Beiträge von OutLandish

    Anscheinend wurde das Weihnachtsspecial "Die Zeit des Doktors" aus dem Programmplan entfernt, denn auf Wunschliste.de und fensehserien.de wird am 21. "Tief Durchatmen" also die erste Folge von Series 8 ausgestrahlt. Auf der Seite von einsfestival steht noch kein Programmplan zur Verfügung ("Leider ist das Programm für den gewählten Zeitraum nicht verfügbar…").
    Hieß es nicht das sie sich für "Die Zeit des Doktors" die Liezens sichern konnten?

    Zitat von Salyavin

    Tut mir leid, "The Invisible Enemy" fand ich (für Tom-Baker-Verhältnisse) furchtbar.

    "Then I shall kill him." (Um es in Leelas Worten auszudrücken ;) )





    Kill: The Invasion of Time -2
    Heal: The Sun Makers +1



    Horror of Fang Rock 13
    The Invisible Enemy 9
    Image of the Fendahl 2
    The Sun Makers 13
    Underworld 6
    The Invasion of Time 9

    Endlich mal eine Staffel die ich auch schon gesehen Habe ^^


    Also damit Horror of Fang Rock nicht sofort gewinnt und es auch spannend bleibt, stimme ich mal für Invisible Enemy (Ambitioniert, etwas albern und K-9).
    Also:


    ---
    Zweiter Zug:


    Kill: Image of Fendahl -2
    Heal: The Invisible Enemy +1


    Horror of Fang Rock 11
    The Invisible Enemy 11
    Image of the Fendahl 8
    The Sun Makers 10
    Underworld 8
    The Invasion of Time 10

    Das ganze ist nich so leicht wie man denkt , denn ich finde das ganze ist immer Stimmungs abhängig aber egal.
    Also Platz 1: 2_1Doc Düster,Außerirdisch und eine willkommene Rückehr zu den Wurzel
    Platz 2: 11thdoc Smith war mein erster Doktor und mit seine eigenheiten, neugier und Charakterlicher tiefe wohl verdient auf platz 2
    Platz 3: 7thdoc / 8thdoc / Wardoc McCoys Manipulierende Art und was hätte sein können wäre der Cartmal Masterplan vollendet worden/ McGann gefiel mir schon im TV Movie aber Night of the
    Doctor war fantastisch / Ach Jon Hurt, need I say more?
    Platz 4: 4thdoc (wie Passend?) Tom Baker einfach ein toller Doktor egal wie gut oder Schlecht die Folge auch sein mag
    Platz 5: 1stdoc das Original wenn ihr so wollt besticht wie auch 12 mit seiner anfangs d
    üsteren/außeridschen Art und seiner späteren wärme
    Platz 6: 6thdoc (seltsamer Zufall) Ach Collin Baker einer meiner zwei liebsten Bakers im Whoniverse und leider viel zu unterschätzt
    Platz 7: 9thdoc Auch hier toller facettenreicher Doktor, toller Schauspieler
    Platz 8: 2nddoc / 3rddoc von beiden habe ich leider noch nicht genug gesehen aber das was ich sah gefiel mir gut
    Platz 9: 5thdoc Ich kann Davison leider einfach nichts abgewinnen wieso auch immer

    Platz 10: 10thdoc Tenni (Davison 2.0) hat für mich einfach nicht genug prositive eigenschaften als Doktor, auch wenn mir Tennant als Schauspieler gefällt



    Toller Kerl der Doktor, allesamt...


    honorable mentions: Die Morbius/pre Hartnell Doktoren (so mysteriös), der Curator (warum nicht), die Curse of fetal death Doktoren (Say hello to the Sofa of reasonable comfort), der Shalka Doktor (Tolles Intro Thema!), der Ankläger/Valeyard

    Nickname: OutLandish


    Name: Christoph


    Geburtstag/Alter: 25.04.2001/ 15 Jahre (bzw. in meiner ersten Inkarnation)

    Wohnort: Barth


    Kleine Beschreibung von dir?


    Da erhalte ich doch lieber das Mysterium und die Illusion aufrecht. Spaß *wink*. Ich sehe durschnitlich aus und habe kurzes dunkelblondes bis braunes Haar. Ich bin mit ca.1,83m groß und von schlanker statur. Außerdem trage ich Brille, denn ich bin Kurzsichtig.


    Hast du eine(n) Freund(in)/Ehemann(-frau)? Momentan nicht und auch verheiratet bin ich mines Wissens nicht.


    Was machst Du beruflich? Ich besuche die Freie Schule in Prerow.


