Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • "The Timeless Child" und "wunderbar" in einem Satz. Finde den Fehler.
  • (Zitat von Mario) Sagen wir einfach mal: er ist ein Kretin, der mit seiner Stümperei der Serie einen kaum zu reparierenden Schaden hinzugefügt hat. Hinzu kommt, dass er die Hauptrolle nach Capaldi, der wohl als einer der besten Doctor-Darsteller ist, mit Jodie Whittaker besetzt hat, deren Eignung für die Rolle ungefähr so groß ist wie seine als Showrunner. Gab es schon mal? Ja, die Zeit von Colin Baker war gespickt mit miesen Skripten. Aber er hat wenigstens versucht, etwas daraus zu machen, auc…
  • The Timeless Child entmystifiziert den Hintergrund des Doktors, und das nicht gerade auf elegante Art und Weise. Über 50 Jahre lang war William Hartnell die erste Inkarnation und hatten Timelords 12 Regenerationen, und auf einmal wird das alles beliebig und die Zählweise unbedeutend. Außerdem war der Ursprung des Doktors genauso ein sorgfältig gehütetes Mysterium wie sein Name. Es wurde lange Zeit nicht gelüftet, weil es einerseits für die Handlung nicht notwendig war und zweitens wie viele Gehe…
  • (Zitat von André McFly) "Was kümmert uns der Kanon?" Mit der Einstellung hat man schon Star Trek (Kelvin-Zeitlinie) und Star Wars (Entkanonisierung des EU) kaputt gekriegt, und mit denselben Bulldozern rückt man jetzt Doctor Who zu Leibe.