Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 39.

  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    Was für eine Bombe! Das ist ein Riesenschritt, was weitere Veröffentlichungen von Classic Doctor Who angeht. Hoffen wir, dass es so erfolgreich ist, dass One dauerhaft mit im Boot sitzt. Am besten lassen sich neue Zuschauer natürlich anfixen, wenn man klassische und neue Folgen hintereinander sendet. Natürlich ist Trial of a Timelord jetzt nicht die beste Visitenkarte für die klassische Serie, aber hier hat man mal 14 Folgen am Stück.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    Mich wundert eine Sache. Die Folgen 1-4 sollen am 17. Dezember von 20:15 bis 21:15 laufen. Irgendwie kommt das mit der Zeit nicht hin...
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von ftde) Vielleicht werde ich mit dem Alter langsam blind. 21:45 passt natürlich deutlich besser.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    Und ich wette, danach kommt Staffel 26 als BD-Set raus.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    Wie dem auch sei: es tut sich was, und das ist die Hauptsache.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von Iltu) Omnibus-Fassung heißt Vor- und Abspann zwischen den Folgen sowie die Zusammenfassungen am Anfang raus und dann als ein Film? Kurz mal ausgerechnet: 4 Folgen zusammen sind 99 Minuten. Dreimal Abspann weg, bleiben 95 Minuten. Dreimal Vorspann weg, bleiben 93,5 Minuten.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von Engelskrieger79) Ja, genau das meinte ich mit Zusammenfassungen am Anfang. Und dann hat man einen 90-minütien Spielfilm. Könnte man eigentlich bei allen Vierteilern zu machen. Bei Sechsteilern kämen entsprechend 135 Minuten raus, das ist dann schon ein Film mit Überlänge. Und The War Games käme auf 225 Minuten. Da braucht man dann ordentlich Sitzfleisch.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von stevmof) Du vergisst da etwas. Wenn man in einem Rutsch, als Spielfilm, runter schaut, braucht man keine Cliffhanger. Die sind ja hauptsächlich dazu da, um die Spannung bis zur nächsten Woche zu halten, damit die Leute wieder einsteigen. Wenn man direkt durchschaut, braucht man das nicht. Und im Beispiel Flash Gordon wurde ja zusammengeschnitten und anschließend wieder zerstückelt, so dass der Cliffhanger mittendrin ist und die Folge an irgendeiner Stelle endet. Ist nicht dasselbe.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von André McFly) Ja, als Binge Watcher hätte man vor 30 Jahren schlechte Karten gehabt. Heute ist das dank Prime und Netflix anders. Aber andererseits ändern sich ja auch die Sehgewohnheiten und vor 30 Jahren hätte man nichts vermisst. (Zitat von Iltu) Ich würde mich freuen, wenn es bei Doctor Who wieder Mehrteiler gäbe und nicht alles in 45 Minuten gequetscht wird. Kann der Dramaturgie nur förderlich sein - ob mit oder ohne Cliffhanger. Schlimm ist es nur, wenn die komplette Serie mit ei…
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von André McFly) Und vor allem nahtlos am Cliffhanger ansetzt. (Zitat von Dr. Luk.) Ja, auch das.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    Naja, zur Verteidigung muss man sagen: Trial of a Timelord ist jetzt nicht gerade die Sternstunde der Serie und die Synchro ist jetzt auch nicht gerade gut. Ich hoffe nur, das schreckt potentielle Neu-Fans nicht von den Classics ab.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von Iltu) Naja, wenn man sich dann mal Original und Synchro nebeneinander legt, dann gibt es doch einiges meckern. Teilweise ist die Übersetzung recht frei, teilweise sogar recht falsch (ich verweise hier an das klassische Beispiel, wo "recorder" mit "Tonbandgerät" übersetzt wurde...). Das mit den Kybermännern, Zeitwanderern etc. tut den Rest. Den Master als Meister zu übersetzen, finde ich indes gar nicht so verkehrt, das hätte auch einige Klimmzüge bei den jüngeren Übersetzungen erspart…
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    Hier mal ein Link zum Teilen: https://programm.ard.de/TV/one…ssics/eid_287222409599672
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von hudemx) Jänner? Wer ist das denn?
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von Iltu) Fand das Wort interessant. Vor allem, weil der restliche Text auf Hochdeutsch ist und dann auf einmal Dialekt.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von stevmof) Nicht nur manche, Sonnabend ist die offizielle Bezeichnung, die auch in Gesetzestexten steht. Aber Jänner ist mir noch nie untergekommen, klang wie ein neuer Spitzname für Johannes oder so.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    Thomas Gottschalk! Nicht nur die Haare, auch bei den meisten Outfits kommt das hin. Wieso habe ich nie daran gedacht?
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    Was ich ja lustig finde ist, dass Fred Maire sowohl David Bradley als William Hartnell als auch den Valeyard (der ja auch eine Inkarnation des Doktors sein soll) spricht. Ist mir so erst aufgefallen, als ich Mysterious Planet und Adventure in Space and Time hintereinander gesehen habe. Ach, und den John-Hurt-Doktor natürlich auch...
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    (Zitat von Blinddarm) Es lief danach An Adventure in Space and Time und anschließend wurde beides noch mal wiederholt. (Zitat von Iltu) Hab auch nur die Wiederholung gesehen, hatte gestern Weihnachtsfeier. Bin dabei aber leider eingeschlafen - war zu spät. Aber die Zahlen zählen. Und die Zugriffe auf die Mediathek auch. (Zitat von Pascal) Was haben die denn so gezwitschert? Eher positiv oder eher negativ? Gib uns mal ein Best-of.
  • Classic Who bei ONE

    Beitrag
    Wo hat denn gesprochen?