Wie alt war welche Regeneration?

  • Ja, die Coronasituation sorgt dafür, dass mir langweilig ist :P Daher habe ich in letzter Zeit wohl auch mehr Zeit als gesund ist, auf YouTube verbracht und dabei über mehrere Videos gestolpert, in denen es nicht nur um das Alter des Doctors an sich geht, sondern darum, wie alt die einzelnen Regenerationen an sich sind. Und nun also die Frage: Wie alt war die jeweilige Regeneration? Wie mit dem Alter des Doctors an sich ist dies eine nicht einfach zu beantwortende Frage und ich denke, dass man da vielleicht auch mal drüber diskutieren könnte. Hier mal meine persönlichen Gedanken zum Thema (Zusammenfassung am Ende, wenn einem der Text zu lange ist):


    Der erste Doctor hat die TARDIS im Alter von 236 Jahren gestohlen, zumindest laut Romana in The Ribos Operation. Sie sagt, der Doctor sei seit 523 Jahren mit der TARDIS unterwegs und nennt sein Alter als 759. Der zweite Doctor gibt sein Alter in The Tomb of the Cybermen als etwa 450 Jahre an - in Erdenjahren wohlgemerkt. Dies führt schon einmal zu der Frage, ob Romana das Alter des Doctors ebenfalls in Erdenjahren angegeben hat oder in Gallifreyjahren. Wenn es da einen großartigen Unterschied gebe, würde dies auch erklären, wie der siebte Doctor bereits 953 in Time and the Rani sein kann, der neunte aber erst 900 in Aliens of London. Der siebte Doctor könnte sein Alter in Gallifreyjahren angegeben haben, der neunte in Erdenjahren, was bedeuten würde, dass das Jahr auf Gallifrey wesentlich kürzer wäre als auf der Erde. Der dritte Doctor hat sich mehr als einmal als älter als 1000 Jahre bezeichnet, was entweder einfach nur Übertreibung seinerseits war - was typisch für ihn gewesen wäre - oder einfach - auch typisch für den dritten Doctor - Angaben in venusianischen Jahren, die dann wohl noch einmal wesentlich kürzer als Gallifreyjahre sein müssten.


    Für diese Spekulation werde ich aber davon ausgehen, dass der Doctor immer die gleiche Art von Jahren meint und dass der dritte Doctor einfach angeben wollte. Dies bringt mich zurück zu dem Alter des Doctors wie es in Tomb of the Cybermen angegeben wurde, 450 Jahre. Der zweite Doctor ist eigentlich die gesamte Zeit mit den gleichen Companions unterwegs gewesen, soweit ich mich nicht irre. Er kann also nur in etwa drei Jahre, vielleicht auch ein, zwei mehr unterwegs gewesen sein, bevor er dann von den Time Lords zur Regeneration gezwungen wurde. Wobei es ja die Theorie der Season 6b gibt und ich denke, The Ribos Operation bietet hier einen Ansatz, wie lang diese gedauert haben könnte - für den Doctor - nämlich drei Jahre. Der Doctor behauptet von sich 756 Jahre alt zu sein und wird von Romana daraufhin korrigiert, dass er 759 sei. Diese drei Jahre könnten tatsächlich die sein, die er vergessen hat, weil er insgeheim für die CIA in dieser Zeit gearbeitet hat. Maximal ist der Doctor dann aber 460 Jahre alt, als er in Jon Pertwee regiert. Also bisheriger Stand: Der erste Doctor war etwa 450 Jahre alt, während es der zweite auf irgendetwas zwischen sechs und vielleicht acht oder neun Jahren gebracht hat.


    Der dritte Doctor übertreibt dann ständig mit seinem Alter, daher bekommen wir die erste "richtige" Aussage bezüglich des Doctors Alter erst wieder mit dem vierten. Dieser ist etwa 750 Jahre alt in Pyramids of Mars und sagt er sei 749 in The Brain of Morbius. Er muss also etwa 747 oder 748 gewesen sein, als er in Tom Baker regenerierte, was bedeuten würde, dass der dritte Doctor irgendwann - wahrscheinlich nachdem Jo UNIT verlassen hatte - eine ganz lange Zeit mit der TARDIS herumgereist sein muss, fast 290 Jahre um genau zu sein, bevor er in The Time Warrior dann auf Sarah Jane trifft. Damit ist der dritte Doctor beinahe 300 Jahre alt. Der vierte Doctor ist in Peter Davison im Alter von 813 regeneriert, zumindest laut Cold Fusion. Also muss der vierte Doctor dann etwa 75 Jahre alt gewesen sein. In Omega gibt der fünfte Doctor dann an, dass er sich 900 Jahre annähren würde, was verwunderlich ist, da er in seiner ersten Fernsehstaffel auch nicht all zu lange unterwegs gewesen sein kann, da er immer mit den gleichen drei menschlichen Companions - okay Nyssa ist nicht wirklich menschlich, aber mir sind keine Hinweise darauf bekannt, dass die Leute von Traken wesentlich langsamer altern als Menschen - reist. Wie dem auch sei, der sechste Doctor sagt in The Mysterious Planet er sei 900. Wobei er auch in The One Doctor seinen 900ten Geburtstag feiert. Wann genau der Doctor also 900 wurde, ist nicht ganz klar, ich würde aber davon ausgehen, dass der fünfte Doctor bereits davor in den sechten regeneriert ist und daher also nur knapp über 80 Jahre alt geworden sein kann. Der siebte Doctor ist dann in seiner ersten Geschichte eindeutig 953 Jahre alt, was bedeutet, dass der sechste Doctor irgendwo zwischen 50 und 60 Jahre alt geworden ist.


