Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Endlich mal eine Folge bei der man mit gutem Gewissen einen Daumen hoch geben kann. Wie hier schon oft geschrieben: das ist Doctor Who. Man merkt auch, wenn weniger Wert auf Optik gelegt wird und mehr auf das Erzählen einer wirklich unterhaltsamen Geschichte (warum nicht einfach Mal in einer Tiefgarage drehen ohne Lenseflare). Das eigentich traurige daran ist: man hat 6 Folgen verschwendet, in denen man der Doctreuse und auch den Begleitern eine Persönlichkeit hätte geben können. In dieser Folge…
  • (Zitat von Mythril) Und noch einfacher: wir haben nicht gesehen wie sich die Doctreuse den Fes bestellt hat! Immerhin wissen wir ja nicht wie lange sie schon miteinander reisen
  • Jetzt mal ernsthaft: Wayne...interessiert es wann der Doctor sich ein Fes bestellt hat (Btw: Fes! im Deutschen). Es war ein einfach die Gelegenheit, für einen Schmunzler zu sorgen. Wieso hinterfragen das alle. Genauso gut hätten in der Lieferung Jelly Babies Ray-Ban Sonnenbrillen Asiatisches Essen Marmite (sehr Prominent in der Folge Horror of Fang Rock) K9 Ersatz-Teelöffel für den neuen Sonic 3-D-Brillen Tagebücher in TARDIS-Blau Sellerie Stetsons oder weiß der Teufel sein können. Es war ein Jo…
  • Gott bewahre! Zum Glück nein. Aber es diskutieren ja einige über diese Kopfbedeckung. Es hätte auch ein Arschkratzer sein können, eine Jahrespackung Tampons (haben Timeladys eigentlich Zyklen?) oder ein Asthmaspray.