Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

  • Oh Carol, alle, die nach The Big Bang meinten, der Doctor würde zu Weihnachten zusammen mit Liz Ten die Weltraumversion vom Mord im Orientexpress aufklären, haben jetzt hoffentlich endgültig begriffen, dass es so nicht läuft. Moffat hat uns am Ende von Flesh and Stone nicht den Gefallen getan und die Clerics, die River Song abgeholt haben, gezeigt und ihre Erklärung für das was geschehen sei, nachdem der Weeping Angel, der ursprünglich alles ausgelöst hatte, aus der Existenz gelöscht wurde und d…
  • @Balko, Wieder mal kreativ aneinander vorbei reden? Das ersparen wir uns besser. Nur soviel. Dass das Geschäft des Einfrierens in Kazrans Familie schon über Generationen läuft war mir schon klar. Das erklärt aber nicht, warum es geschieht. Die Familien derer, die sich einfrieren lassen, bekommen Geld dafür, gut, aber was ist der Nutzen für Kazran bzw. seine Vorfahren? Worin besteht für die das Geschäft? Dass die Familien Wucherzinsen bezahlen, um ihre Angehörigen wieder freizukaufen? Ich hoffe a…
  • @Engelskrieger, die Banken machen durch Zinsen, die sie für Kredite kassieren ein Geschäft, weil sie nicht irgendwelche Angehörigen dafür als "Bürgen" einfrieren müssen. Wenn das nötig wäre, wäre es kein lohnendes Geschäft mehr. Nehmen wir aber einfach an, dass auf einem Planeten mit einem so reichlichen Angebot an Eiskristallen das Einfrieren kostengünstiger ist und damit das Geldverleihen als Erklärung ausreicht. Im Sinne der Story hätte ich aber eher erwartet, dass die "surplus population" in…
  • @Engelskrieger, ausnahmsweise schätzt Du mich richtig ein, es ist mir nicht entgangen. Radioactive Man
  • Ich habe mich geirrt ! Fangen wir mir dem an, wo ich mich nicht geirrt habe. Neulich hatte mir Engelskrieger entgegengehalten: "Im übrigen wurde der Blinovitch Limitation Effect nicht zum erstenmal ignoriert seit 2005, aber das ist Dir vermutlich auch nicht entgangen..." Ich hatte erwidert: "ausnahmsweise schätzt Du mich richtig ein, es ist mir nicht entgangen." Ich habe mich inzwischen vergewissert, dass mir die Erinnerung keinen Streich spielt und tatsächlich, es gibt in der TV-Serie einen ein…
  • Club der alten Männer ! Die Konfrontation zweier alter Männer, das hatten wir doch schon letztes Jahr, ebenso genial dargestellt wie jetzt in A Cristmas Carol. Auf der Suche nach dem Master kommt dem Doctor Wilf in die Quere, er erkennt, dass an ihm etwas Besonderes sein muss (wie wir wissen, war es der Einfluss der geheimnisvollen Time Lady). Als die Spur des Master verlorengeht, beschäftigt sich der Doctor also notgedrungen mit Wilf und benimmt sich dabei zunächst wie ein Trampel. Ohne Rücksic…
  • Bin ich ansteckend? Was wurde hier diskutiert? Die Hand am Kamin und unsichtbare Fische? Und ausgerechnet da wurden Zusammenhänge zum Sory Arc vermutet? Alle Achtung ! Der Radioactive Man ist stolz auf Euch ! Aber, warum hat noch niemand die neue Jacke des Doctors bemerkt? Nach der erregten Debatte letztes Jahr über den Sprung des Doctors aus dem Schiff der Vinvocci, die auch zwischendurch immer wieder gelegentlich aufflackerte, interessierte mich aber zunächst einmal, wie tief der Doctor dieses…
  • Infinity, alles im Zusammenhang mit dem Blinovitch Limitation Effect hatte ich hier in Post 85 aufgezählt. In Aktion gezeigt wurde er in The Bing Bang. Die Jacke hatte ich ironisch auf die Bemühungen, die es hier um die Hand am Kamin und die unsichtbaren Fische gab, hinzugefügt. Dass da jemand tatsächlich drauf eingeht ... Radioactive Man
  • Altersbestimmung: Elliot Sardick hat von 4302 bis 4378 gelebt. Es ist 20 Jahre danach, also 4398. Nehmen wir an, Kazran sei jetzt 60 Jahre alt und Isabella 75 (beide Schauspieler sind 70). Die Schwester von Abigail hat bei ihrem Besuch einen erwachsenen Mann bei sich, ihren Sohn Benjamin, sowie einen Jungen (derselbe Schauspieler, der Young Benjamin spielt) und ein Mädchen, offenbar ihre Enkelkinder. Old Benjamin sehen wir draußen nochmal, als er den Doctor vor dem Nebel und den Fischen warnt. D…
  • Mea Culpa, Der Hai hat die Fähigkeit im Nebel zu fliegen, die Kutsche dagegen unterliegt der normalen Physik und müsste deshalb senkrecht nach unten baumeln, hatte ich voreilig geschlussfolgert. Doch ich als Fahrradfahrer hätte es eigentlich sofort sehen sollen, die Räder der Kutsche drehen sich ! Durch den gyroskopischen Effekt wird die Flugbahn stabilisiert und deshalb kann der Hai die Kutsche gerade hinter sich herziehen. So einfach ist das. Es wurde also korrekt dargestellt. Moffat ist ein G…
  • Koyeronti, ja, der Passant ist der erwachsene Mann bei der Bittstellergruppe. Er ist Old Benjamin, der Sohn von Isabella, der Schwester von Abigail. Er ist vermutlich der Vater der beiden Kinder, die also vermutlich die Enkelkinder von Isabella sind. @happy, erst nach allen Weihnachtsbesuchen des Doctors bei Young Kazran, also auch erst nach den Erlebnissen mit dem Hai, gibt es das Gespräch von Elliot Sardick mit seinem Sohn, wo dieser erklärt, dass die Wolkenmaschine ab jetzt funktioniert. Rad…
  • Kaptain Knotter, das ist in der Tat der wunde Punkt der Story, der nicht erklärt wird. Es gibt eine Zeitlinie, in der Elliot Sardick seinem Sohn die Wolkenmaschine vorführt. Ja, jetzt funktioniert sie endlich und wir, dh. Elliot und Kazran werden damit die Macht über den Planeten haben. Kazran zweifelt, aber als er im Fenster den Big-Brother-is-watching-you-Doctor sieht, entschließt er sich, diese Macht auszuüben. Diese Zeitlinie wird zum Schluss jedoch geändert und Kazran ist deshalb in der fi…