Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Zu den Blu-Rays sollte man sagen, dass gerade die alten Filme enorm an Kraft durch die HD-Umsetzung gewinnen. Wie der Transfer bei den neuen DVDs ist weiß ich nicht, aber meine zehn Jahre alten DVDs (Special Edition) werden demnächst sicherlich durch die Blu-Rays ersetzt. Zum Thema: Vielleicht sollte tatsächlich jeder erst mal irgendwie sagen, welche Art von Bondfilm bevorzugt wird. Ansonsten wird das wieder so ein Thread an dem wild aneinander vorbei geredet wird. Heutzutage bevorzuge ich dann …
  • (Zitat von Utopia) Der Beginn des Films mit Bonds Gefangenschaft, der Folterei und dem Fallenlassen von Bond durch M hatte durchaus richtig Potential. Damals hat mir dieser Aspekt des Films auch sehr sehr zugesagt. Das Potential hat der Film aber nicht genutzt, da sich dann im Rest des Films, den du ja beschreibst, nicht mehr viel von diesem Plot wiederfindet. Ähnlich sehe ich Tomorrow Never Dies. Aus einem Medienmogul als Bösen hätte man deutlich mehr rausholen können. Aber im Prinzip frühstück…
  • (Zitat von Utopia) Ja, aber auch hier hätte man mehr rausholen können. Lustigerweise geht auch in SF viel Potential wieder im Retro-Zitierwahn des Jubiläumsbonds unter. @ Torian: Ich finde auch, dass das ursprüngliche Theme von "Tomorrow Never Dies", welches es dann nur in den Abspann geschafft hat, durchaus besser gewesen wäre. Und den Titelsong von "Quantum Of Solace" mag ich persönlich auch nicht wirklich.