Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

  • Jetzt endlich dazu gekommenen und bin noch ganz geflasht. Was war das großartig. Alle Fäden der Smith-Ära zusammen geführt (besser als beim letzten) , nebenbei die Regenerationsfrage (zumindest zu meiner Zufriedenheit) geklärt, ein emotionaler, aber nicht uberlasteter Abschied, und was für eine Regeneration! Regenerationsenergie als Waffe eingesetzt, tolle Idee! Very highlander! Zwar etwas abrupt am ende, aber auch wenn Capaldis erster Doctor-Auftritt viiiiel zu kurz war, war es eine tolle Schlu…
  • Kurze Zwischenfrage: war Matts Glatze echt oder makeup? (Wenn man an seine aktuelle kurzhaar frisur denkt...) Falls die frage schon mal gestellt und beantwortet worden ist: sorry. (So viele seiten, so wenig zeit!) Übrigens, nachdem ich über die tage meine Familie mit dem Doctor vertraut gemacht habe, ist mir (mit Ziemlicher Verspätung!) aufgefallen: ist in seiner ersten und seiner letzten Folge nackt aufgetreten! (Amy war deutlich weniger abgeneigt! )
  • (Zitat von Zghuk) Hab ich tatsächlich auch so gemacht - wenn auch in umgekehrter Reihenfolge! Ist aber wirklich toll. @ Donna: na, weil nacktszenen IMMER den künstlerischen wert steigern, was sonst! (Allerdings hätte ich persönlich lieber Jenna...)
  • (Zitat von Donna) (Zitat von Donna) (Zitat von Donna) Schtümmt! Ich dachte, mit dem Smilie versehen wäre das schon erkenntlich, wenn schon der Satz "na, weil nacktszenen IMMER den künstlerischen wert steigern, was sonst!" nicht allein scho panne genug ist, dass das gleich erkannt wird. Das nächste mal such ivh wieder den Ironie-Smilie raus. (Ging gestern vom Handy aus nicht so gut.) Prinzipiell stimme ich Dir zu, Donna: Unmotvierte Nackt-Szenen als vermeintliche Aufwertung eines Films stören mic…
  • Was mir immer wieder herrlich gefällt: BehwuPQm16A Nach diesem langen, ergreifenden "I will never forget, when the Doctor was me"-Monolg, der mir auch sehr nahegegangen ist (schließlich ist ja "The Man Who Forgets"), scheint die nächste Inkarnation des Doctors so ziemlich alles vergessen zu haben, nicht nur, wie man die Tardis fliegt, er starrt auch Clara entgeisterter an als sie ihn - ganz so, als würde er sie zum ersten mal sehen und kann nicht glauben, was er da sieht. (Vielleicht liegt's abe…
  • War von meiner Seite aus auch eher Spekulation. Warten wir's einfach mal ab, ob das nur eine zweitweise Amnesie ist oder eine bleibende, quasi ein Reset... Eine andere Frage: weiß jemand, ob eine deutsche DVD-Veröffentlichung geplant ist? Ich hab über Weihnachten meine Eltern erfolgreich mit Doctor Who angefeixt, allerdings ging das nur auf Deutsch. (Ich seh die Serie ja tausendmal lieber auf Englisch, aber was tut man nicht alles seinen Lieben zuliebe! ) Das Weihnachtsspecial hätte ich ihnen zu…
  • Ok, ganz plausibel kommt das mit der umgekehrten Unsache und Wirkung zwar nicht rüber, aber war doch gar nicht schlecht, die Idee. Eine bessere Zusammenfassung der Ereignisse in der Zeit von als Doctor als Abschiedsrunde. Und auch wenn es mit der Plausibilität und Logik wirklich gehapert hat, kann man das durchaus nachvollziehen, fand ich.
  • Was sind denn so für specials auf der DVD drauf?
  • (Zitat von Pascal) Wie? Was? Ist das tatsächlich so oder ist das DW-Geschichte?
  • Weiß jemand, was die deutsche DVD so alles enthält (enthalten wird)? Sieht auf den ersten Blick zumindest so aus, als ob die Blick anderen Weihnachtsepisoden nicht mit drauf wären.
  • Das hat mich damals davon abgehalten, die DVD zu kaufen, nämlich dass die anderen Christmas-Specials auch mit drauf sind, und jetzt ist es genau das, was mich an der deutschen DVD stört! Autsch! Naja, damals hab ich mir die Serie auch noch nicht nebenbei mit der Familie angeschaut, das geht halt jetzt nur auf deutsch. Und so eine große Doctor-Who-Familien-Weihnachts-DVD wär schon was gewesen. Was für Specials sind denn auf der DVD? (Wenn es dieselben wie auf der englischen sind.) Weiß das wer?