Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 25.

  • (Zitat von Blinddarm) Oh weh ... könnte vermutlich echt passieren. Schreck lass nach. Da kann man eigentlich nur hoffen, dass sie entweder miteinander reden - oder dass für beide Michael Schwarzmaier die erste Wahl wäre ... Das würde - sofern er das dann überhaupt macht - zumindest dieses Problem ganz elegant lösen ...
  • Also ich hätte gegen Michael Schwarzmaier pur ü-ber-haupt nichts einzuwenden. Die Situation ist eh wieder so ein Ding - egal was man macht, ein Teil der Fans hätte andere Vorstellungen gehabt ...
  • (Zitat von dr.olds) Immer vorausgesetzt, es gibt überhaupt eine Synchro ... bisher wissen wir ja nur, es geht irgendwie mit irgendwas noch ein bisschen weiter. Genaue Infos gab es ja noch nicht. Oder hab ich die verpasst?
  • Ich wäre - falls Pandastorm tatsächlich das Kunststück schafft, ne Synchronfassung machen zu lassen - auch mit einer Handvoll einzelner Folgen total zufrieden. Ne Sychro ist teuer, und wenn da kein TV Sender die Finger dran hat ... One hat unlängst auf die Nachfrage per Mail nach Classics bei ihnen nur geantwortet, aktuell nicht, aber nach dem 9. kämen nun die Folgen des 10. bei ihnen. Und FOX ja eher nicht interessiert zu sein. Ich glaube, wenn es ne Synchro geben sollte (und ohne dürfte es sic…
  • Fragt sich jedoch, wie viele der DVD kaufenden Fans sind bereit "nur" ne OmU zu kaufen, da viele ja schon die UK DVDs haben. Ich weiß von einigen Freunden, deren spontane Reaktion auf Polybands OmU Pläne bei An unearthly Child ein "Ohne Synchro? Brauch ich dann sicher nicht" war.
  • Ich würde ja sagen ... sowohl deutsche Untertitel wie auch eine Synchronfassung sind immer ein Mehrwert für eine Veröffentlichung. Selbst wenn die passionierten OT-Gucker sie nicht nutzen ... gibt nun wirklich genug Leute, die brauchen sie zwingend oder schätzen es ggf auch einfach nur ebenfalls eine Synchronfassung sehen zu können. Und selbst wenn man OT pur bevorzugen sollte ... kann ja nicht schaden für den Fall der Fälle auch eine deutsche Version im Schrank stehen zu haben ...
  • Weiß ja nicht, ob du es schaust, aber für mich gehört zu den Classics immer auch das Bonusmaterial ... und dazu gibt es keine Untertitel ... zumindest nicht auf Deutsch.
  • (Zitat von Sven Zuvivene) Ich weiß ja nich, aber wenn ich mir das so betrachte ... wie ne Kooperation wirkt das auf mich nicht. Eher wie Konkurrenten, die jeder ihr eigenes Ding durchziehen wollen ... Ursprünglich mit zwei grundverschiedenen Konzepten. Polyband als OmU und scheinbar so wenig Aufwand wie möglich und Pandastorm macht gleich Nägel mit Köpfen mit ner Synchronfassung und limitierter Sonderverpackung. Und das planen die doch garantiert alle beide schon ne Weile. So was dauert doch ...…
  • Natürlich meinte ich nur, wie das erst angekündigt wurde. Hätten wir Fans nicht protestiert, dann bekämen wir von Polyband nur eine OmU. Dass sie prompt reagiert haben, bestreite ich ja gar nicht ...ob die sich jedoch für eine Synchro entscheiden, das sieht man dann ja irgendwann... Ich wollte doch nur sagen, die beiden Konzepte wirken nicht, als würde man da irgendwie kooperieren ...
  • Aber natürlich gibt sich auch Polyband bisher immer richtig Mühe ... so war das doch gar nicht gemeint ... aber irgendwie ist es nun mal so, dass eine OmU definitiv mit viel weniger Aufwand und Unkosten verbunden wäre, als so was mit eigener Synchronfassung (und auch noch in zwei verschiedenen Verpackungsarten) auf die Beine zu stellen.
