TIMELASH VI - 10. & 11. Oktober 2020

  • Dann schlagt das dem Team doch mal vor. Mittlerweile gibt es ja schon Szenarien, welche die Krise bis mindestens zum Ende des Jahres anhalten sehen.


    Ich sehe halt die Gefahr, dass jetzt einige tapfer rufen "wir unterstützen ein Crowdfunding", aber dann wenn es drauf ankommt, lässt sich die Mehrheit nicht in den Bann ziehen. Sicher es gibt viele Stamm-Besucher, aber ein Crowdfunding jetzt hat nicht mehr den Glanz, den es damals hatte, als es noch keine Doctor Who Con hierzulande gab. Zudem war das Crowdfunding Jahr sehr, sehr, SEHR viel mehr Arbeit.