Beiträge von Donna

    MIch lässt dieses Finale mit vielen, vielen Fragezeichen zurück.
    Ich komme in diesem ganzen Timey-Wimey nicht mehr mit - der Doctor stirbt. Dann taucht er wieder auf, erfährt von seinem Tod, versucht es zu verhindern. Sterben tut dann nur sein Abbild - trotzdem Paradoxon. Und er konnte nur von seinem Ableben erfahren, weil er gestorben war. Aber wie kam er dann in dem Cafe wieder zu den anderen? Eine andere Version von ihm? Hach, ich komm da gerade nicht mit.

    Puuuh - nach ein wenig Stöbern hier weiß nicht, ob das so richtig für mich ist....teilweise harter Umgangston....das bin ich im Netz anders gewohnt.
    Nun denn - ich habe die Folgen alle erst kürzlich gesehen, für mich ist es halt alles neu.
    Und ja - ich finde Tennant toll.
    Ich kenne aber die alten Serienfolgen auch - leider - nicht.

    Ich hoffe, ich bin hier richtig:
    ich habe es mir auf "classic" gestellt - aus dem einfach Grund, weil ich weiß auf dunklem Grund leider gar nicht lesen kann.


    Nun wird das aber nicht in allen Bereichen so angezeigt - wenn ich in die Threads zu den Folgen gehe, dann habe ich schwarzen Hintergrund und weiße Schrift.
    Kann ich das irgendwie ändern? Das würde mir das Forum doch leider sonst sehr vermiesen :-(

    Hallo,


    ich bin frischer Doctor Who - Fan.
    Ich hatte damals angefangen, Torchwood zu schauen, von Doctor Who noch nie etwas gehört und dann irgendwann mal gedacht "ja, musst du mal schauen".
    Ja, damit habe ich vor kurzem angefangen - und bin TOTAL begeistert!
    Ich kenne allerdings nur die neuen Staffeln - bin nun mit 6 zu Ende. Die alten Doctoren sind mir also unbekannt.
    Tja, viele Fragen tun sich auf - es ist alles so komplex, da muss man ja mind. ein zweites Mal schauen.


    Ich weiß, nicht, ob das als Vorstellung so gedacht war....die ganzen Fragen hier habe ich nicht beantwortet.
    Ich bin weiblich, wie mein Nick sicher verrät - ja, und ich mag Donna.
    Die Frage nach meinem Lieblingsdoctor - tja, der 10. Doctor wohl. Wobei ich ja, wie gesagt, nur die drei kenne. Aber Tennant finde ich schon so genial - ich mag ihn einfach. Dann war ich in der ganzen 5. Staffel total enttäuscht von Smith - aber nun muss ich zugeben, doch, ich finde ihn toll. So langsam gewöhne ich mich an ihn.


    Ich schick das jetzt einfach mal ab und bin super gespannt auf den Austausch hier.