  • @Menoptra Genauso gut wäre aber auch denkbar, dass man nun hofft erst mal eine Art "Best-of" der Folgen der früheren Doktoren zu veröffentlichen ... immer vorausgesetzt, das kann nach Androzani weitergehen und endet nicht mit einem finanziellen Verlust für sie. Und klar ... dass da bei Erfolg noch mehr kommen dürfte, davon gehe ich jetzt auch mal aus. Aber was? Stehen ja nicht gerade wenig Abenteuer zur Auswahl zur Verfügung Androzani wäre da ja gleich mehrfach eine logische Wahl ... sechster Do…
  • (Zitat von hudemx) Da kann ich mir die Frage ja nicht verkneifen ... auf positive oder negative Weise? Also ich fände es genial
  • (Zitat von Jefferson Hope) Nun, ich vermute jetzt mal - da ja kein TV Sender beteiligt ist und das eh komplett, völlig überraschend und der blanke Wahnsinn ist, dass es Pandastorm überhaupt möglich ist, in beschränktem Rahmen weiterzumachen - mehr las eine Auswahl von Highlights / Folgen von denen man hofft, dass sie sich erfolgreich an den Fan und evtl auch spontan zugreifenden New Who Fan bringen lassen, wird nicht finanzierbar sein. Ich gehe eigentlich davon aus, dass wir - mit viel Glück - i…
  • Ich meine, Verlage würden jeweils auch ein oder zwei Exemplare als Archivexemplar behalten ... vielleicht hat man ja auch das geknipst und die absolut coole Nummer ist Zufall?
  • Och, mir geht das grade anders ... und ich bin auch erst seit der New Who Ausstrahlung auf Pro7 dabei .. ich liebe das, wie Michael Schwarzmaier jeden der Doktoren auf seine eigene charakteristische Weise spricht ... jeder seiner Doktoren klingt ein Stückchen anders und ich wäre überglücklich, wenn ich hören könnte, wie er denn nun den 4. Doktor anlegen würde (der kam in die 5 Doktoren ja kaum vor) Im New Who Jubiläumsspecial hat er ja auch schon Tom Baker (als Kurator) gesprochen und das passt …
  • Wait ... What ...? Was ist denn das da auf facebook? Heißt das etwa ...? Hab ich 'ne Ankündigung verpasst? Auferstehung ist doch 'ne Dalek story? Oder? Wie GEIL !!!
  • Nun ... nicht nur die Frage wirkt sehr optimistisch, auch die Antwort auf die Frage klingt irgendwie recht bestimmt ... Das ist kein Konjunktiv - "Es werden ..."
  • (Zitat von Menoptra) Also ich fände "Cybermen" großartig ... besteht ja nun echt kein Grund mehr als 20 Jahre später alle Seltsamkeiten oder gar Fehler, die damals beim 6. und 7. passierten, erneut zu begehen ... ist ja nicht, als hätten wir den Ausdruck "Cybermen" noch nie in diesem Zusammenhang gehört.
  • Angesichts dessen, dass der Post öffentlich sichtbar ist, wenn man dem Link zur Pandastormseite auf facebook folgt ... ist das Schwärzen eigentlich eh eher unnötig, oder? Ist ja ein öffentlicher Beitrag, den man sogar sehen kann, wenn man nicht auf facebook angemeldet ist ... aber bitte, wenn dir das wichtig ist ... Ist es nun besser?
  • Macht sich nicht sonst praktisch jeder über die "Kübelmänner", wie manche die ja och nennen, lustig? Also ich hab noch nie bei Diskussionen oder so den Begriff Kybermann verwendet... das sind bei mir schon immer Cybermen ... egal um welche Folge es ging ... auch beim 5., 6. und 7. Doktor. Falls da echt was dran is und wir irgendwann Earthshock kriegen, redet da der Cyberleader nicht andauernd von ihrer Technologie? Da macht die Frage Kyber oder Cyber davor aber schon was aus ...