    Nun wird es aber richtig kompliziert. Der achte Doctor hat sich in den Romanen mehr als einmal als über 1000 bezeichnet. Der War Doctor muss aber bei seiner Regeneration gerade einmal 800 gewesen sein, wenn er wirklich 400 Jahre jünger ist als der elfte Doctor in Day of the Doctor, der dort laut eigener Aussage etwas über 1200 Jahre alt ist. Und hier komme ich jetzt zu meiner eigenen Theorie: Der Doctor hat als er in den War Doctor regenerierte angefangen neuzuzählen. Der achte Doctor sagt in Vampire Science, er sei drei, weil er einfach seit der letzten Regeneration zählt, sagt aber auch, dass er eigentlich 1012 sei, was den siebten Doctor 59 machen würde. In den Lucie Miller Hörspielen war er 600 Jahre auf Orbis gestrandet und am Ende der Eighth Doctor Adventures in den Büchern muss er weit über 1100 gewesen sein. Da die Zeitlinien der Bücher und der Hörspiele sich widersprechen, was ja in Zagreus angesprochen wurde, weiß ich nicht wie viel man darauf geben kann, aber man kann davon ausgehen, dass der achte Doctor auf jeden Fall mehrere hunderte Jahre alt wurde und der bis dahin älteste Doctor gewesen sein muss.


    Der War Doctor fängt dann also neu an zu zählen und ist am Ende etwas über 800. Der neunte Doctor ist in Aliens of London 900, was bedeutet, dass er ist an die 100 Jahre alt. Der zehnte Doctor war 906 in The End of Time und ist daher nur sechs Jahre alt geworden, neben dem zweiten Doctor also der jüngste. Der elfte Doctor ist 1103 in The Impossible Astronaut und The Wedding of River Song, also bereits 200 zu diesem Zeitpunkt. In A Town Called Mercy gibt er sein Alter gar als 1200 an. Wenige Jahre später für ihn spielt dann Day of the Doctor und Time of the Doctor, wo der Doctor 300 Jahre auf Trenzalor sitzt bis Clara das erste Mal wieder auftaucht. Dort ist er also bereits 1500 und schickt sie erneut zurück, bevor noch einmal mehrere hundert Jahre vergehen. Laut Deep Breath ist der Doctor dort bereits über 2000, also müssen mindestens 500 weitere Jahre auf Trenzalor vergangen sein. Wenn der Doctor am Ende also etwa 2000 Jahre alt ist, muss der elfte Doctor 1100 Jahre alt gewesen sein, wenn nicht gar älter, was ihn eindeutig zum ältesten Doctor machen würde. Der zwöfte Doctor sagt dann zum ersten in Twice Upon a Time, dass es einen 1500 Jahre Altersunterschied zwischen ihnen gebe. Der zwölfte Doctor ist also 1950 machen würde. Da der zwölfte Doctor aber mehrmals als über 2000 identifiziert wurde, könnten die 1500 auch das Alter des zwölften Doctor gewesen sein. Der dreizehnte Doctor gibt hier keine Aufschlüsse, da sie selbst sagt, sie wisse nicht wie alt sie sei und wir hier es jetzt mit dem Timeless Child zu tun bekommen, und wir immer noch nicht genau wissen, ob dieser Blödsinn jetzt Chibnalls Ernst war oder etwa nicht.


    Basierend auf all diesen Gedanken kommt jetzt die TL;DR Zusammenfassung in einfachen Zahlen:


    1stdoc: 450

    2nddoc: 6

    3rddoc: 292

    4thdoc: 75

    5thdoc: 87

    6thdoc: 53

    7thdoc: unbekannt, womöglich 69

    8thdoc: ungenau, aber höchstwahrscheinlich weit über 600

    Wardoc: 800

    9thdoc: 100

    10thdoc: 6

    11thdoc: 1094

    12thdoc: unbekannt, womöglich 1500


    Ingesamtes Alter: Unbekannt, persönliche Schätzung ist 5500 plus die 4,5 Milliarden Jahre aus Heaven Sent.

