anmelden, um ihre Werbung rauszuhauen? ^^

    Hatten wir dafür nicht letztens extra einen Besanmast auf dem Achterdeck errichtet?


    Zitat

    Ich verstehe nur Bahnhof. Was ist ein "Binary Battle"?

    Das ist es nicht: https://en.wikipedia.org/wiki/Battle_at_the_Binary_Stars
    Ich vermuten mal, eine Art Interview als Kreuzverhör, wo man auf die Fragen nur mit Ja oder Nein antworten darf.