Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

  • Der 13. Doctor ist...

    Beitrag
    Zu Whittaker selbst kann ich nicht viel sagen, da ich sie bisher noch nicht (bewusst) gesehen habe. Aber bisher hatten die Produzenten ja ein gutes Händchen mit dem Casting, weswegen ich zuversichtlich bin, dass das in diesem Fall auch so ist. Dagegen, dass der Doktor diesmal weiblich ist, habe ich nichts einzuwenden. Wir haben uns inzwischen daran gewöhnt, dass Frauen wählen dürfen, dass sie ohne Erlaubnis ihres Vaters oder Ehemannes arbeiten gehen dürfen, dass sie sogar Bundeskanzlerin sein kö…
  • Der 13. Doctor ist...

    Beitrag
    (Zitat von FictionCat) Danke für den Hinweis... das hatte ich gar nicht bedacht. Besteht die Gefahr denn überhaupt? Die Serie ist doch ein solcher Hit für die BBC zur Zeit, mehr als je zuvor, da kann ich mir kaum vorstellen, dass zwei, drei Jahre Tief gleich ein Ende bedeuten würde ...? Aber man weiß ja nie... Jedenfalls kann das Gegenteil genauso schädlich sein, also nichts Neues zu wagen. Das hatten wir bei Star Trek in den 90ern: Die Produzenten gingen auf Autopilot, und anstatt den Mut zu ha…
  • Der 13. Doctor ist...

    Beitrag
    (Zitat von sebbl) Ja, das natürlich auch... aber dann müsste sie schon grandios einen Bock schießen und nicht nur ein Bisschen...
  • Der 13. Doctor ist...

    Beitrag
    (Zitat von FictionCat) Ja, mit den 3 Jahren dachte ich auch eher an die Fraktion, die mit einem weiblichen Doktor selbst dann nichts anfangen kann, wenn die Quoten ok sind. Das Problem hatte ich mit Abstrichen mit Matt Smith. Bin zwar erst nach der 6. Staffel zu DW gestoßen, aber ich hab mir eine Regeneration herbeigesehnt...
  • Der 13. Doctor ist...

    Beitrag
    (Zitat von FictionCat) Mir geht das zwar normalerweise nicht so nahe, aber ich finde es gut, wenn man sich in Fiktion sehr hineinversetzen kann. Manchmal frage ich, warum das bei mir oft nicht (mehr) der Fall ist, und ob das daran liegt, dass ich abgestumpft bin oder vielleicht mich nicht wirklich genug auf die Fiktion einlasse? An Gefühlstiefe ist jedenfalls nichts auszusetzen, finde ich. Jedenfalls sind viele Serien für mich Eskapismus: Die reale Welt ist oft schon schwer genug zu ertragen, da…
  • Der 13. Doctor ist...

    Beitrag
    (Zitat von FictionCat) Hm, wir sind hier doch auf einem Internet-Forum... ohne Smileys würde hier was fehlen. Außerdem gibt es genug Leute, die nur Worte benutzen, aber trotzdem schrecklich kindisch sind. Insofern macht das wirklich keinen Unterschied, sofern klar ist, was gemeint ist.