Beiträge von sortheris

    meines ist


    Rory: Ich habe eine Nachricht und eine Frage.
    Die Nachricht ist von Doctor und die Frage ist von mir.
    Wo ist meine Frau?
    Ach seht mich nicht so entgeistert an.
    Die 12. Cyberlegion observiert diesen Quadranten hier.
    Ihr hört und wisst alles. Also raus mir der Sprache. Sagt es mir schnell und ich bin schnell wieder weg.
    CybermanLeader: Wie lautet die Nachricht des Doctors
    Rory: Möchtet ihr das ich meine Frage wiederhole.


    Ich fand das super wie die Flotte im Hintergrund explodierte.

    Also wenn es einen weiblichen Doctor geben sollte, dann bitte ne genaue Erklärung warum und nicht "weil, halt, is so" und dann auch nur für ein oder zwei Folgen, denn ich glaube, dann würde die ganze Rolle des Doctors komplett vor die Hunde gehen. 50 Jahre fast waren es Männer und das sollte auch so bleiben.

    Das kann ich nur bestätigen. Ich war in der Schule immer recht schlecht in Englisch, wegen meiner Legasthenie und als ich mir dann die synchronisierten Folgen ausgingen, musste ich zwangläufig auf die Englischen ausweichen und ich merke, das sich mein Englisch deutlich verbessert. Mir fällt sogar manchmal auf, das der Untertitel falsch übersetzt. Mittlerweile schaue ich mir die Folgen nur noch auf Englisch an.

    ja, sie ist damit einverstanden, daher kann ich das normale Outfit anziehen.
    Den Juwelier kenne ich noch aus der Schule. Der ist nach dem Abschluss bei seinem Vater in die Ausbildung gegangen und von daher bekomme ich noch nen Nachlass.
    Der fand die Idee mit den Ringen echt klasse, da die nicht so langweilig sind wie die normalen Ringe, die er sonst für Hochzeiten machen soll.

    Ich hatte gestern wieder einen.
    Ich war bei meinem Stammtisch und da hat keiner ne Ahnung von Doctor Who.
    Jedenfalls hatte dann ein Kumpel von mir so getan als wäre er ein Robotor und die Stimme verstellt. Ich habe unweigerlich an die Daleks gedacht und "Exterminat" in Dalek-Stimme gesagt. Das Problem war, dass nur einer am Tisch verstanden hatte warum ich das darauf gemacht habe und der Rest mich nur dumm aus der Wäsche angeschaut hat.

    also, ich habe einen Schmied, der den Ring wohl herstellen würde, den Iltu reingestellt hat und mir eine Männerversion davon machen kann. der Spaß ist gar nicht so teuer wie ich dachte. Er will für beide Ringe dann 550€ haben. Er erstellt grade ein Designe für den Männerring, erstmal nur auf dem Papier und zeigt es mir dann.


    Also ich habe mich jetzt für den 11. entschieden, aber ohne Faz. Ich habe gestern mit meinem Trauzeugen gesprochen und ich bekomme sogar dann den Sonic Screwdriver von ihm.
    Da von meiner Seite nur Freunde kommen werden, werden sie alle wissen was ich da trage.
    Allerdings wird das von ihrer Familie komisch aufgenommen werden. Bin mal auf die Fragen gespannt.

    Sobald das alles soweit ist dauert das allerdings noch, weil erstmal für alles das liebe Geld mitspielen muss.
    und vorher ist noch ein Umzug geplant, was auch schon ordentlich Geld verschlingt.



    Sobald ich die Ringe fertig designt habe, kann ich ein Foto davon hochladen.


    Was meint ihr denn, welchen Doctor ich machen soll, 10. oder 11.?

    Mit WHO-Moment meine ich einen Moment, wo ihr etwas versehentlich tut, oder etwas sagt, was aus Doctor Who stammt.



    Bei mir war das folgender Moment.
    Vor ein paar Tagen war ich bei meinem Kumpel das erste Mal Zuhause zu besuch und sein Vater (der Vater ist Engländer) stellte sich vor.
    "Hello, I am Craig"
    Ich habe ganz automatisiert geantwortet.
    "Hello, I am The Doctor"
    Der hat mich vielleicht angeschaut und gefragt.
    "Doctor? Doctor Who?"
    Was ich dann aber klasse fand war, dass er selber anfing zu lachen und mich dann auf deutsch gefragt hat, ob ich Doctor Who- Fan bin.
    Wir haben dann etwa 3 Stunden nur über die Serie geredet, was ich echt super fand.


    Das war mein Who-Moment.
    Hattet ihr auch schon solche Momente und wenn ja, was war es bei euch?

    Also das mit dem Ringen war ihre Idee und ich war damit einverstanden, wenn ich die Klamotten tragen darf und ich darf.
    Was das angeht von welchem Doctor, dann muss ich sagen, das ich mich noch nicht entscheiden kann, ob ich die des 10th oder die des 11th nehmen soll.
    Eh mich jetzt alle anmeckern, von wegen das ich jetzt doch die anderen 9 doctoren in betracht ziehen soll, muss ich sagen, das die beiden nun mal meine persönlichen Lieblingsdoctoren sind.
    Was den Ring angeht, dann werde ich die selber design, denn der den Iltu hier reingepackt hat, wäre nur was für ne Frau und deshalb schau ich mal wie man den für mich umgestallten kann.

    Die Daleks finde ich klasse als Gegner, weil sie auf ihre Art lustig sind.
    Wenn man jetzt nur von ihrem Äußerem und ihrer Stimme ausgeht, dann sind sie ganz klar eine Lachnummer, die man an sich nicht ernst nehmen kann.
    Nimmt man aber ihre Grausamkeit und ihre Waffen dazu, so sind sie ein Schrecken, der alles nieder macht, wenn sie der Doctor nicht aufhalten würde.
    Daher würde ich sagen, sind sie eine Ernst zunehmende Gefahr.