Beiträge von Something_Blue

    Zitat

    Nicholas Briggs aka die Stimme der Daleks spricht in einem Interview über die größten Explosionen, die er je in Doctor Who gesehen hatte, im Special!


    http://www.doctorwhotv.co.uk/50th-annive…osive-52479.htm


    War zu erwarten. Wurde auf den 3 Dalek-Bildern und in der Beschreibung des Trailers ja schon angedeutet.
    Frag mich wieviel Geld sie da wohl hochjagen, naja einiges wird wohl auch CGI sein...
    Alles in allem ist diese "News" jedenfalls nicht soviel Wert und soll uns wohl während dem Hype um Peter Capaldi nur daran erinnern, dass uns, neben der Regeneration im Christmas-Special, dieses Jahr ja auch noch nen Jubiläumsspecial erwartet.

    Zitat

    He’s going to be an older, trickier and fiercer Doctor


    DAS hört sich schon mal gut an :)


    Zitat

    “Just as Clara’s learning to have a proper old crush on him, suddenly he’s Malcolm Tucker!”


    DAS hört sich mehr als komisch an. ?(
    "Old Crush"? Das Wort "Crush" wollte ich persönlich nicht so schnell wieder hören :/


    Also zuerst muss ich gestehen, dass ich ja gehofft hatte, dass das Verwirrspiel mit den vielen Claras mit dem Staffelfinale ein Ende hat. Ich mochte das Mysterium, aber man muss und vor allem kann, glaube ich, keine neue Splitter-Clara reinbringen. Wenn ich mich nicht irre, hatte Clara ja keine zukünfitgen Doctoren gesehen, sondern nur die Versionen bis zum elften Doctor. Das konnte ich mir mit viel gutem Willen und Kreativität noch zurecht biegen, heißt aber auch, dass sie den zwölften Doctor nicht gesehen haben kann, usw. usf.
    Aber wer weiß, das Special scheint ja alles zu ändern, und dann gilt sowieso nichts mehr und alles ist wieder möglich. Mal sehen.

    1. Wieso?
    2. Wieso?
    und 3. Wieso?


    Mir will einfach kein vernünftiger Grund einfallen, warum man den Trailer nach der CC nicht online stellt.
    Marketinggründe? Frei nach dem Motto: "Wir wollen für das Jubiliäumsspecial möglichst viele Menschen in die Kinos und vor die Fernsehbildschirme zerren. Was tun wir? Wir machen alles so geheim wie möglich und zeigen Trailer nur einem ausgewählten Publikum, das es sich leisten kann zur ComicCon in San Diego zu kommen. Den Fans und Nicht-Fans zeigen wir nur drei Bilder von ein paar Daleks, das wird reichen. Vorallem weil Nicht-Fans auch wissen was Daleks sind."
    Oder vielleicht das Pflichtgefühl gegenüber den Veranstaltern der CC? Frei nach dem Motto:" Hey Leute, als Dankeschön, das wir hier ein Doctor Who - Panel bekommen haben, zeigen wir einen super-exklusiven Trailer nur für euch!" Ehm...sollte das "Pflichtgefühl" gegenüber den Fans nicht größer sein?


    Eine Frage, auf die man wohl keine Antwort bekommen wird. Aber letzten Endes kann man es wohl nur akzeptieren und still vor dem Computer sitzen, und auf der BBC-Seite immer wieder F5 drücken. Naja...

    Zitat

    doctorwhotv.co.uk
    [Moffat] on the length of the 50th anniversary special: “I think you could call it movie-length, yeah. I mean, I’m saying that with a slight hint of vagueness because I don’t know the finished running time. [Laughs] It’s certainly well over an hour.”


    :)


    Edit: Das mit dem "movie-length" kann ich mir zwar nur schwer vorstellen, aber es geht definitiv länger als eine popelige Stunde und es werden sicher auch nicht 61 oder 62 Minuten sein :D Tippe auf... mmhh....80-90 min. Mit viel Optimismus und gutem Willen ;)

    Über den bzw. die Rechtschreibfehler wäre ich gerne bereit gewesen drüber hinwegzusehen, aber eine solche...ich weiß auch nicht wie man das nennen kann. Manchen Menschen scheint nicht bewusst zu sein wo und wann eine Serie ihren Ursprung hat. Wenigstens hält er Smith nicht für den ersten Doktor und die fünfte für die erste Staffel von Doctor Who ;) Könnte man ja meinen, immerhin wurde Staffel 5 als aller erstes auf Deutsch ausgestrahlt..... ach ne warte mal