    1. 4thdoc 2. 11thdoc 3. 2nddoc 4. 1stdoc 5. 8thdoc 6. 9thdoc 7. 12thdoc 8. 6thdoc 9. 3rddoc 10. 7thdoc 11. 5thdoc 12. Wardoc 13. 10thdoc

    2 Mal editiert, zuletzt von Mario ()

  • Zitat

    12thdoc: unbekannt, womöglich 1500

    Die meisten Quellen zählen die 4,5 Milliarden Jahre aus Heaven Sent, einschließlich der Doctor selbst in einem DWM-Comic. Man mache daraus was man will.


    Ansonsten fällt mir spontan noch ein, dass er siebte Doctor in 100 mal eben 100 Jahre mit einem Haufen komatöser Menschen in der TARDIS reist. Die müsste man ihm also mindestens anrechnen.

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Warum korrigiert mein Smartphone die Zahl sechs in sieben?

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Ansonsten fällt mir spontan noch ein, dass er siebte Doctor in 100 mal eben 100 Jahre mit einem Haufen komatöser Menschen in der TARDIS reist. Die müsste man ihm also mindestens anrechnen.

    Stimmt, nur dann bekommen wir ernsthafte Probleme mit der Aussage aus The Mysterious Planet, dass der Doctor 900 ist und der eindeutigen Aussage in Time and the Rani, dass er 953 ist. Es sei denn, wir gehen zum fünften Doctor und dessen Aussage "I'm pushing 900" zurück und tun so, als wäre dies immer noch wahr für den sechsten Doctor. Oder es ist doch so, dass der Doctor je nachdem mit wem er über sein Alter spricht, es in ihren Jahren angibt. Wobei die Idee, dass der Doctor einfach mal so 100 Jahre mit ein paar Leuten, die verflucht sind, herumreist, damit sie wieder aufwachen, ist im Endeffekt einfach lächerlich. Ich habe 100 bisher nicht gehört, aber ist es klar, dass es der sechste Doctor war, der am Ende mit den Leuten wieder zurückkam?

    Außerdem möchte ich einwerfen, dass der siebte Doktor in 'Frozen Time' 2,5 Millionen Jahre im Eis verbracht hat.

    Da gilt für mich eigentlich dasselbe wie für das Confessional Dial: Der Doctor ist nicht wirklich gealtert und ich weiß nicht, ob man es deswegen wirklich zählen sollte.

    1. 4thdoc 2. 11thdoc 3. 2nddoc 4. 1stdoc 5. 8thdoc 6. 9thdoc 7. 12thdoc 8. 6thdoc 9. 3rddoc 10. 7thdoc 11. 5thdoc 12. Wardoc 13. 10thdoc

    Einmal editiert, zuletzt von Mario ()

  • Ich habe 100 bisher nicht gehört, aber ist es klar, dass es der sechste Doctor war, der am Ende mit den Leuten wieder zurückkam?


    Entweder war Evelyn eine von den schlafenden Leuten oder er hatte sie während dieser 100 Jahre wo zwischengeparkt, auf jeden Fall heißt es sie würden gegen Ende noch zusammen reisen. Also würde ich davon ausgehen.

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Die meisten Quellen zählen die 4,5 Milliarden Jahre aus Heaven Sent, einschließlich der Doctor selbst in einem DWM-Comic. Man mache daraus was man will.


    Aber ist das nicht Blödsinn, da der Doctor hier immer wieder gestorben ist und "zurückgesetzt" wurde? Aus der Perspektive würde ich die nicht mitzählen...

    I have a new destination. My journey's the same as yours, the same as anyone's.
    It's taken me so many years, so many lifetimes but at last I know where I'm going... Where I've always been going:
    Home... The long way 'round


    1stdoc 2nddoc 3rddoc 4thdoc 5thdoc 6thdoc 7thdoc 8thdoc Wardoc 9thdoc 10thdoc 11thdoc 2_1Doc

  • Es wurde entweder von Moffat oder sonstwem irgendwann gesagt dass er sich an all die Leben aus dem Confession Dial nach seiner Flucht erinnert. Insofern ist es Zeit die er als Teil seines Lebens wahrnimmt, auch wenn er biologisch sicherlich nur wenige Tage älter sein dürfte.

    If someone asked me to write on the sex life of the Eskimo, I’d say ‘That’s always been a particular interest of mine

    -Terrance Dicks

  • Insofern ist es Zeit die er als Teil seines Lebens wahrnimmt

    Mir kam die Folge auch so lang vor ...


    Ansonsten interessante Diskussion, an der ich bloß nicht fundiert teilnehmen kann, weil ich weder Bücher (außer dem Neunten Schlüssel) oder Hörspiele kenne.

    "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)