    Seit wann bist du Fan von Doctor Who/Torchwood/SJA und wie bist du auf die Serie aufmerksam geworden?


    Aufmerksam bin ich auf die Serie so ca. ende 2013 geworden und zwar durch den großen Trubel auf YouTube und ähnlichen Plattformen. Doctor Who kannte ich zwar schon vorher durch unzählige Querverweise und Reverenzen in Film und Fernsehen. Ich habe diese jedoch nie wirklich wahrgenommen oder gar verstanden. Ich hab mich dann jedoch mal schlau gemacht und im Internet nach folgen gesucht und bin dann auf Time of the Doctor gestoßen davor habe ich mir jedoch den TV Film auf YouTube oder Dailymotion angesehen und wahr fasziniert. Die Liebe zum Whoniverse (?) wuchs dann stetig. Ich fing an mir Staffel boxen zu kaufen und machte es mir zur Aufgabe NewWho von Anfang bis Ende zu Sehen und auch die Synchronisierten Classics schaute ich mir an (außer Twin Dilemma/ Zweimal Einstein und die Master/Rani Folge ) und war von Colin Baker fasziniert als es dann mit McCoy weiter ging war ich zuerst ein wenig skeptisch ( in Bezug auf die Stories nicht McCoy )das verflog jedoch als es zu Folgen wie Hand des Omega ( Remeberence of the Daleks ) oder die Todesmanege auf Sagonax kam. Doch richtig begeistert von McCoy war ich während Season 26, um genauer zu sein bei Folgen wie Ghostlight, The Curse of Fenric und Survival wo der wahre Charkter es Doktors hervorkam (dem cartmel masterplan sei gedankt). So richtig im Fandom wahr ich dann glaube ich erst so im Sommer 2014 als Capaldis erste folge ausgestrahlt wurde so z. B. auch im Cinestar in Rostock meine kleine Cousine hatte jedoch Einschulung weswegen ich nicht kommen konnte. Na ja und mit der zeit schaute ich dann auch mal in die Spin-offs rein.


    Welches ist/sind dein(e) Lieblingscharakter(e)? Das währen vermutlich alle Doktoren außer 5thdoc und 10thdoc , denn ich kann denen einfach nichts abgewinnen aber ganz besonders gefallen mir die Doktoren 4thdoc , 6thdoc , 7thdoc , 8thdoc , Wardoc , 11thdoc und 2_1Doc und nicht zu vergessen :dogy9:


    Was ist dein Lieblingsfilm allgemein? Ich mag mich da nicht gerne Festlegen aber ganz oben auf meiner Liste wären wohl Blade Runner , Zurück in die Zukunft (1 oder 2), Ghostbusters, Jäger des Verlorenem Schatzes, Krieg der Sterne (4,5,6 und 7), der ersten Tron Film und vielen anderen.


    Deine Lieblingsserie? Doctor Who jedoch dicht gefolgt von Akte X


    Wer ist dein Lieblingsschauspieler/in allgemein? Benedict Cumberbatch, Harrison Ford, Mark Hamill, David Duchovny


    Hobbies? U.a. Zeichnen, lesen, Bild-und Videobearbeitung


    Lieblingsmusik? So gut wie alles eigentlich (Von Queen bis Daft Punk, Gotye oder auch KC & The Sunshine Band ist fast alles vertreten)


    Lieblingszitat?


    "There are worlds out there where the sky is burning, and the sea's asleep, and the rivers dream; people made of smoke and cities made of song.Somewhere there's danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea's getting cold. Come on, Ace. We've got work to do."


    Hast du eine eigene Webseite (egal über was)? Nein, aber man kann mich auf Deviantart ( http://stoffy01.deviantart.com/ ) und Flicker ( https://www.flickr.com/photos/108452504@N05/ ) finden


    Was willst Du uns sonst noch mitteilen?
    Nichts außer vieleicht das ich Legastheniker bin bzw. war bzw. bin jedoch nicht anerkannt aber ich bin einige Jahre in einer Förderklasse gewesen also falls mal was bei der Rechtschreibung nicht ganz stimmt bitte ich um verzeihung.


    ~OutLandish/ Christoph/ der freundliche Spinner aus der Nachtbarschaft


    P.S. Danke fürs Lesen.

    Doctor Who Explained würde mir da noch als Doku einfallen dort werden einpaar der wichtigsten Dinge besprochen und ihr könnt euch einenübeblick verschaffen.
    Die Dokumentation ist teil der Bonus Features auf der Day of the Doctor DVD von Polyband aber man wird sie sicherlich auch anderswo finden können.
    Tja und mehr fällt mir da auch nicht ein.