Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Meglos

    Beitrag
    Die 18. Staffel ist leider ein Tiefpunkt der Doctor-Who-Geschichte. JNT übernimmt und verpasst dem Doctor dieses scheußliche weinrote Outfit und beginnt mit dieser Fragezeichen-Unsitte. Zusätzlich mustert er nach und nach K-9, Romana und schließlich den Doctor aus, womit die Ära der Langzeitdoctoren endet und die Ära der Kurzzeitdoctoren beginnt. Symptomatisch ist, dass die Staffeln immer kürzer werden und wir Companions mit einem hohen Nerv-Faktor bekommen, z. B. Adric. Leider wird es erst mit …
  • Meglos

    Beitrag
    (Zitat von Arathas) Äh, nein. Bei stimmt das noch (der war etwas weniger als und in dieser Rolle), bei leider nicht, weil ab der 2. Staffel von die Screentime halbiert wurde. Und 14 Folgen à 25 Minuten sind weniger als heute. Zum Vergleich: bei und , die auch etwa 3 Jahre dabei waren, waren es um die 40 Episoden pro Staffel. Letztlich waren die ersten vier Doctoren deutlich länger auf dem Schirm als alle, die danach kamen. Grafisch sieht das so aus:
  • Tja, besser wird es aber auch nicht mehr...