Beste Fernsehserien der 2010er

  • Welche Serie ist die bessere? 11

    1. Rick and Morty (8) 73%
    2. Over the Garden Wall (3) 27%

    Die Umfrage läuft zwar noch ein paar Minuten, aber Fargo führt bereits uneinholbar, daher stelle ich schon einmal die nächste online: Rick and Morty gegen Over the Garden Wall (Hinter der Gartenmauer).

  • Welche Serie ist die bessere? 9

    1. What We Do in the Shadows (5) 56%
    2. Lost (4) 44%

    Klarer Sieg für Rick and Morty. Jetzt heißt es, What We Do in the Shadows gegen Lost.

  • Trotz aller Schwächen ab Staffel 4: Lost.


    "Lost" fand ich, trotz Schwächen, eigentlich ganz gut. "What we do in the Shadows" habe ich nicht gesehen und hat mich nicht angesprochen. So viele Stimmen dafür? Was ist denn daran so gut?

    Keine Ahnung. Fand's auch nicht so den Burner.

  • Welche Serie ist die bessere? 9

    1. The Blacklist (3) 33%
    2. Breaking Bad (6) 67%

    What We Do in the Shadows hat tatsächlich gewonnen. Ich persönlich muss sagen - nach dem Finale, eigentlich den letzten paar Staffeln, konnte ich einfach nicht für Lost stimmen. Jetzt wird es auch wieder interessant, wobei es für mich da auch nur einen klareren Gewinner geben kann: The Blacklist gegen Breaking Bad.

  • Bei Breaking Bad bin ich nicht über die ersten paar Episoden hinaus gekommen. War mir einfach zu depressiv. Ich weiß, dass ich damit eine Minderheit bin...

    Nein, bist du nicht. Das ist Geschmackssache. Trotzdem ist es qualitativ (und darum geht es hier ja) eine der besten Serien der letzten Jahre, auch wenn einem das Sujet nicht gefällt.

  • Welche Serie ist die bessere? 9

    1. The Mandalorian (5) 56%
    2. Hannibal (4) 44%

    Breaking Bad gewinnt, wenn auch nicht so eindeutig, wie die Serie es mMn verdient gehabt hätte. Das nächste könnte durchaus eng werden: The Mandalorian gegen Hannibal.

  • Ich verstehe die Begeisterung von Hannibal nicht. Was ist an der Serie so toll? Jeden Trailer den ich von der Serie gesehen habe schreck mich eher ab. Da ist niemand sympathisch oder auch nur interessant.

  • Ich verstehe die Begeisterung von Hannibal nicht. Was ist an der Serie so toll? Jeden Trailer den ich von der Serie gesehen habe schreck mich eher ab. Da ist niemand sympathisch oder auch nur interessant.

    Ist es ein Kriterium für eine gute Serie, dass die Charaktere sympathisch sein müssen? Ich würde sagen, Breaking Bad beweist das Gegenteil. Und besser als Mandalorian ist Hannibal allemal.

  • Welche Serie ist die bessere? 16

    1. The Orville (13) 81%
    2. The Young Pope (3) 19%

    Ganz knapper Sieg für The Mandalorian. Das nächste dürfte wesentlich eindeutiger werden: The Orville gegen The Young Pope (The Young Pope - Der junge Papst).

  • Ist es ein Kriterium für eine gute Serie, dass die Charaktere sympathisch sein müssen? Ich würde sagen, Breaking Bad beweist das Gegenteil. Und besser als Mandalorian ist Hannibal allemal.

    Naja, ich bin schon der Ansicht, dass es einer Serie nicht unbedingt schadet, wenn man zumindest die ein oder andere Figur sympathisch findet. Eine Serie bei der ich alle Charaktere furchtbar finden würde, wäre zumindest für mich nichts.

    Bei der aktuellen Umfrage stimme ich für The Young Pope, da es sich um eine der interessantesten und best gespielten Serien der letzten Jahre handelt.

  • Ist es ein Kriterium für eine gute Serie, dass die Charaktere sympathisch sein müssen? Ich würde sagen, Breaking Bad beweist das Gegenteil. Und besser als Mandalorian ist Hannibal allemal.

    Wir wissen ja seit Jahren das eine Figur auch "Böse" sein darf, auch wenn sie die Hauptfigur eines Films oder einer Serie ist. Aber sympathisch muss sie trotzdem sein. Denn es muss mich ja etwas an die Serie binden.

  • Wir wissen ja seit Jahren das eine Figur auch "Böse" sein darf, auch wenn sie die Hauptfigur eines Films oder einer Serie ist. Aber sympathisch muss sie trotzdem sein. Denn es muss mich ja etwas an die Serie binden.

    Du meinst zum Beispiel sowas wie filmische Umsetzung/Inszenierung, spannende Handlung oder Behandlung von Themen, die einen interessieren? Und ich weiß ja nicht, welche Version von Breaking Bad du gesehen hast, aber ich persönlich fand Walter White alles andere als sympathisch.

    "That's it! Now I understand: Everyone in the universe is the Doctor. Everyone … except me."