Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

  • Da bei meiner Umfrage im Thread "Lieblingsserie" immer mehr Kritk über die wenigen Auswahlmöglichkeiten gibt, wollte ich hier eine neue Umfrage zum gleichen Thema erstellen, aber mit mehr Optionen.
  • Also ich habe die Anzahl der Serien auf fasst 200 erhöht und die Anzahl der Antworten die man geben kann auf 100.
  • Herr Duck, ich habe beide Serien in der Liste.
  • Habe "Für alle Fälle Fizt", "Blackadder", "Monthy Pythons Flying Cricus" und "Wer ist hier der Boss?" in die Liste aufgenommen und sämtliche deutschen Produtkion raus. EDIT: Ich habe mich nun doch entschieden, erstmal keine Serie aus der Umfrage zu nehmen, da immer noch ein wenig Platz bis zur 200 ist. Wenn dies erreicht ist und es immer noch Leute gibt, die sich darüber aufregen, dass die und die Serie nicht in der Umfrage enthalten sind, werde ich Serien mit 0 Stimmen raus nehmen und durch neu…
  • (Zitat von Mr. Gallifrey) Danke, und nein, du hast sie nicht übersehen. "Mondbasis Alpha" kenne ich gar nicht, habe irgendwo mal davon gehört, ich glaube es war im WHocast, aber es sagt mir eigentlich nichts und ältere deutsche Proudktionen findet man überhaupt nicht in der Liste, was sich aber natürlich noch ändern kann
  • Dann sollte ich vielleicht mal einen Klassenkameraden nach einer Liste der Serien fragen, welche er auf DVD hat, welche, bis auf eine Ausnahme, laut seiner Aussage aus den 80ern stammen, damit könnte ich vielleicht noch ein paar schöne Opitionen in die Umfrage mit einfügen. PS: Wenns interessiert, die AUsnahme ist "Two and a Half Men".
  • Bei den geringen Einschaltquoten hätte ich nie gedacht, dass diese Serie-Fans hat.
  • (Zitat von Der Korrigator) Ein wenig Platz ist noch, aber nicht mehr viel, dass heißt ein paar Serie können noch in die Liste kommen, aber nicht mehr allzuviele. EDIT: Nachdem ich eben "Little Britan" hinein editieren wollte, musste ich feststellen, dass die 200 Antwortmöglichkeiten bereits vergeben sind. Also habe ich die deutsche Serie "In aller Freundschaft" herausgenommen und durch "Little Britan" ersetzt. Dabei habe ich festgestellt, dass ich "South Park" ausversehen zusammen geschrieben ha…
  • Nein, es gab in den 60ern eine Realserie mit George Reeves in der Hauptrolle, die grob auf die Kinoserials des 40er und 50er basierte. Ihr kompletter Titel lautet "The new Adventures of Superman", deutscher Titel "Ein Job für Superman".